Ich muß es einfach loswerden…

Dieses Thema enthält 17 Antworten und 16 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  alexehexe vor 8 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Autor
    Beiträge
  • #21891

    julian1
    Teilnehmer

    Hallo an alle die Zeit haben mein Beitrag durchzulesen… Ich muß es einfach
    loswerden… sonst heule ich. ..
    Kurz über mich: bin verheiratet, 3 Kinder 6 Jahre 5 Jahre und 6 Wochen alt. Großes Haus und paar Haustiere… das zu meinem Belastungsbild seit oktober 2008 mach ich Nägel hat eigentlich gut geklappt, dachte wärend Erziehungsurlaubs guter nebenverdienst:cool:
    Hab inzwischen 8 Kundinnen die regelmässig kommen – verlange 10 € Modellpreis da ich noch Anfänger bin und fleisig übe. Ende März hab ich meine Schulung in Mannheim
    Jezt zum Problem- eine Kundin hat “Problemnägel” hab ihr Tipps geklebt – die sind ständig abgefallen nichts hat gehalten ständig Liftings… Inzwischen sind ihre Nägel so lang dass wir nur verstärken aber Gel hält trotzdem nicht zieht Luft splittert ab… Was ich schon alles gemacht habe verschiedene Gele ausprobiert usw. Dazu muß ich sagen dass ich 3 Wochen Garantie gebe und alles kostenlos repariere. Nail art ist auch in diesen 10€ inbegriffen…Sie sucht sich aufwendigste Sachen aus…sitze ca.3 Stunden mit ihr mit Sämping, Glitzer usw.Sie vergleicht jeden Finger ganz penibel…wenn sie zuhause was entdekt ruft sie an…Inzwischen ist sie jede Woche bei mir(Lifting) Hat mir nach der Geburt 3 Wochen Pause gegöhnt.. Ich bin Anfänger, mach bestimmt Fehler aber bei den anderen hält alles, niemand hat Probleme..Heute Abend kommt sie wieder und mein Mann ist auch sauer da er für” Umsonst auf Baby aufpassen muß… Ich weiss nicht mehr weiter, glaub ich verliere langsam Spaß an der Arbeit…. Brauch moralische Unterstützung!

    #345037

    sugarhazle
    Moderator

    Hm, also ein Modell hat sich auch dich anzupassen, und für 10€ musst DU dich austoben und nich sie sich wie beim Wunschkonzert benehmen.Sags ihr oder schie ß sie ab, DU musst ja üben können und dich nich unter Druck setzen lassen.
    Und mach dir keine Sorgen, ohne Schulung da passiert halt noch viel, wobei du als sogenannter Laie keine 3 Wochen Garantie geben musst.
    Bei der Schulung wirst du noch viel lernen, dann werden Liftimgs und so auvh weniger, bis dahin lass dir deinenNerven nich von der Kundin für 10€ strapazieren.

    #345040

    socki
    Teilnehmer

    Sage ihr das Du ihre Nägel nicht mehr machen kannst. Aus Ende. Es bringt nichts das Du Dich wegen einer so fertig machst.

    Alles Liebe noch zur Geburt Deiones Babys 🙂

    #345052

    torina
    Mitglied

    Nicht verzagen, es gibt Frauen, die haben so genannte Problemnägel. Benutzt Du denn einen Dehydrator?

    Und ich würde max 5-7 Tage Garantie geben.

    Sie bezahlt 10 € und stellt dann noch Ansprüche, na der würde ich was Husten.

    #345053

    alexehexe
    Teilnehmer

    Hi,

    und wieder so ein Typ, um so weniger man bezahlen muß, um so mehr Ansprüche, grrrr.

    Ich würde ihr auch sagen, so und so sieht es aus. Nimm nochmal ein anderes Gel, sage ihr das ist die letzte Chance, raue richtig an, entfette gut udn trage gewissenhaft auf, ohne Nailart und schnickschnack, wenn das hebt, soll sie wieder kommen, dann kann man über Nailart nachdenken.

