Ich könnt heulen-die liebe Konkurrenz

Dieses Thema enthält 42 Antworten und 23 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  stiletto vor 9 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 43)
  • Autor
    Beiträge
  • #9762

    lony30
    Teilnehmer

    Hallo Ihr Lieben,
    wird jetzt etwas länger werden, muß weit ausholen:

    also….ich hatte bis Okt.06 ein “öffentliches” Nagelstudio mit Laufkundschaft. Aus privaten Gründen mußte ich es ab Nov. 07 in meine Privaträume legen. Ich wohne in einem kleinen Ort auf dem Lande mit ca. 900 Einwohnern. 95% meiner Kundinnen sind mitgegangen, unter ihnen auch eine aus meinem Ort, wir wollen sie mal “Michi” nennen.

    Nun, diese Michi brachte 2x eine gute Freundin mit zum Termin, nennen wir diese Freundin mal Jacki. Jacki sagte, sie hätte auch gerne Nägel aber ihr Mann sei dagegen (Jacki und ihr Mann haben im gleichen Ort auch ein Geschäft). Nun sagte Michi vor 3 Monaten zu mir, sie müsse pausieren wegen Geldmangel. Sie würde aber wieder zu mir kommen, wenn es finanziell besser aussehen würde. Alles klar, hab ich Verständnis.

    Jetzt habe ich erfahren, dass diese Beiden sich zusammen getan haben, im gleichen Ort wohlbemerkt, und gemeinsame Sache in Sachen Nägeln machen. Sie würden 1, — EUR pro Nagel nehmen, weil in der Probephase, aber so richtig offiziell soll es nicht laufen.

    Ich weiß, dass sie auch mitlerweile einige Kundinnen haben. Zumal, den Preis kann und will ich auch gar nicht unterbieten, darüber muß man nicht reden. Schulungen hat auch keine besucht, was ich ja schon mal unter aller Sau finde.

    Ganz abgesehen davon, dass ich innerlich am Kochen bin (ich hasse es, angelogen und hintergangen zu werden), kann ich mich dagegen wehren? Soll ich die beiden Tantchen mal ansprechen? Sollte ich das überhaupt? Oder soll ich das alles auf sich beruhen lassen?

    Wie würdet Ihr reagieren? Was würdet ihr unternehmen?

    Danke für Eure Hilfe

    lony

    #179099

    lisbeth
    Teilnehmer

    Ich würde mich mal beim Gewerbeaufsichtsamt erkundigen, ob sie gemeldet sind, weil sobald sie auch nur einen Cent und sei es auch nur um die Materialkosten zu decken nehmen muß man ein Gewerbe angemeldet haben.
    LG Lisbeth

    #179102

    concita
    Teilnehmer

    Hallo Lony
    Es ist echt ein Hammer das sie dich belogen haben und selber jetzt NAGELN.
    Ich denke das du keine konkurrenz fürchten sollst weil wie du schon selber gesagt hast sie haben keinen Schulung gemacht und nur wissen das was sie sich bei dir abgekukt haben-und wie man richtige Modellage macht wissen sie bestimmt nicht und du wirst es sehen keiner der was von seinen händen hellt geht zu denen nach eine sch…. Arbeit oder sogar Verletzung Die werden schon auf die nasse fahlen keine sorge
    LG concita

    #179112

    anne87
    Teilnehmer

    Hallo Lony,

    das finde ich ja echt mies von den beiden. Ich würde auch mal beim Gewerbeaufsichtsamt nach fragen. Aber ich denke die Kunden die zu denen kommen merken das schnell. bzw.man sieht ja dann wie ihre nägel aussehen werden und die werden kein 2tes mal hingehen.
    Und deine festen Kunden bleiben dir bestimmt treu!
    Lg Anne

    #179108

    lony30
    Teilnehmer

    Dank Euch, das Gelesene holt mich gerade wieder ein bißchen runter *zwinker*.
    Aber richtig beruhigen kann ich mich doch noch nicht. Mal ne Nacht drüber schlafen,
    vielleicht ist mir bis morgen die passende Antwort an die beiden eingefallen *fiesgrins*.

    lg lony

    #179091

    tusnelda_zackig
    Mitglied

    Hallo Lisbeth,

    meinst Du das das Gewerbeaufsichtsamt auskunft darüber gibt?

