Ideen für sixties design

Dieses Thema enthält 18 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  torina vor 8 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #22564

    starling
    Mitglied

    hey mädels,

    ich habe ja nun bald gesellenprüfung (friseurin).
    bei einem modell muss ich auch mit nagellack an drei fingern design machen, zum thema passend.
    es dürfen keine einleger verwendet werden, steinchen etc darf ich nur zusätzlich zu einer anderen technik nutzen. aufkleber und ähnliche “reine applikationen” sind völlig tabu….

    so, und jetzt bitte vorschläge

    hab zwar schon was im kopf, aber 10 (20, 30, 40) köpfe wissen ja bekanntlich mehr als einer…

    vielen lieben dank,

    starling;)

    #354480

    nevaeva
    Teilnehmer

    was hast du denn im kopf?

    #354487

    starling
    Mitglied

    einmal flammen vom möndchen zur nagelspitze gezogen, über die flammen nen steinchen
    die andere hand ne french nur in einer ecke der nagelspitze und dann mit nem maskenpinsel “verziehen”
    der dritte finger diagonal geteilt, wie ne “große schräge french”. eine farbe french, die andere eben das nagelbett und dann die linie wo sich die beiden farben treffen bissel auswischen, dass es aussieht als würde es ineinander laufen

    wollt eerst so 60er retro-formen auf den nagel malen, aber das sieht einfach blöd aus….leider

    #354481

    nevaeva
    Teilnehmer

    hmh, hört sich gut an… und welche farben? zu den 60zigern passt bubblegum rosa/pink oder rot…

    #354495

    misspumuckl
    Teilnehmer

    Mir fällt da ganz spontan ein Pucci-Design ein. Hatte ich vor 2 Jahren auch mal in rot, orange, bordeaux und weiß. Google doch einfach mal nach Pucci…

    #354488

    starling
    Mitglied

    also mein modell ist blond und bekommt ne frisur zwischen duffy und amy winehouse. makeup smokey eyes, breiter lidstrich (nicht amy-breit!), lippen rosé-blass. dazu würden sich rosa-perl-töne anbieten, aber auch eisblau und so….denke auch dass ich das so machen werde, dann mit schwarzem striper noch bissel tiefe in die designs….wenns passt.:|

    #354489

    starling
    Mitglied

    ja genau, pucci sieht gut aus. sowas wollte ich machen, hatte aber nix konkretes im kopf, deshalb sah´s blöd aus:blink:

    dann hab ich ja schonmal einen nagel:)

    nach möglihkeit wollen die verschiedene designs sehen…
    ich mach 3 kreuze wenn ich DAS hinter mir habe…

    #354490

    starling
    Mitglied

    so, hab mal n paar bilder von schuhen:P im pucci design geladen…das geht auch auf nägeln, hihi *lach*
    kann ja dann diverse formen machen, einmal kreise, dann diese regenbogen-linien….jetzt muss ich nur noch passende farben/ produkte haben…oh weia…:|

    vielen lieben dank,
    starling:)

    #354486

    frozennature
    Teilnehmer

    oder was hältst du von nem natürlich French. . oder einen rosa French und kreise wie aus den 60ern

    das sind so Muster die an die ich denke

    #354482

    nevaeva
    Teilnehmer

    ist das nicht eher 70ziger? kann mich an solche tapeten erinnern
    pucci habe ich anders in erinnerung

    #354491

    starling
    Mitglied

    ich darf kein normales french machen bzw. muss der nagel komplett in einer farbe vorlackiert sein.

    aber lila french auf rosa lack würde zb gehen, die wollen nur den rosa komplett-nagel sehen….
    oh mann ich kann euch sagen… und ich hab noch 3 monate…wie kirre bin ich dann im juni?

    #354496

    torina
    Mitglied

    Hey Darling

    Du schaffst das schon.

    Wie wäre es denn mit einem schlichten Punkte Design?

    z.B. roter Unterlack und weiße Punkte drauf?

    #354483

    nevaeva
    Teilnehmer

    hast doch noch zeit, das packst du. wenn du erst mal ein cooles design hast, dann wird das schon.

    #354492

    starling
    Mitglied

    hey, vielen dank…leider habe ich das problem dass ich mich immer so verrückt mache. bin letztes jahr in der zwischenprüfung voll auf die nase gefallen mit makeup.
    gefordert war ein tagesmakeup, passend zum modell-ich hab in grau und aqua gearbeitet, grauer kajal, mascara- fertig. mein modell schminkt sich privat nur abends, tagsüber nie.
    chefin fands gut, unser kosmetik-mädel auch. prüfer sagten “da ist ja gar nix drauf….4”

    ich hab nen makeup gesehen dass ne 2 war. sie hat das komplette lid in gelb grundiert und mit pink so ne zum äußeren augenwinkel auslaufende flamme gemalt. das ist aber für mich kein tagesmakeup. deshalb bin ich jetzt in allem total unsicher….

    @torina: das is leider zu schlicht. die wollen Mal/Zieh/ Trenn-technik haben…

    #354497

    torina
    Mitglied

    Und wenn Du ihr dann weiße Schleifen auf das rot malst?

    Schleifen waren doch in den 60 total in. Als Pferdeschwanz und auch um den Hals.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.