HWK Abschluß als Nageldesignerin.

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  xgoldmaedchen vor 5 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #38257

    nails4you1983
    Mitglied

    Hallo ihr lieben,
    ich möchte mich demnächst zur Prüfung bei der HWK anmelden. Blick da aber noch nicht ganz durch, was kommen für Kosten auf mich zu? Welche Seminare und wie viele sind Pflicht? Ich denke melde mich in Düsseldorf an, muss aber ca. wießen was ich dann an Ausgaben habe. Wie lange dauert es in der Regel bis die Prüfung stattfindet? Ich bin seid ca. 7 Jahren selbstständig, aber natürlich noch nicht perfect. Ich arbeite noch nicht mit Acryl hab es aber eher vor zu lernen und eine Schllung dazu zu machen. Ich würde mich sehr über Antworten freuen und hoffe hier kann jemand helfen….

    LG

    #563475

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    also rein theoretisch kannst dich zu Prüfung anmelden..
    Kostet 250€
    Man muss 2 jahre berufserfahrung haben…

    2 Systeme musst du arbeiten können…
    BWL, Hygiene usw müssen sitzen..
    Gearbeitet wird New Style..
    1 Hand lackiert in Rot.
    3 nailarttechniken müssen sein

    Den Termin musst du bei der Hwk erfragen…

    Düsseldorf war gerade..

    hamburg munkelt man, wirds keine mehr geben…
    da steht noch nichts fest..

    wenn du weitere Unterlagen möchtest schick mir ne PN mit deiner Email

    ich schick dir was zu…;)

    #563476

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    @nailsforyou

    hast post…;)

    #563479

    nails4you1983
    Mitglied

    Danke für deine Hilfe, bin jetzt um einiges weiter ;). Ich habe eine riesige Prüfungsangst 🙁 und das ich mir das nun freiwillig antue glaub ich erst wenn ich da sitze glaub ich… danke nochmal

    #563477

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Willkommen im Club..Hab auch Schiss

    aber bissl zeit lass ich mir noch… Erst mal Acryl bei Ralf lernen und 2014 gehts dann los…

    #563480

    xgoldmaedchen
    Mitglied

    ahhh das mag ich auch noch irgendwann machen
    Kann mir jemand auch Informationen dadrüber zukommen lassen?

    Liebe Grüße

    #563473

    nailkitty
    Teilnehmer

    Will auchmehr wissen! nicht alles heimlich erzäheln
    Für alle bitte

    Kann jeder sich da für kurse anmelden? lernt man dort dann diese 2 systeme wenn man sie beherschen muss?
    wie lange gehen so kurse? kosten?
    lohnenswert? also merkt man dass man dadurch mehr anerkannt wird von kunden z.b.?

    #563478

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    ja, man muss 2 Syteme beherrschen, Ge, l Acryl, Fiberglas… egal, hauptsache 2 davon.
    french weiss wird gearbeitet, eine Hand rot lackiert.
    3 unterschiedlich Nailartsachen..
    Elektrische Feile nicht erlaubt.
    Alles muss selbst mitgebacht werden.
    ausser die Tische..;)

    Zu den Kosten kann man nicht so viel sagen, ihr könnt selber üben und nur zur Prüfung antreten.
    250€ ca.
    Wenn man alles einmal durchüben will, inkl BWL und der ganze kram kann man so ca 2500€
    einplanen..

    Bewertet wir nach dem 100Punkte System wie in der Schule..

    Ihr müsst euch erkundigen, welche Gebiete noch HWK Prüfung anbieten..

    Ich werde hier die Unterlagen nicht reinkopieren, weiss nicht ob das erlaubt ist..

    Eine Mail oder einen Anruf bei eurer HWK und ihr erhalten wirklich exakte Aussagen..

    #563474

    nailkitty
    Teilnehmer

    macht sich das denn bezahlt das zu machen? also speziell hwk und nicht iwo nur ne schulung?
    merkt man nen unterschied bei kunden vllt?

    #563472

    mandy77
    Teilnehmer

    Es ist als eine seriöse Werbung für sich selbst anzusehen. In letzter Zeit gab es auch wieder Bewegung und viel Engagement von seiten der durchführenden HWK in Düsseldorf.

    Fakt ist “dümmer” wird man nicht, ob es sich letztendlich direkt in einem Zuwachs an Kunden bemerkbar macht kann man nicht so einfach beantworten.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.