Je mehr Säure im Gel, umso heißer in der Lampe?

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  szusza vor 5 Jahre.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #38429

    sternenzauber16
    Mitglied

    Hat es damit etwas zu tun, oder durch welchen Inhaltsstoff sind einige Gele extrem heiß und andere nicht?

    #565567

    szusza
    Teilnehmer

    die hitzeentwicklung hängt ab von enthaltenen photoinitiatoren, die für die polymerisation verantwortlich sind.
    mit dem säureanteil hat das rein gar nix zu tun…

    #565566

    sternenzauber16
    Mitglied

    Wo kann man dann als Nageldesignerin erkennen, wenn ich nach guten Aufbaugelen suche, die gut halten aber nicht soooo extrem heiß werden sollen?

    #565564

    mandy77
    Teilnehmer

    In dem du Dir vom Hersteller das Datenblatt übersenden lässt, dann google oder wikipedia nutzt und dort nach den einzelnen Bestandteilen suchst und Dir das Wissen dazu selbst zusammen trägst.

    Bitte nicht denken ich möchte, kann oder will Dir nicht helfen, aber das ist ein Thema das ist eben nicht so einfach zu erklären, daher der Hinweis erst einmal selbst aktiv zu werden. 😎

    #565565

    malandi
    Teilnehmer

    @sternenzauber16 988144 wrote:

    Wo kann man dann als Nageldesignerin erkennen, wenn ich nach guten Aufbaugelen suche, die gut halten aber nicht soooo extrem heiß werden sollen?

    Mit der Säure hat das nix zu tun. Eher mit der Dicke des Produktauftrages.

    Wenn Du Gele suchst die nicht brennen: Bei Wellean zb. steht es auch in der Beschreibung der Gele mit dabei, ob sie heiss werden oder eben garnicht.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.