    Du gibst 3 Wochen Garantie? Das ist die komplette Zeit bis zum durchschnittlichen Auffüll Termin, das ist ZU LANGE. 2 – 8 Tage sind die Regel und auch üblich. Wenn dann doch später etwas ist, kann man es ja auf “Kulanz” machen, aber eben nicht immer und nicht bei jedem.
    Bei deinen 10 € wäre bei mir keine Nailart dabei, allerhöchstens 1 Nagel (zu ansehen) Nailart für alle da kannst du wenn ich von den 10 € ausgehe sicherlich je nach Aufwand bis zu 5 € mehr verlangen.

    Denn meiner Meinung nach sind 10 € nicht mal Modellpreise. Sorry.

    Lass dich auf jeden Fall nicht ärgern, so Leute gibt es immer wieder, leider.

    LG hexe

    #345043

    hexe1411
    Teilnehmer

    Kann mich den anderen nur anschließen, 10 Euro sind als Modellpreis viel zu billig, da bekommst du nicht mal den Material- und Aufwandspreis gedeckt. Und drei Wochen Garantie sind bei dem Preis auch vieeel zu lange, höchstens 1 Woche.

    Es gibt sicher immer wieder Kundinnen, da hält vllt. gar nix. Du kannst das nur mit verschiedenen Materialien austesten. Meine Tochter ist auch so ein Fall, hab viele Gele durch, nix hält. Jetzt hat sie Acryl drauf, und gut is, Gott sei Dank.

    Mach dich nicht verrückt mit dieser Dame, das hat nichts mehr mit Übung zu tun. Gib ihr eine letzte Chance und sag ihr, dass du dann bei ihr nicht weitermachst, schon gar nicht für 10 Euro.

    LG
    Gabi

    #345039

    beccy
    Teilnehmer

    3 wochen garanite ist auf jeden fall zu lang…bei den meißten halten modellagen im schnitt doch nur drei bis sechs wochen!
    wenn du dann eine dabei hast, bei deren nägeln es nur drei wochen hält, kann sie sich ja einmal ne neumodellage bei dir machen lassen und dann immer auf lau vorbeikommen!
    das geht nicht…

    ausserdem ist ein modell doch dafür da, das du das, was du noch üben musst bei ihr ausprobieren kannst…sprich sie hat nicht wirklich viiiiel mitsprache, oder hab ich da was missverstanden?

    ich würde ihr das erklären und wenn sie damit nicht einverstanden ist, würde ich ihr sagen, dass du sie dann als modell nicht mehr gebrauchen kannst!

    und 10€ ist wirklich viel zu wenig!

    glg Beccy

    #345044

    stern07
    Mitglied

    Hallo du,

    ich schließe mich den anderen an – 10 Euro sind zu wenig, und 3 Wochen viel zu lang. Ich habe von Anfang an 7 Tage Garantie gegeben. Und von den Preisen her hab ich fürs auffüllen 17 Euro plus 2, 5 Euro für French verlangt – quasi 50 % vom “Realpreis”.

    Kopf hoch, und wenn sie dich so stresst, dann sag ihr, du kannst ihr die Nägel nicht mehr machen. Punkt. Für jede gegangene Kundin bekommst wieder jemand Neuen.

    LG
    Sabine

    #345045

    mini76
    Teilnehmer

    ich kann dir nachfühlen, hab nun auch Modellpreise(ein fünfer mehr) und 8 Modelle:)und wies solls anders sein…ein Nervi darunterbei allen hälts, bei ihr nicht, sie will immer super dünne Nägel und oberbeklopptes aufwändiges Design, meiner Meinung
    dazu hatse auch noch vor 3 Jahren mal ne Schulung mitgemacht und klugscheißert:rauch:
    und Allesandro verwöhnt isse auch:|kann ich nicht mithalten, stemme mich auch grad raus

    Ich bastel auch grad an einen Schlachtplan sie “liebevoll” wieder los zu werden

    Von der Zeit mit ihr will ich mal lieber nicht reden, glaubt mir kein Mensch:rauch:
    bin auch gehändikapt durch mein Mini und kann daher nur abends nageln…und bei ihr bis tief in die Nacht:(

    #345038

    tanjas
    Mitglied

    Mensch ich kann dich nur bedauern. Gesagt haben die anderen ja schon alles und ich schließe mich dem komplett an.

