huhu wer hat windows xp?

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  traenentau vor 11 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #2478

    timeless-nails
    Mitglied

    hi, früher hatte ich immer windows normal und seit langem jetzt xp, aber kann mir mal jemand sagen ob man bei xp auch tabellen machen kann? nix mit tabellenkalkulationen! *heul*

    wer kann helfen?

    #79635

    traenentau
    Mitglied

    Dann hast du nur Wordpad mit dabei. Dir fehlt Office. Da sind dann alle Komponenten mit dabei wir Word, Excel und so weiter. Wordpad ist einfach nur eine abgespeckte Version von Word, mit der man absolut nix anfangen kann.

    #79626

    [email protected]
    Teilnehmer

    XP oder ältere Windows-Versionen hatten noch nie eine integrierte Tabellenkalkulation 🙂 Du hattest vermutlich vorher Microsoft Works oder ein Office-Paket auf dem Rechner, bei dem eine Tabellenkalkulation bei war 🙂 Müsstest du dir natürlich wieder besorgen 😉

    #79624

    atombohne
    Teilnehmer

    Eben…windows xp und Office sind zwei völlig unterschiedliche Dinge. Das eine hat mit dem anderen nix zu tun. Ausser die Firma…;)

    LG
    Marion

    #79628

    timeless-nails
    Mitglied

    na supi 🙁 und wo krieg ich jetzt das her damit ich excel auch hab? muss ich dann mein leppi wieder neu machen?

    ich krieg immer nen hals kam damals mit viel besser klar, kann xp net mehr leiden*motz*

    #79636

    traenentau
    Mitglied

    Office an sich kostet wohl momentan ca. 400 Euro als Vollversion.
    :rauch:

    Aber schau mal hier

    de: de.OpenOffice.org: Startseite

    Einfach downloaden, benutzen wir auf Arbeit auch.

    #79629

    timeless-nails
    Mitglied

    danke dir werde ich morgen mal durchgucken was ich da genau nehmen muss!

    #79631

    tavy87
    Mitglied

    wenn du früher schon nen Pc mit office hattest, müsstest du eigentlich auch die cd dazu haben. und kannst dir des office auch auf deinen neuen PC installieren
    .. zumindest bei mir war immer noch alles dabei.. wenn du willst kannst du von mir ne version works oder office 98 haben da brauch ich die cds nich mehr..

    Lg tanja

    #79627

    [email protected]
    Teilnehmer

    Office 98 auf einem XP Rechner macht nicht viel Sinn aufgrund der veralteten Technik und auch Sicherheitslücken, zumal das Produkt von Microsoft nicht mehr supported wird. Entweder aktuelle Works oder Office Version oder eben eine Freeware 😉 Hast du denn niemand im Bekanntenkreis, der sowas abzugeben hat? 😉

    #79633

    morris
    Teilnehmer

    Naja, OpenOffice ist auch nicht das Wahre.
    Aber Microsoft sollte man generell boykottieren! 🙂

    Ich hab nur leider auch noch XP. Hätte viel lieber das Mac OS X “Tiger”. Allerdings kostet der iMac in meiner Wunschkonfiguration soviel, dass mir noch fast 3000, – EUR fehlen (als Schüler verdient man ja nix). 🙁

    Also wenn jemand spenden will: Meine Bankdaten oder meine Paypal-Adresse bekommt man per PN! 😉

    #79632

    tavy87
    Mitglied

    hatte ne zeit lang auch das alte drauf.. mich hats nich gestört und wenn se nur mal ne tabellekalkulation macht reicht das völlig aus… sicherheitslücken hats so oder so… find xp eh nich so das wahre..
    hab ihr ja auch das neue works (zum xp pc bekommen) angeboten weil ich office 2003 hab

    #79630

    timeless-nails
    Mitglied

    ok jetzt bitte nochmal für ganz blöde ich hab zwar mein leppi mal neu gemacht aber sonst kenn ich mich nicht wirklich aus das word pad reicht mir ja erstmal aus zum schreiben also bräuchte ich nur was für exel, welches genau müßte ich mir dann besorgen? muss ich dann den computer komplett wieder neu machen oder spielt man einfach dann zusätzlich was rauf?

    lieben dank, bin nämlich total leie, ich weiß zwei computer, und keine ahnung, müßte mich da echt mal hinterklemmen, aber wenn man immer jemand hatte der einem das gemacht hat, war man natürlich immer faul!

    #79634

    morris
    Teilnehmer

    Ach, viel leichter als du denkst. 😉
    Das schaffen auch Laien! 🙂

    Also, entweder hast du zuhause noch eine alte Office-Version (Office 97, Office 2000, etc.) oder du nimmst halt OpenOffice.
    Entweder installierst du die Komplettpakete (also Excel und Word und Frontpage oder die vergleichbaren Programme bei OpenOffice) oder nur einzelne Komponenten (bei Office dann eben Excel oder bei Openoffice “Calc” ( Calc – Die Allzweck-Tabellenkalkulation ).
    Das ist wie jede andere Installation auch, du musst danach nur den Computer neustarten!

    #79625

    nailswomen
    Mitglied

    Gib mam Chip ein bei Google dort kann man auch gratis Versionen runterladen.;)

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.