Jo Komfort feuert unbequeme Kunden!

Dieses Thema enthält 16 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  kegelchen vor 8 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #21666

    kegelchen
    Teilnehmer

    Hallo Ihr Lieben…

    ich wollte heut mal wieder meine Bestellung fertigmachen und mir auch schon ein paar Produkte im Warenkorb bei Bay zurechtgelegt…was passiert da als ich auf Kaufen klicke:

    Dieser Verkäufer hat leider entschieden, dass Sie bei seinen Angeboten nicht mitbieten dürfen.Hinweis: Sie sind auch nicht berechtigt, über andere eBay-Konten für Angebote dieses Verkäufers zu bieten. Bei einem Verstoß gegen diese Beschränkung besteht die Möglichkeit, dass Sie vollständig von eBay ausgeschlossen werden.

    und ich weiß auch warum…ich habe letztes Jahr einige Produkte bestellt und unter anderem auch SunBlocker, dieser ist jedoch schon nach wenigen stunden auf dem gel gerissen und nicht nur bei mir, also habe ich reklamiert und auch das geld zurück bekommen. Nun scheine ich jedoch wahrscheinlich als UNBEQUEMER KUNDE zu gelten, den ich darf ja nicht mehr bestellen…

    was sagt ihr dazu…ist euch das auch schon passiert?

    Aufgeregte Grüße vom Kegelchen

    #341884

    kegelchen
    Teilnehmer

    wie schadeb das es keinen interessiert

    #341876

    malandi
    Teilnehmer

    @kegelchen 647872 wrote:

    wie schadeb das es keinen interessiert

    Ich habs gelesen, aber habe bei Ebay noch nie solche Erfahrungen gemacht. Und ich hab schon um die 500 Käufe getätigt. Es geht immer mal wieder was schief, aber daß ein VK sooo reagiert ist wohl eher unüblich.
    Ich würde ihn einfach mal anmailen und fragen warum Du gesperrt bist bei ihm. Vielleicht kriegst Du ja ne Antwort? Oder einfach wo anders kaufen. Es gibt genügend Ebayer die Wert auf zufriedene Kunden legen und auch gute Preise haben.

    lg Andrea

    #341874

    donna69
    Teilnehmer

    es liegt vielleicht nicht daran das es keinen Interessiert ;), sondern das vielleicht nicht viele dort schon was gekauft haben.

    Ist aber echt merkwürdig, so eine Vorgehensweise.:rauch:

    #341883

    siva99
    Teilnehmer
    donna69;647878 wrote:
    es liegt vielleicht nicht daran das es keinen Interessiert ;), sondern das vielleicht nicht viele dort schon was gekauft haben.

    Ist aber echt merkwürdig, so eine Vorgehensweise.:rauch:

    Stimmt

    #341872

    jule2
    Teilnehmer

    Oh, Du irrst Dich – interessieren tut’s mich schon!
    Nur kann ich leider nix dazu sagen, weil ich das noch nicht erlebt habe.

    Kann allerdings nicht verstehen, dass ein Shop bei EBAY sich solcher Praktiken bedient, wegen REKLAMATION!

    Ich denke, solche Schritte wären nur gerechtfertigt (und auch nur vielleicht), wenn ein Kunden bereits x-mal bestellt hat, aber nicht bezahlt.

    Das allerdings kann in der Regel bei EBAY auch nicht passieren, da dort Vorkasse üblich ist.

    Mein Rat:

    Such Dir einfach ‘nen neuen Shop. Reklame für JK ist Dein Beitrag jedenfalls nicht.

    Gruß Petra

    #341877

    malandi
    Teilnehmer

    @jule2 647880 wrote:

    Oh, Du irrst Dich – interessieren tut’s mich schon!
    Nur kann ich leider nix dazu sagen, weil ich das noch nicht erlebt habe.

    Kann allerdings nicht verstehen, dass ein Shop bei EBAY sich solcher Praktiken bedient, wegen REKLAMATION!

    Ich denke, solche Schritte wären nur gerechtfertigt (und auch nur vielleicht), wenn ein Kunden bereits x-mal bestellt hat, aber nicht bezahlt.

    Das allerdings kann in der Regel bei EBAY auch nicht passieren, da dort Vorkasse üblich ist.

    Mein Rat:

    Such Dir einfach ‘nen neuen Shop. Reklame für JK ist Dein Beitrag jedenfalls nicht.

