Hygienevorschriften

Dieses Thema enthält 14 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  miriam vor 10 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #6165

    miriam
    Teilnehmer

    Wenn man mit Lebensmittel arbeitet darf man keinen Nagellack benutzen!
    Gelten diese Hygienevorschriften auch Für das UV Gel und den French?

    #125847

    loreley
    Teilnehmer

    Wieso als was Arbeitest du denn?
    Als Verkäuferin?
    Es tragen viele welche Künstliche Fingernägel!

    #125846

    luzia
    Teilnehmer

    Hi
    soweit ich weiß ist es aus hygienischen Gründen.
    Z.b. sieht man bei farbigem Nagelack (auch bei French) nicht ob sich unter den Fingernägeln Schmutz befindet, desweiteren könnte Nagelack (auch Gel u.s.w.) absplittern und in die Lebensmittel (Fleisch, Backwaren, lose Lebensmittel)gelangen. Laut HVO sind im Lebensmittelbereich die Nägel kurz und unlackiert zu tragen. Habe aber auch schon des öfteren hinter Fleisch-und Brottheken Verkäuferinnen mit Frenchnägeln gesehen. Frei nach dem Motto: Wo kein Kläger, da kein Richter!

    L.G. Beate

    #125843

    femosis
    Teilnehmer

    Hallo!

    Ich denke sinngemäß gilt die Verordnung auch für künstliche Nägel. Jedoch ist es eigentlich ja kein Lack, die Sachlage also letztlich doch unklar.
    Ein direktes gesetzliches Verbot dürfte es also bisher nicht geben.
    Aber irgendwann dürfte eine “Anpassung” an die neue Verhältnislage erfolgen. Der Gesetztgeber ist gnadenlos!

    Enrico

    #125853

    miriam
    Teilnehmer

    ich arbeite als Kellnerin und mein chef sagte mir, dass es verboten sei!
    ich kann es nur nicht ganz nachvollziehen und habe auch kein direktes Verbot gefunden! Nagellack ist logisch: splittert ab und die reste befinden sich dann im spülwasser etc. und kommen somit an das geschirr usw. Beim Gel ist dies aber ja nicht der Fall (in der Regel)! Da ich es erst gerade ganz frisch gemacht habe bin ich natürlich sehr erfreut das wieder abmachen zu müssen!

    #125849

    lady_val
    Teilnehmer

    Naja…hat dein chef gesagt es ist verboten, oder dass er es dir verbietet… sind ja zwei verschiedene sachen… wenn du zb in nen 5 sterne hotel arbeitest darfst du wenn der chef das so will auch keine ringe, ketten, lange fingernägel, schminke etc tragen…wenn deine chef sagt du sollst das nich warum auch immer…denn musste da wohl durch

    #125854

    miriam
    Teilnehmer

    ich habe nicht das gefühl das er das sagt, weil es ihm nicht gefällt oder so. Er hat erst kürzlich den Laden übernommen und hat meines erachtens schiss vor dem Gesundheitsamt! Alles muss einfach perfekt sein! Auch die Nägel seiner Kellnerinnen! Ich denke er übertreibt. Deswegen möchte ich ja wissen ob es wirklich verboten ist oder ob er übertreibt!

    #125841

    lady blossom
    Teilnehmer

    Wir waren letzte Woche beim Griechen essen und der Kunstnagel der Bedienung ist meiner Freundin direkt auf den Schoß gefallen (knapp am Salat vorbei!)

    Ich glaube, in dem Fall hat sich die Frage erledigt;)

    LG

    Andrea

    #125850

    lady_val
    Teilnehmer

    die sollte sich ne neue Nagelfee suchen

    also ich denk auch dass es aus hygienischen gründen besser sei, wenn man keine trägt…eben weil immer mal was abfallen kann… mir fallen zb nach ner weile immer die straßsteinchen raus…wenn man die im salat hat und genüßlich drauf beißt kann man erstmal zum zahnarzt gehen

    #125848

    loreley
    Teilnehmer

    @lady blossom 167221 wrote:

    Wir waren letzte Woche beim Griechen essen und der Kunstnagel der Bedienung ist meiner Freundin direkt auf den Schoß gefallen (knapp am Salat vorbei!)

    Sehr AppetitlichAber der Bedienung war es bestimmt mega Peinlich

    #125842

    tina65
    Teilnehmer

    Ich hatte letztens noch ne Schulungmaßnahme beim Gesundheitsamt
    Kunstnägel sind von denen aus verboten im Lebensmittelbereich als auch im Krankenhaus, sowie Altenpflege….aus hygienischen Gründen
    LG Tina

    #125845

    shilohin
    Mitglied

    Ist doch irgenwie auch logisch, dass alles was Kunstnagel ist, in den sensiblen Bereichen verboten sind. Am Rand der Auflagen entstehen immer kleine Liftings, auch wenn man sie vielleicht noch gar nicht sieht. Das sind dann ideale Bedingungen für Keime jeder Art, an die man beim Reinigen überhaupt nicht ran kommt.
    Stellt euch mal ne Arztin vor der OP vor, die 1/2 Stunde lang mit Bürste und DesiSeife sich die Haut und Fingernägel schrubbt. Die kommt nie unter die Liftings. Außerdem sind die Handschuhe für die Beanspruchung mit normalen Nägeln gedacht. Wir wissen doch alle, dass Kunstnägel viel viel härter sind als die natürlichen Nägel. Habe es selbst schon oft erlebt, dass ich beim Hausputz die Latexhandschuhe einfach durchstoße, obwohl das medizinische Handschuhe sind.

    LG shilohin

    #125851

    hulahopp25
    Teilnehmer

    das sie viel härter sind stimmt. dafür aber nicht so scharfkantig. wenn also die handchuhe durch sind, liegts vielleicht auch an der länge?
    mit den mikro-liftings hört sich logisch an. gott sei dank is nicht jeder zu sterilität verpflichtet. wir in der altenpflege nur zur desinfektion.
    und wenn man sich die nägel erst säubert, wenn der dreck schon sichtbar wird, sorry, auch von solch einer möcht ich nicht bedient werden.
    hat halt alles zwei seiten.

    #125844

    femosis
    Teilnehmer

    Also, für jede Nageldesignte Lady im Lebensmittel- oder Gesundheitsbereich einen sauren Apfel bitte

    Enrico

    #125852

    hulahopp25
    Teilnehmer

    @!FEMOSIS 167368 wrote:

    Also, für jede Nageldesignte Lady im Lebensmittel- oder Gesundheitsbereich einen sauren Apfel bitte

    Enrico

    dankeschön, enrico
    den leg ich in die sonne und lass ihn süß werden, anschließend verzehr ich ihn
    arbeite vollzeit im altenheim, trotzdem besteht mein tag zum größten teil aus freizeit, bzw. privatsphäre. ich meine damit, ich lebe nicht um nur zu arbeiten. gefährden tu ich damit keinen. hab mich sogar mit gel-nägeln vorgestellt, und es war kein problem, da sauber und ordentlich aussehend.
    solange niemand rumstreßt……….

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.