    LG Andrea

    #179098

    nicosnails
    Mitglied

    @tusnelda_zackig

    Die brauchen doch keine Auskunft zugeben, es reicht doch wenn sie sich darum kümmern und es überprüfen ;). In Ihre Haut möchte ich dann nicht stecken, wenn es heißt Steuerhinterziehung. ….. na ooops

    #179100

    nesli
    Mitglied

    Ach Ganz erlich, die kümmern sich um gar nichts! Die schicken dich da hin und die dann dahin und zum schluss heist es dann wir werden mal sehen! Mein Rad an dich lass das auf sich beruhen und warte ab! Denn lange weden sie sich nicht halten können! Ich meine wenn sie für 1 euro pro nagel verlangen werden sie nicht auf dauer überleben und wenn dann bestimmt nicht mit guter qualität! Und Kunden haben immer mehr ansprüche! Wenn die keine Ahnung haben, eht da auch bald keiner hin! Also mein Rad an dich halte durch und geh nicht mit den preisen runter! Qualität hat nun mal seinen Preis und das wissen Kunden auch! lg Nesli

    #179109

    lony30
    Teilnehmer

    @nesli 303349 wrote:

    Ach Ganz erlich, die kümmern sich um gar nichts! Die schicken dich da hin und die dann dahin und zum schluss heist es dann wir werden mal sehen! Mein Rad an dich lass das auf sich beruhen und warte ab! Denn lange weden sie sich nicht halten können! Ich meine wenn sie für 1 euro pro nagel verlangen werden sie nicht auf dauer überleben und wenn dann bestimmt nicht mit guter qualität! Und Kunden haben immer mehr ansprüche! Wenn die keine Ahnung haben, eht da auch bald keiner hin! Also mein Rad an dich halte durch und geh nicht mit den preisen runter! Qualität hat nun mal seinen Preis und das wissen Kunden auch! lg Nesli

    Liebe Nesli,
    ne, mit den Preisen würd ich nie runtergehen. Was mich am meisten dabei ärgert ist einmal die Lügerei und zum anderen: Die beiden wissen genau, das ich von der Nagelei leben muß, da ich das Hauptberuflich mache. Und die machen es nur, weil sie beide Hausfrauen und Mütter ohne sonstige Beschäftigung sind und denen Langweilig ist *grumel*.
    Wenn sich das rumspricht, werden wohl mehr Leute das erstmal ausprobieren, denn sparen will ja jeder.

    Und wenn die Nägel scheiß… sind….in einem Kaff mit 900 Einwohner…und es heißt dann, ich hab meine Nägel in dem Ort machen lassen….dann denkt doch jeder erstmal an mich, weil ich mach das ja schon länger und mich kennen mehr Leute. Also probieren eventl. Neukundinnen mich dann auch nicht mehr aus.

    Es ist echt zum aus der Haut fahren. Aber ich hab meine Fühler schon ausgestreckt und ziehe erstmal weitere Erkundigungen ein, bevor ich etwas unternehme.

    Wünsche Euch einen angenehmen Abend und dank Euch für Eure aufmunternden Worte. Die kann ich echt gebrauchen.

    Liebe Grüße
    Lony

    #179103

    lysilla
    Teilnehmer

    Ähmhm, hab nicht ganz zu ende gelesen….
    Aber bis wo ich gelesen habe, würde ich glatt sagen: Die machen Schwarzarbeit!
    Kein guter Schachzug der Damen, wenn man bedenkt, was auf sie zukommen könnte…. *schönblödvondenDamsen*
    Mehr kann und möcht ich dazu gar nicht sagen.

    Gib doch dem Gewerbeamt, welches für Deinen Ort zuständig ist, einen annonymen Tip…… Wie wär das?

    LG

    #179104

    lysilla
    Teilnehmer

    Ach und mal ganz abgesehen davon würde ich diese Damen schon mal gar nicht Konkurrenz nennen!

    Klar mußt Du Dein Geld verdienen. Ich denke mal, Du weißt, daß Du Deine Arbeit gut machst, dementsprechend ausgebildet bist und, und, und…… Wenn den sogenannten Kundinnen dieser besagten Damen nun etwas passiert (ihren Nägeln natürlich)…… wenns schön macht…. Du warst es nicht!

    Die werden schon noch ihre Ars—backen zusammen kneifen…. uuuupss :blink:

    Oder etwa nicht? Lass Dich doch nicht verrückt machen von solchen Tusneldas…. Die kriegen ihr Fett schon noch weg!

    Ich sag nur annonymer Tipp per phone……

    #179105

    tapsy92
    Mitglied

    oh mann, ich weiß, wie du dich fühlst und welche Geadnken und wut in dir vorgeht!!

    habe auch gard daran zu knabbern! muss dazu sagen, ich übe ja noch an modellen, habe jetzt 2 schulungen hinter mir und anfang nächstes jahr habe ich noch welche!