    Gruß Petra

    Ich habe als VK bis jetzt ein einziges Mal jemanden gesperrt, aber eben auch erst, als derjenige mehrfach bei Auktionen mitgeboten hatte und nie bezahlte. Das macht dann echt keinen Spaß mehr und man kann jedesmal den Nächstbietenden anmailen, ob der den Artikel noch will…. Da hab ich dann gesperrt. Und ich habe grundsätzlich Leute ausm Ausland gesperrt. Wenn die mitbieten wollen müssen die sich bei mir vorher melden. Dann schalte ich sie frei.

    #341875

    malandi
    Teilnehmer

    @malandi 647885 wrote:

    Ich habe als VK bis jetzt ein einziges Mal jemanden gesperrt, aber eben auch erst, als derjenige mehrfach bei Auktionen mitgeboten hatte und nie bezahlte. Das macht dann echt keinen Spaß mehr und man kann jedesmal den Nächstbietenden anmailen, ob der den Artikel noch will…. Da hab ich dann gesperrt. Und ich habe grundsätzlich Leute ausm Ausland gesperrt. Wenn die mitbieten wollen müssen die sich bei mir vorher melden. Dann schalte ich sie frei.

    Kegelchen, kann es sein, daß der VK – so wie ich auch – Kunden ausm Ausland (Norwegen) erst extra freischalten muss? Oder steht in der Auktion drin “Versand nur innerhalb Deutschlands “? Daran könnte es liegen? !

    #341880

    Natürlich interessiert mich das.
    Aber wie bei den anderen ist es auch bei mir so, dass ich den Shop nicht kenne und deshalb nichts weiter dazu sagen kann. Außer, dass ich das das erste Mal höre, dass es das bei ebay überhaupt gibt -diese Funktion meine ich.

    Wie die anderen schon gesagt haben, am besten nen anderen und besseren Shop suchen. Hat doch genügend davon.

    LG

    #341878

    malandi
    Teilnehmer

    Hab mal stichpunktartig seine Auktionen gecheckt. Versand nur nach Deutschland.!

    Wenn Du bei Deinen Ebay-Angaben bei Adresse Norwegen drin stehen hast, kann das der Grund dafür sein.

    Hake mal nach bei ihm, ob er Dich freischaltet zum bieten oder kaufen.

    LG Andrea

    #341879

    ooluckynailsoo
    Mitglied

    – mich auch ^^

    .. aaaaber auch mir, ist so etwas noch noch nicht passiert.. Ich würde ihn einfach mal anschreiben? !

    #341882

    frozennature
    Teilnehmer

    Eben, vielleicht soltest du den Shop einfach mal anschreiben und nachfragen. Vielleicht ist es auch nur ein Fehler. Ich habe schon ooooft in dem sShop bestellt und war immer zufrieden. Frag einfach mal nach und erzähl dann mal, was raus kam.

    LG

    #341881

    tiffy1
    Mitglied

    das hab ich ja noch nie gehört – spricht aber nicht für den verkäufer. ….
    wenn du mit denen eh nicht zufrieden bist, warum bestellst du dann noch über die?

    #341885

    kegelchen
    Teilnehmer
    Malandi;647886 wrote:
    Kegelchen, kann es sein, daß der VK – so wie ich auch – Kunden ausm Ausland (Norwegen) erst extra freischalten muss? Oder steht in der Auktion drin “Versand nur innerhalb Deutschlands “? Daran könnte es liegen? !

    ich bin ja durch meine eltern noch in deutschland gemeldet und habe ja letzte jahr über die gleiche adresse bestellt. ich hab mal ne nette (meine auch nett) mail geschrieben udn warte auf Antwort. Denn das gel benutze ich schon gern, auch wenn ich es jetzt ungern zugeben møchte

    und bezahlt habe ich bisher immer(100 % bei eBay).

    naja wir schauen mal, is mir vorher auch noch nicht passiert sowas, und trotzdem das es so viele andere anbieter gibt, regt es mich auf…:blink:

    #341886

    kegelchen
    Teilnehmer
    Tiffy1;648117 wrote:
    das hab ich ja noch nie gehört – spricht aber nicht für den verkäufer. ….
    wenn du mit denen eh nicht zufrieden bist, warum bestellst du dann noch über die?

    ich bin ja nicht genell-nicht zufrieden(hat das jetzt einer verstanden? ).
    Ich hab ja nur 1 mal gilbstop reklamiert, weil es eben auf dem gel gerissen ist. Mit den anderen Sachen bin ich ja sehr zufrieden, darum årgert es mich ja auch, dass ich gesperrt bin.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.