Hygieneplan, Kosmetikverordnung

Dieses Thema enthält 53 Antworten und 30 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von dolcegranata dolcegranata vor 9 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 54)
  • Autor
    Beiträge
  • #351
    Profilbild von esther
    esther
    Teilnehmer
    #43403
    Profilbild von esther
    esther
    Teilnehmer

    Hallo,

    habe eine sehr schöne und verständliche Erklärung zur Hygiene und dessen Anwendung gefunden!
    Ist auch speziell für Nagelstudios.

    Bitte diesen Link verwenden:Hygiene

     

    #43401
    Profilbild von anna27
    anna27
    Teilnehmer

    Hallo Esther!
    vielen dank! ist schön alles ganau aufeschrieben! Interesant!
    lg anna

    #43410
    Profilbild von angie
    angie
    Teilnehmer

    Danke dir,

    Hab da mal trotzdem ne Frage:

    Hab ich das richtig verstanden das meiner Kunden sagen wir mit einem Desinfektionspray die Hände Desifektiere oder wie man das nennt soll aber auch selbst Einmalhandschuhe tragen muss?

    #43404
    Profilbild von esther
    esther
    Teilnehmer

    theoretisch sollstest du Handschuhe tragen schon um dich selber zu schützen.

    Ich arbeite nur mit Handschuhen und desinfiziere diese auch in der Zeit in der die Kundin desinfiziert.

    #43411
    Profilbild von angie
    angie
    Teilnehmer

    Ich arbeite nur mit Handschuhen und desinfiziere diese auch in der Zeit in der die Kundin desinfiziert.

    Wie meinst du das?

    :blink:

    #43405
    Profilbild von esther
    esther
    Teilnehmer

    ganz einfach…ich desenfiziere auch meine Handschuhe.
    Sprich ich trage ja nicht sterile Handschuhe, dementsprechend werden die auch desenfiziert…wie andere Designer eben vorher ihre Hände desinfizieren.

    #43412
    Profilbild von angie
    angie
    Teilnehmer

    Achso!Aber wenn ich Einmalhandschuhe habe brauche ich Sie nicht zu desifizieren.?
    Mein problem :
    Mit recht halte ich die feilen und Pinsel also mit rechts Arbeite ich.
    Wenn ich nun rechts und links Handschuhe trage komme ich rechts nich damit zurecht ich weiß nicht wie ich es erklären soll aber es stört mich einfach und es klammt nix.Wie kann ich trotzdem hygenisch bleiben(sorry weiß nicht wie das beschreiben soll)wenn ich nur links Handschuhe trage? 🙁

    #43406
    Profilbild von esther
    esther
    Teilnehmer

    doch, doch Einweghandschuhe werden auch desenfiziert die sind ja nicht steril.
    Wichtig ist einfach wenigstens mit der <hand mit welcher du die Kundin berührst(anfaßt)Handschuhe zu tragen…viele tragen überhaupt keine Handschuhe.

    #43416
    Profilbild von jeanny
    jeanny
    Teilnehmer

    @esther: Mit den Handschuhen desinfizieren ist das aber auch so eine Sache. Wenn du z.B. Händedesinfektionsmittel benutzt werden die Handschuhe dadurch brüchig und bekommen Mikrorisse, die zwar nicht sichtbar sind aber trotzdem Bakterien und Flüssigkeiten wie z.B Blut durchlassen können (Will damit jetzt natürlich nicht andeuten, dass du beim feilen immer ein Blutbad veranstaltest, aber kleinere Verletzungen kommen ja ab und zu mal vor.)
    Weiss leider nicht, wie das mit schleimhautdesinfizierenden Mitteln ist(wie Octenisept), aber bei uns im Krankenhaus ist das desinfizieren der Handschuhe völlig tabu.

    #43413
    Profilbild von angie
    angie
    Teilnehmer

    Ich hätt jetzt auch mein Handschuh mit Handdesikektionsmittel eingespüht.
    Und wenn ich ein Handschuh Trage und die Hände meiner Kundin anschprühe?
    Geht das?
    :blink:

    #43407
    Profilbild von esther
    esther
    Teilnehmer

    @jeanny
    Welche Handschue benutzt Ihr den Im KH?
    Ich habe es so gelernt und arbeite mit Nitril Handschuhen…Lass mich ja uch gerne eines besseren belehren

    #43417
    Profilbild von jeanny
    jeanny
    Teilnehmer

    @esther:Größtenteils Latexhandschuhe. Für Allergiker werden häufig Vinylhandschuhe bestellt, aber die waren meißtens gepudert. Hab die deshalb nicht so gerne benutzt. Kann jetzt zu deinen Handschuhen leider nicht soviel sagen. Die kenn ich leider nicht. Werd mich mal schlau machen!

    #43408
    Profilbild von esther
    esther
    Teilnehmer

    jeanny…das wäre ganz nett!
    Finde nämlich bei google gar nichts gescheite.

    #43418
    Profilbild von jeanny
    jeanny
    Teilnehmer

    Hab´mal ein wenig im Netz gestöbert…
    Also: Grundsätzlich sind Nitrilhandschuhe vom Material her dicker als Latex- oder Vinylhandschuhe, perforieren also dementsprechend weniger schnell bei mechanischen Belastungen und auch nach Desinfektionsmittelkontakt. Ich denke, dass Nitrilhandschuhe jedoch eine gute Alternative zu Latex sind und für den Einsatz in der Nagelmodellage durchaus geeignet.Wichtig ist, dass man nach dem Händedesinfizieren lange genug wartet, bis das Mittel vollständig eingezogen ist und die Handschuhe somit nicht sofort und ständig damit im Kontakt sind. Wenn also nicht ständig desinfiziert wird müssten sie dicht halten. Hier geht es ja auch nicht um “gefährliche Situationen” wie z.B. im Rettungsdienst nach Verkehrsunfall, wo es sehr blutig zugehen kann.
    Trotzdem sollte man über die Risiken informiert sein und darüber nachdenken, was das für einen selbst bedeutet.
    Hier nocheinmal einiges zum nachlesen. Vielleicht hilft das auch weiter
    [/url]”]www.uni-duesseldorf.de/WWW/AWMF/ll/029-021.htm[/url][/URL]
    (sorry, weiss nicht genau wie ich den Link hier hinbekomme; hoffe ihr kommt jetzt trotzdem irgendwie auf diese Seite!)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 54)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.