internetseite für geschützte Namen?

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  multimedianet vor 8 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #21835

    topolino27
    Mitglied

    Hallo,

    wie heißt sie denn noch mal? ich suche mich gerade dumm und dämlich.

    lg lena

    #344524

    topolino27
    Mitglied

    genau die hab ich gesucht. danke Dir.

    #344523

    pinkydee
    Mitglied

    nur mal ne Frage, wenn ich jetzt meun Gewerbeanmelde muß ch erstmal gucken ob der Name dort schon vertreten ist!? Oder wie!?

    #344520

    maritta koch
    Teilnehmer

    Wenn Du Dich Coca Cola nennen willst wirst Du das nicht brauchen, da weiß es ja jeder. .. 😉

    Aber wenn Du Dich z.B. Nail Artist nennen willst oder Pretty Nails – dann würde ich schon mal dort nachsehen.

    #344525

    nadja22581
    Teilnehmer

    was passiert eigentlich wenn ein name schon vergeben ist und ich meinen eigenen davor mache? bleibt das dann bei geschützt und ich krieg eins vorn latz oder wie ist das?

    ich wollte eigentlich nagelneu jetzt hab ich gesucht und gefunden 😎 gibts schon na prima. was passiert wenn ich jetzt nadjas nagelneu mach?

    kennt sich da jemand aus?

    lg
    nadja

    #344530

    multimedianet
    Teilnehmer
    PinkyDee;653547 wrote:
    nur mal ne Frage, wenn ich jetzt meun Gewerbeanmelde muß ch erstmal gucken ob der Name dort schon vertreten ist!? Oder wie!?

    Darum brauchst du dir kein Kopf machen.
    Erstens ist es sehr unwahrscheinlich, dass ein geschützter Name als Domain
    noch frei ist. Und zweitens musst du als Einzelunternehmerin dein Vor- und Nachname in deiner Gewerbebezeichnung angeben. Dazu darfst du nur eine Zusatzbezeichnung verwenden, aber nicht ausließlich ein ausgedachtes Firmenname benutzen.

    #344531

    multimedianet
    Teilnehmer
    nadja22581;653619 wrote:
    was passiert eigentlich wenn ein name schon vergeben ist und ich meinen eigenen davor mache? bleibt das dann bei geschützt und ich krieg eins vorn latz oder wie ist das?

    ich wollte eigentlich nagelneu jetzt hab ich gesucht und gefunden 😎 gibts schon na prima. was passiert wenn ich jetzt nadjas nagelneu mach?

    kennt sich da jemand aus?

    lg
    nadja

    Klar darfst du Nagelneu als Zusatz zu deinem Vor- und Nachnamen benutzen. Nagelneu kann auch nicht geschützt werden, da es zu allgemein ist.

    Gruß
    Eduard

    #344521

    nevaeva
    Teilnehmer

    also ich finde diese liste da net. ..

    #344522

    nevaeva
    Teilnehmer

    thank you summerlove

    #344532

    multimedianet
    Teilnehmer
    Summerlove;658727 wrote:
    Der Name “Nagelneu” ist aber bereits geschützt und steht in der Liste drin!

    Es ist nicht “Nagelneu” geschützt sondern die kombination “nagelneu Nagelstudio”
    Du kannst dich sowieso als Einzelunternehmerin nicht einfach “nagelneu” nennen, sondern dein Name, Vorname und nagelneu und das kann dir keiner verbieten.
    Du kannst aber auch einen Patentanwalt nachfragen, der wird dir genau das bestätigen!

    #344533

    multimedianet
    Teilnehmer
    Summerlove;659675 wrote:
    Klar, sie kann sich ja gerne Nadjas Nagelneu nennen, dies ist nicht geschützt!
    Nur es bietet sich IMMER vorher an in die Liste zu schauen, weil so mancher schon böse Überraschungen erlebt hat und dies waren auch nur ganz einfache Namen (ohne Vor- und Nachname)!

    Nochmal! Du musst dein Vor- und Nachname in deiner Gewerbebezeichnung angeben. Und solange du keine Gesellschaft gründest, darfst du dich gewerblich nicht als z.b.: “Nadajs nagelneu” nennen. Sondern als Einzelunternehmerin musst du dich z.b.: “Nadja Mustername Nagelneu” bezeichnen. Aber die Domain kannst du völlig frei wählen, solange es frei ist!

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.