Ich soll ausbilden

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bellajo vor 4 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #39914

    socki
    Teilnehmer

    Hallo, ich hoffe ich bin richtig in der Kategorie.

    Eine ehemalige Kundin möchte bei mir die Ausbildung machen. Unterlagen habe ich mal zusammengeschrieben, sind also vorhanden.
    Sie möchte dann aucn die Prüfung bei der Wirtschaftskammer machen zum Gewerbe Anmelden (in Österreich zum Glück notwendig)

    Frage: was kann ich verlangen?

    Soll ich pro Stunde abrechnen oder im gesamten?
    Ein Vertrag, das ich nicht verantwortlich für das Bestehen ihrer WKO Prüfung bin? Bzw in den Vertrag dazuschreiben.

    Die Kriterien der Prüfung würd ich mir von der WKO schon geben lassen, in etwa weiß ich eh was drankommt.

    Da das Nageldesign ja kein anerkannter Ausbildungsberuf ist, darf ich ja ausbilden. Habe mein Studio jetzt 5 Jahre.

    #575135

    bellajo
    Teilnehmer

    Hallo socki, dazu noch ne Info von mir, hab die ND Ausbildung auch nicht über das wifi gemacht, sondern bei einer vertriebsfirma/ ausbildungszentrum. Hatte aber davor einen Termin bei der WKO, zwecks Selbstständigkeit usw. Da sagte man mir, die Firma/ betrieb, wo ich die Ausbildung machen will, muß bei der WKO als ausbildungsbetrieb gelistet sein, sonst wär die ungültig und man kann nicht zur prüfung antreten. Evtl. Solltest du diesbezüglich infos einholen.

    #575134

    socki
    Teilnehmer

    Ok danke Dir. Das wusste ich noch nicht.

    Dann werd ich heute mal telefonieren.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.