Isopropanol von Ebay?

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  pretty in pink vor 10 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #3525

    ela01
    Teilnehmer

    Hallole Ihr Lieben,
    nachdem ihr eigentlich immer wieder Isopropanol 99% als Cleaner empfehlt, hab ich mal bei Ebay geschaut und da bekäme man 5 Liter für ca.16 Euro.Das wäre glaub ich schon ziemlich günstig, aber hat jemand von euch Erfahrung damit? Ist das ok da zu kaufen oder besorg ich das dann doch besser in der Apotheke?

    Dank euch schon mal grüßle ela

    #92311

    pretty in pink
    Mitglied

    Hallo Ela,

    ich benutze meist den 70% Iso. Für den letzten 5l Kanister habe ich ca doppelt so viel bezahlt, das war aber bereits viel günstiger als hätte ich jede Literflasche einzeln gekauft….

    Für diesen Preis ist das mehr als günstig!

    Ist der Versand denn auch ok? Oder übertrieben hoch?

    Kannst ja mal schreiben, bei welchem Verkäufer, ok?

    Ich habe übrigens eine Pumpe für den 5l Kanister, damit läßt es sich besser dosieren – ohne zu schlabbern…..

    LG
    pretty in pink

    #92305

    sun
    Gesperrt

    der Preis ist günstig, kannst dann mit Destilierten Wasser verdünnen,
    es muss 70 oder 80 % sein, das reicht,
    wenn ich in der Apoteke kauf zahl ich 8, 40 € für 1000 ml, und das ist auch schon günstig
    Grüssle Sun

    #92301

    ela01
    Teilnehmer

    Ich hoffe das geht klar mit dem Link, bin bei diesen Sachen etwas unsicher, aber ich probiers mal.
    Ich denke auch der Versand ist im grünen Bereich, wüßte halt nur ganz gerne ob die Qualität dann auch stimmt.Was denkt ihr? Ausprobieren oder lieber die Finger weg davon?

    eBay: Isopropylalkohol Isopropanol 5 Liter Kanister 99, 9 % (Artikel 320066859018 endet 06.01.07 16:55:30 MEZ)

    LG ela

    #92312

    pretty in pink
    Mitglied

    Hi Ela,

    sieht gut aus, es wird ja auch beschrieben in welchem Verhältnis du “beimischen” sollst.
    Dadurch erhälst du ja auch noch mehr als 5l Alkohol im richtigen Mischungsverhältnis!

    6, 90 € Versand sind auch mehr als ok.
    Ich sehe allerdings ein Problem beim Versand von brennbaren Flüssigkeiten in dieser Gebindegröße! Aber das ist das Problem des Verkäufers!
    Vielleicht sehe ich das auch nur mit anderen Augen.

    LG
    pretty in pink

    #92306

    tanja_71
    Mitglied

    Es gibt reines und unreines Isopropanol.

    Was aber für uns als Nageldesigner nicht von Bedeutung ist.

    Du kannst also nichts falsch machen bei der Sache.:)

    Grüße, Tanja

    #92307

    goodgirl
    Teilnehmer
    pretty in pink;91020 wrote:
    Hi Ela,

    sieht gut aus, es wird ja auch beschrieben in welchem Verhältnis du “beimischen” sollst.
    Dadurch erhälst du ja auch noch mehr als 5l Alkohol im richtigen Mischungsverhältnis!

    6, 90 € Versand sind auch mehr als ok.
    Ich sehe allerdings ein Problem beim Versand von brennbaren Flüssigkeiten in dieser Gebindegröße! Aber das ist das Problem des Verkäufers!
    Vielleicht sehe ich das auch nur mit anderen Augen.

    LG
    pretty in pink

    Hi pretty in pink,

    das ist tatsächlich das Problem des Verkäufers. Der muss dafür sorgen, dass der Isoprop bruchsicher und richtig gelabelt versandt wird. Ist aber normalerweise kein so grosser Akt.

    Dafür muss der Käufer allerdings dafür sorgen, dass die Sicherheitsvorschriften am Arbeitsplatz eingehalten werden! D.h. 5 Liter brennbare Flüssigkeit einfach so im Geschäft rumstehen lassen geht nicht. Zumindest gibt es da definitive Vorschriften bei uns in der Arbeit wg. Brandgefahr etc.

    LG goodgirl

    #92302

    ela01
    Teilnehmer

    Dank Euch schon mal für eure Antworten.:) Wenn da nichts schief gehen kann bin schon beruhigt.Jetzt hoffe ich das ich mich nich gar zu doof anstell, aber ist das dann auch mit der KVO ok? Dazu steht da nämlich nix bei oder muß das da nicht sein?

    Grüßle ela

    #92303

    ela01
    Teilnehmer

    @goodgirl:kennst du dich da aus? wo müsste man sowas denn dann aufbewahren, das es den Vorschriften entspricht?

    #92308

    goodgirl
    Teilnehmer

    Hi Ela,

    steht zu Isoprop nix in der KVO? Da muss doch vermerkt sein, welcher Reinheitsgrad zugelassen ist, oder? Da der Verkäufer 99, 9%igen Isoprop verkauft, sollte er auch angeben können, aus was die restlichen 0, 1% bestehen 😉

    LG goodgirl

    #92309

    goodgirl
    Teilnehmer
    ela01;91151 wrote:
    @goodgirl:kennst du dich da aus? wo müsste man sowas denn dann aufbewahren, das es den Vorschriften entspricht?

    Naja, ich arbeite in einem Labor und wir müssen uns diese Arbeitsplatzvorschriften/Feuerschutz jedes Jahr anhören… Bin aber kein Experte! Also laut unsere Vorschriften dürfen wir 250 ml brennbare Flüssigkeit am Platz stehen haben, was sich bei 8 bis 10 offiziellen Arbeitsplätzen im Raum natürlich auch summiert ;).

    Grössere Mengen sind bei uns in feuersicheren Schränken verstaut (was meiner Meinung nach bei euch wohl etwas übertrieben ist). Ich weiss aber nicht, inwiefern das auf eure Anforderungen zutrifft. Vielleicht reicht es schon, wenn ihr grössere Volumina separat lagert.

    Der Punkt ist, wenn ihr privat 10 l rumstehen habt, ist das eure Sache. Sobald es aber um ein Gewerbe geht, greifen nach meiner Erkenntnis wieder andere Vorschriften.

    Bestimmt weiss da jemand mit Studio besser Bescheid und kann aus der Praxis sprechen!

    LG goodgirl

    #92304

    ela01
    Teilnehmer

    Ui Goodgirl,
    danke für deine ausführliche Antwort das hat mir super weiter geholfen.:) Wegen der KVO muss ich noch ä bissel stöbern oder vielleicht hab ich ja Glück und es weiß noch jemand genauer wie da die Bestimmungen sind.

    Lieben Dank euch nochmal Gruß ela

    #92310

    goodgirl
    Teilnehmer

    @ela: Gerne, freut mich wenn ich dir weiterhelfen konnte. Wie gesagt, ich kann dir nur aus der Laborpraxis berichten, eventuell gelten bei euch andere Bestimmungen.

    LG und einen guten Rutsch!
    goodgirl

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.