    Die nutzt dich echt nur aus, also komplimentiere sie höflichst raus. Auf solche kann man echt verzichten. Die würde mich aufregen ohne Ende.
    Gott sei Dank bin ich von solchen Damen verschont geblieben. Ich hatte nur eine, in meiner Modellzeit ( die jetzt Gott sei Dank ab März vorbei ist) die meinte, meine Zeit würde sie stören. 2-2, 5 Std beim Refill, je nach Aufwand. Die kommt jetzt aber auch net mehr.

    Also mach dir keinen Kopf, du übst noch und da darf man noch Fehler machen.
    Sei mutig und hau se raus.

    #345036

    maritta koch
    Teilnehmer

    Wieso sind 10 € zu wenig und 3 Wochen zu lang. .. ich wunder mich immer wieder über so was. …

    Meine Praktikantin macht die Modellagen umsonst und repariert wird bei uns auch immer umsonst.

    Allerdings haben die anderen damit Recht, dass die gute Dame Dich nur ausnutzt – dass musst Du Dir nun wirklich nicht antun. Du findest auch ein anderes Modell.

    Und was Sugar sagt ist auch ganz wichtig – sie sind Deine Modell – Du sollst an ihnen üben – dass heißt Du gibst eigentlich vor, was gemacht wird und was nicht.

    #345046

    kosmetik
    Teilnehmer

    Hallo,
    Also jetzt muss ich Pharao, auch mal recht geben.
    Das du nur 10 Euro verlangst und 3 Wochen Garantie gibts, ist für jemanden, der noch keine Schulung gemacht hat völlig Ok.
    Hoffe aber trotzdem, das du wenigstens ein Gewerbe angemeldet hast, denn nur dann darfst du Geld einnehmen.
    Nicht das dir Madam, noch einen Strick daraus ziehen kann.
    Lg. Kosmetik

    #345049

    julian1
    Teilnehmer

    Danke euch allen… Das tut gut, das dir jemand nachempfinden kann…
    Das mit “raushauen”bzw. absagen ist so eine Sache – sie war die erste Kundin von mir und hat mich 3 Freundinnen emfohlen die jezt regelmäßig kommen…Auserdem ist sie meine zukunftige Arbeitskollegin nach 1 Jahr meiner Babypause (sie kam neu ins Geschäft – da hab ich sie gefragt ob sie Modell sein will) Sie ist jung un hat viele Freunde kann mich halt weiter empfehlen, erlich gesagt hab Angst dass sie dann rumerzählt bei deren hält halt nichts usw. (wohne halt im Dorf)
    Zu den Preisen – habe gehört dass man nur Materialkosten nehmen darf also nicht mehr als 10€ Sie hat auch schon gefragt was mein Gel kostet und wie viele Modellagen ich mit einem Tiegel machen kann… Ihr kennt ja Eubecos Preise…
    Und zu der Garantie – verstehe ich richtig 7 Tage Garantie? Was ist wenn in der 2, 3 ten Woche Liftings auftreten? Der Kunde kann doch nichts dafür? Wie macht ihr das, wenn für Refill noch zu früh ist macht ihr nur Lifting weg? Was verlangt ihr dann?
    LG

    #345041

    socki
    Teilnehmer

    Du darfst nicht mal Materialpreise verlangen. Wenn Dir die Leute freiwillig was geben, kann mans als Trinkgeld abhaken, doch ich glaube das Du nicht mal das annehmen daerfst. Aber sobald Du nur 1 cent verlangst will das Finanzamt das wissen und dafür musst Du Gewerbe anmelden!

    Auch wenn sie ne zukünftige Kollegin ist: lass Dich nicht äörgern. Sage ihr noch einmal das Du noch am üben bist und das es eben sein klann das mal was nicht hält. Wenn ihr Deine Arbeit nicht passt, kann sie ja woanders hingehen. Sag ihr das freundlich, aber bestimmt und lass Dich nicht weiter ärgern!

    #345048

    bibilino
    Teilnehmer

    hast du ein gewerbe? sonst ist es schlicht und ergreifend schwarzarbeit..ich mache auch nägel, aber nur an mir selbst und ab und zu einer freundin..aber ohne geld ohne Trinkgeld..wenn dann läd sie mich als dankeschön mal zu essen ein..aber freiwillig..:)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.