Ist Red-Nails Acryl leicht zu feilen?

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  oelse vor 10 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #9835

    kayleigh009
    Teilnehmer

    Hallo liebe Acryler,

    nur ne kleine Frage an Euch bevor ich mir Red-Nails Acryl zulege.
    Habe das Impulse und Charisma schon probiert und beide lassen sich super leicht befeilen, ist das bei Red-Nails Arcryl genauso?

    Danke für eure Antworten schon mal im Voraus 😉

    #180054

    oelse
    Teilnehmer

    Ganz klar YES…

    lg ölse

    #180046

    sugarhazle
    Moderator

    Kann ich so unterschreiben!

    #180049

    skeptikeri
    Gesperrt

    jup….ich find es sogar noch viel viel leichter zu befeilen wie das Charisma. …

    #180045

    chila
    Teilnehmer

    ich habe es auch probiert, und bin echt begeistert. hatte sonst nur abc.
    @sugarhazle entlich ein schneeweißes french!!
    und das pink ein traum, viel deckender als nude und rose.
    das einzige problem was ich noch habe, ich glaube pharao hatte es schon geschrieben, das ich immer noch nach dem eintauchen ins liquid, so viel material am pinsel habe. ich hoffe man versteht mich, wie ich es meine.
    lg iris

    #180050

    skeptikeri
    Gesperrt

    ja das habe ich auch, aber nachdem ich das Bällchen abgesetzt habe, gehe ich kurz über nen Zewa mit der Pinselspitze und dann passt das wieder, hoffe man versteht das.

    #180047

    sugarhazle
    Moderator
    chila;306313 wrote:
    ich habe es auch probiert, und bin echt begeistert. hatte sonst nur abc.
    @sugarhazle entlich ein schneeweißes french!!
    und das pink ein traum, viel deckender als nude und rose.
    das einzige problem was ich noch habe, ich glaube pharao hatte es schon geschrieben, das ich immer noch nach dem eintauchen ins liquid, so viel material am pinsel habe. ich hoffe man versteht mich, wie ich es meine.
    lg iris

    Ja da haste recht, tolles weiß!
    Aber mit dem Pinsel, das kenn ich von anderen, der Superior von Red Nails aber nicht, der ist klasse.

    #180052

    isaleo
    Teilnehmer

    Hallo,

    möchte mich auch bald an Acryl probieren, habe im Januar auch meine Schulung auf Phantom, möchte aber lieber nachher mit dem von Red Nails arbeiten. Heißt das, das man es nachher auch gut wieder abfeilen kann?

    Ich arbeite in Moment nicht nur mit Gel sondern auch mit dem Chrome von Hollywood Nails und meine Ausbilderin hatte mir zur Eröffnung meine rechte Hand gemacht, weil ich das mit links noch nicht so gut kann, aber ich bekomme den Mist fast gar nicht ab. Zudem hat sich Luft unter den Tips gebildet, das ist vielleicht ein sch…!

    Habe jetzt Angst das ich das Acryl nachher auch kaum abbekomme.

    LG Marina

    #180051

    vika
    Mitglied

    sagen wir so jedes Material bekommt ein eigenes Pinsel, Pinsel wird auf das Puder abgestimmt wie viel Flüssigkeit er aufnehmen muss. dann klappts auch mit dem belchen

    #180053

    kayleigh009
    Teilnehmer

    vielen Dank an Euch…dann bestelle ich mal fleißig…

    #180048

    hellbabe
    Teilnehmer

    also ich komme mit dem Pinsel überhaupt nicht klar….bin es nicht gewohnt, mit so dicken Pinseln zu arbeiten…obwohl der von der Form her echt traumhaft ist…
    Aber das Acryl ist zum Befeilen echt ein Traum. Schön weich, fast wie Gel zu feilen…ich mag es!

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.