    Naja, eine gute “freundin” von mir hat das gleiche mit mir abgezogen! habe ihr immer kostenlos die nägel gemacht, kein material verlangt, auch nicht, als ich mein gewerbe angemeldet hatte, ist/war halt ne sehr gute “freundin”!

    dann meinte ich zu ihr, dass ich gerne wenigstens für`s material ein bissel geld hätte, da ich ja auch nicht alles zahlen kann, aber ihr gerne weiterhin die nägel machen will!

    in der zwischenzeit hat sie sich dann selbst alles mögliche übers internet bestellt und an ihren eigenen nägeln und von einigen verwandten und bekannten, die ich nicht kenne rumgenagelt! kam dann alle paar wochen, damit ich den sch*** wieder richten konnte und habe ihr auch frage und antwort getanden! dachte mir halt nix dabei! unter “freunden” hilft man sich ja gern!

    irgendwann meinte sie, sie bräuchte mich jetzt nicht mehr und sie macht es sich in zukunft selber! alles klar, kein problem, wenn sie will! (hab ja auch mal klein angefangen ;-))

    und nun kommt`s; die olle nimmt mir doch tatsächlich 3 von meinen modellen weg, da es ihre arbeitskolleginnen sind und die sich besser kennen und sie auch nur 10 euro dafür bei ihr bezahlen müssen!!!

    als ich das alles nach und nach gehört habe, und mich zuerst gewundert habe, warum die 3 modelle sich nicht mehr melden und auf sms und anrufe nicht reagieren, hätte ich an die decke gehen können!!

    Und sowas nennt sich FREUNDIN!!
    hat sich regelmäßig kostenlos schulungen und mein wissen erschnorrt und ich doofe kuh hab`s nicht gecheckt!
    habe ihr immer frage und antwort gestanden, wenn sie fragte”warum machst du das so und so” und jetzt? !!

    habe auch mit dem gedanken gespielt, sie anzuschwärzen, aber was hab ich davon?
    soll sie doch machen! ich weiß, dass meine arbeit besser ist!

    und es spornt mich jetzt nur noch mehr an, ihr zu zeigen, wie ich es drauf habe und viel wert auf gute arbeit lege! (wir haben den gleichen bekanntenkreis und meine modelle laufen ja mit MEINER visitenkarte rum! ;-)) freue mich schon auf meine nächste schulung, wird ein airbrush-kurs sein!

    wie heißt es so schön;
    *****WER ZULETZT LACHT, DER LACHT AM BESTEN***** 😉

    #179087

    fegerle
    Teilnehmer

    ich wünsche dir einen langen atem und ich würde mich noch mehr hinter meine arbeit klemmen…was hast du davon wenn du sie anschwärzt? du stellst dich auf die selbe stufe runter wo diese Frauen stehen..willst da hin? ich glaube nicht!

    jeder bekommt das was er verdient und solche damen kümmern sich schon selbst darum 🙂 ohne ausbildung und kein plan von der materie bringen einen eher nach unten und nicht nach oben:-)

    spreche aus erfahrung!

    grüßle

    Fegerle

    #179106

    simy1
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    ich glaube das diese sogenannten Freundinen nur neidisch sind… Wie heißt es doch so schon: Neid muß man sich erarbeiten, mitleid bekommt man geschenkt!

    Hatte heute auch so einen tollen anruf von einer sogenannten Freundin… Die war so dreist und hat mich doch glatt gefragt, ob ich ihr bei meiner nächsten Bestellung alles was man so zum starten brauch mal mitbestellen könne. Sie hätte keinen Gewerbeschein und würde ja nicht an die Sachen kommen… Ich dachte ich fall vom glauben ab…

    habe ihr gesagt, sie solle bei ebay kaufen… da ist das Angebot riesen-groß! und auf die Frage, was sie alles bräuche, kam von mir EBAY…. mußte nachschauen, kann darüber eigentlich nur lachen… Wünsche der Dame viel Erfolg…

    Liebe Grüße Simy

    #179111

    speedy2303
    Mitglied

    Also ich würde auch sagen, aufregen lohnt sich nicht. Ihr wißt, daß Ihr gut seid, und nur vom Abgucken sind sie noch lange kein Meister! Wenn Ihr die besseren Nägel macht, sind Eure “Freundinnen” keine Konkurrenz für Euch, auch wenn sie billiger sind. Eure Kunden werden Euch erhalten bleiben. Aber ich muss sagen, frech ist es wirklich!

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 43)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.