immer liftings

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  minibelle vor 6 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #32865

    minibelle
    Teilnehmer

    bei der Modellage von Acryl bekommen meine Kunden immer! Liftings. Bei Gel habe ich diese Probleme nicht. Woran kann es Acrylspezifisch liegen? 😐

    #498267

    sanni1978
    Mitglied

    das kann viele ursachen haben
    zu dick am rand gearbeitet
    zu dicht am nagelrand
    nicht richtig gedrückt
    falsches mischungsverhältnis
    nagelhaut nicht richtig entfernt
    usw

    schreib doch mal auf wie und womit du arbeitest

    #498271

    minibelle
    Teilnehmer

    ich krieg echt die Krise. Bei Gel habe ich die Probleme nicht. An der Vorbereitung kann es nicht liegen. Meistens benutze ich das Rentention von Maha und die dazugehörigen Pulver. Farbige Pulver habe ich auch von anderen Firmen, z.B. Cameleon Company, Nail Artists. Ich habe es mit den dazugehörigen Liquiden versucht. Fehlanzeige. Ich schaue noch mal. In Frage könnte kommen, nicht genug gedrückt oder zu dick am Rand. Meine Kundin kommt am Montag zur Reparatur. Sie möchte absolut kein Gel. Für eine Auffrischungsschulung ist das zu kurzfristig.

    #498268

    sanni1978
    Mitglied

    es kann auch sein, das du zum befeilen zu viel druck verwendet hast

    #498272

    minibelle
    Teilnehmer

    ich befeile Acryl mit elektrischer Fräse. Ist das zu viel?

    #498266

    oelse
    Teilnehmer

    Stimmt das Mischungsverhältnis 100 %? Ganz wichtig

    #498269

    wildbastet
    Teilnehmer

    @minibelle 901017 wrote:

    ich befeile Acryl mit elektrischer Fräse. Ist das zu viel?

    Kommt darauf an mit welchem Bit, mit welcher Umdrehungszahl und mit wieviel Druck.

    #498270

    wildbastet
    Teilnehmer

    @oelse 901122 wrote:

    Stimmt das Mischungsverhältnis 100 %? Ganz wichtig

    Das stimmt! Wenn bei der vorbereitung alles stimmt, ist dies die häufigste Ursache (meistens dann zu feucht).

    #498273

    minibelle
    Teilnehmer

    ich mache heute noch mal die Bällchenprobe. Meine Kundin kommt morgen früh zur Reparatur. Sie hat Morbus Crohn. Sie möchte kein Gel, da sie mit Acryl gute Erfahrungen hat, ihre bisherige Nageldesignerin ihr aber auf Dauer zu weit weg ist( 35km). Danke für Eure Tipps.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.