Ich muß zum Gesundheitsamt

Dieses Thema enthält 18 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  doggebodyguard vor 10 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #9422

    teti1
    Teilnehmer

    Ist das normal, daß man als “nebengewerblich” geführtes “mobiles Nagelstudio” mit all seinen Sachen zum Gesundheitsamt muß, oder is die Dame da einfach nur mal neugierig, was man alles so braucht?

    Nicht, daß ich mich an irgendwelchen Vorschriften vorbeidrücken will, aber Berlin tickt ja meistens sogar noch ein Stück weit irrer im Pragraphendschungel als der Rest der Welt.

    Mußtet Ihr auch zum Gesundheitsamt mit Euren Köfferchen (GottseiDank hab ich mir auf der Messe nen ‘ordentlichen’ Koffer kaufen können)?

    #172860

    ssabine
    Mitglied

    also ich mußte mal nicht hin…..
    hab ich auch noch nie gehört
    vielleicht gibts das ja wirklich nur in berlin?

    gruß bine

    #172867

    lisasimpson
    Teilnehmer

    Ich musste da auch nicht hin. .
    Wozu soll das gut sein?

    Inge

    #172868

    teti1
    Teilnehmer

    Ich weiß es nicht, die Dame hat mich gestern abend (!) zu hause angerufen. Kann auch sein, mich hat irgendeine neidische Person “angeschwärzt”, weil ich letztens Werbekarten ausgeteilt habe.

    Ich war zwar sehr überrascht, aber i.d.R. ist es ja so, daß man immer den Kürzeren zieht, wenn man sich dagegen sträubt, also hab ich lächelnd angeboten bei den Damen im Amt vorbeizukommen (sonst hätt ich wohl noch vorher meine Wohnung sterilisieren müssen) Das darf ich dann nächsten Montag tun, aber wenn das nicht die Regel (bin ja “neu” im Nebenjob), sondern die Ausnahme ist, werde ich die Damen höflich um Aufklärung bitten.

    Gott sei dank sind alle meine Sachen sauber, ich pack nigelnagelneue Feilen ein und ausreichend Desinfektionsmittel, Kleenex, saubere Handtücher, . ..

    #172861

    diejane
    Teilnehmer

    Das hab ich auch noch nie gehört…

    Lass uns bitte wissen was die Leite da gesagt haben!

    #172869

    teti1
    Teilnehmer

    Aber auf alle Fälle – je länger ich drüber nachdenke umso mehr denke ich, daß mir da jemand was anhängen will. Egal. Ich hab mir nüscht vorzuwerfen, ich bin eher gründlicher als schlampig und deshalb zeig ich den Damen voller Stolz mein (verdammt gut aussehendes :cool:) Köfferchen samt Inhalt. Mal sehen, vielleicht gewinn ich ja sogar Neukunden

    #172863

    alka87
    Teilnehmer

    sowas hab ich ja noch nie gehört! :blink:
    Also wenn man vom gesundheitsamt angeguckt wird, dann dann kommen die zu dir und nicht andersherum! Und dann rufen die nicht an sondern machen es schriftlich. Oder gar unangekündigt! häääää…. oder denk ich jetzt völlig plem plem?

    #172870

    teti1
    Teilnehmer

    Danke für die Tipps. Dann habe ich Sonntag abend nach meiner Schulung noch ne Menge zu putzen undzu wienern

    Ich werde am Montag nach dem Termin berichten.

    Der Anruf gestern war schon seltsam die Dame war irgendwie perplex und platt als ich ihr sagte: “Kein Problem, wann darf ich zu Ihnen kommen? ” “Ach Sie kommen zu uns? ” “Ja aber gerne doch, ich bin doch mobil :P”

    #172875

    anna15
    Teilnehmer

    Hallo also sowas!
    Meine ehemalige nageltante hatte mir mal erzählt jemand hatte sie auf den kieker und hatte Gesundheitsamt angerufen und die waren dann 3x bei Ihr ( unangemeldet ).
    Ich mußte auch nicht zum Glück. Mit denen ist nicht zum Spaßen.
    Aber ich verstehe es auch nicht warum, wir haben mit Nägeln zu tun und nicht mit Lebensmittel
    LG anna

    #172864

    alka87
    Teilnehmer

    ruf du doch mal beim gesundheitsamt an und tu so als ob den zettel verlegt hast wo du dir notiert hast wann (welche uhrzeit) du am montag kommen musst. Also das nochmal wissen möchtest wann genau du kommen sollst.

    Weil vielleicht sagen die Damen dann: “Sie haben doch gar keinen termin bei/mit uns? !”

    Weil nicht das dich jemand aus verar***e angerufen hat und du fährst umsonst zum amt. Weil es wird eigentlich schriftlich gemacht. Die rufen nicht einfach an.

    #172865

    alka87
    Teilnehmer

    @anna15 291040 wrote:

    Hallo also sowas!
    Meine ehemalige nageltante hatte mir mal erzählt jemand hatte sie auf den kieker und hatte Gesundheitsamt angerufen und die waren dann 3x bei Ihr ( unangemeldet ).
    Ich mußte auch nicht zum Glück. Mit denen ist nicht zum Spaßen.
    Aber ich verstehe es auch nicht warum, wir haben mit Nägeln zu tun und nicht mit Lebensmittel
    LG anna

    Gesundheitsamt hat nicht nur was mit Lebensmitteln zu tun, sondern um Krankheitsvorbeugung. Und da gehört Nageln 100%ig dazu. Und siehste, die kommen immer unangekündigt um zu testen wie es im “normalfall” aussieht. Deshalb versteh ich es nicht warum die dich vorwarnen das sie dich sehen wollen. Weil ist doch klar das du dann ohne ende wienerst.

    #172871

    teti1
    Teilnehmer

    @ alka87 – das wird schon stimmen, denn Anschrift und sogar die Zimmernummer sind korrekt. Sie hat mir auch genau gesagt, wie ich ohne Umwege zum Anbau komme und ich war ja schon mal in dem Komplex. Aber ich ruf da vielleicht doch mal an.

    #172866

    alka87
    Teilnehmer

    dann bin ich mal gespannt…

    #172873

    nadinile
    Teilnehmer

    Wollte mal fragen, was nun beim Amt rausgekommen ist!?
    **neugierig**

    #172862

    mandys
    Teilnehmer

    Ja das wüßte ich auch sehr gern. Klingt ja gefährlich. Bei mir war auch mal eine aber es war ales in Ordnung.
    Wie ist das wenn die während der Arbeit kommt? Ich meine der Feilstaub verteilt sich ja sehr schnell überall hin. Es kan also während des Arbeitens am Tag nie 100% sauber sein.
    Bemängeln die das dann auch?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.