Junge Kundin bringt Mutter mit;-)

Dieses Thema enthält 43 Antworten und 13 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  tiffy vor 12 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 44)
  • Autor
    Beiträge
  • #57370

    sphere
    Mitglied

    ich habe im Mai Nägel zur Konfirmation gemacht, also das Mädel war sehr jung, aber sie hat sie wieder abgemacht bekommen, und das konnte ich vertreten. Die Mutter war Einverstanden, und so war es für mich auch ok, dauerhaft hätt ich keine gemacht, das hab ich beiden klar gesagt.

    #57378

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo Tiffy,

    welche Erfahrungen hast du bei Dir selber gemacht?

    Es ist deine Kundin und jede Designerin muß Ihre Erfahrungen egal ob positiv oder negativ, selber sammeln.

    Bei der einen gehts gut, bei anderen hat man Probleme ohne Ende: Hormone, Nägel sind in der stärksten Wachstumsphase, manche denken: ich habe ja Kunstnägel drauf, damit kann ich alles machen, etc.

    Frag auf alle Fälle vorher wie schnell Ihre Nägel ungefähr wachsen, danach mußt du die Nachfülltermine richten. Es kann sein, daß sie unter Umständen wöchentlich zum nachfüllen kommen muß, längstens aber in 2 Wochen.

    Dann kommt es auf deine Preise an, wie lange das eine Mutter durchhält, die Spinnerei (sorry für den Ausdruck) der Tochter auf Dauer zu finanzieren. Beim Ablösen aus welchem Grund auch immer ist der nächste Ärger vorprogrammiert, denn die Nägel sind nach dem Ablösen egal wie sorgfältig man arbeitet immer eine zeitlang, weich, dünn und empfindlich.

    Überleg dir das alles ganz genau bzw. kläre deine Kundin über alles auf und erst wenn sich die Kundin wirklich entschieden hat, dieses auch schriftlich bestätigt, erst dann eine Modellage machen.

    Lies die ganzen Beiträge über Jugendliche und Kunstnägel die es hier im Forum bereits gibt.

    Lass uns aber wissen, wie Du dich entschieden hast.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #57381

    schnuffi
    Teilnehmer

    ich habe auch letztes Jahr meinem Patenkind die Nägelchen zur Konfi gemacht. Aber auch nur für diesen Anlaß.

    Liebe Grüße
    schnuffi

    #57399

    tiffy
    Mitglied

    okay dann werde ich die kleine morgen aufklären, das wenn die modellage abgemacht wird dünn sind und erst nachwachsaen müssen um die vorige festigkeit zu bekommen…
    apropos abmachen der modellage…ich hbas noich nie gemacht wie gehe ich dabei vor? das gel abfeilen und den tip mim tiplöser entfernen?

    #57379

    martina27
    Teilnehmer
    !Tiffy! wrote:
    apropos abmachen der modellage…ich hbas noich nie gemacht wie gehe ich dabei vor? das gel abfeilen und den tip mim tiplöser entfernen?

    Hallo Tiffy, du hast die Frage bereits selber beantwortet.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #57387

    fnecke
    Teilnehmer

    Oh mit Mutter hab ich nur schlechte erfahfungen gemacht:
    http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=1973

    #57390

    dany
    Teilnehmer

    Hey Tiffy, wie ist es gelaufen? War sie schon da?

    #57400

    tiffy
    Mitglied

    huhu dany nee leider noch nich…sie kommt um 14 uhr mit anhang:-)

    #57391

    dany
    Teilnehmer

    Melde Dich danach bitte mal, wird garantiert nicht so schlimm. Warscheinlich kommt sowieso noch die Aufregung dazu, weil es auch noch die erste Kundin ist…. Lass Dir Zeit, plaudere bissl, frag sie paar Dinge, so kann sie dich nicht ausfragen.

    #57401

    tiffy
    Mitglied

    ja ich werde es versuchen:-)ich lass mir auch noch ne unterschrift von der mum geben, damit ich hinterher auf der sicheren seite bin;-)
    bin so hibbelig und aufgeregt..naja..mal sehen…

    #57392

    dany
    Teilnehmer

    …ich glaub das haben wir alle durch. Irgenwann steht halt nicht nur mal ne Freundinn vor der Tür sondern auch ne “richtige” Kundin, die Ansprüche stellt. Klingt zwar doof, aber da musst Du jetzt durch! Du packst das. Die mutter kommt sowieso nur mit, weil die Tochter noch nicht volljährig ist, wirst mal sehen. Sag ihr aber auf jeden fall, dass es bei Teenagern zu Haftungsproblemen kommen kann, grad auch bei der ersten Modellage. Vielleicht bestellst Du sie auch nach 2 Wochen nochmal zu Dir, zur “Kontrolle”….;)
    LG, Dany

    #57382

    beauty
    Teilnehmer

    Bei einer Kundin von mir war auch mal die Mutter mit, nur muß man sagen, meine Kundin war schon mitte-ende 20 und die Mutter hat sich die ganze zeit gelangweilt und an die Decke geguckt. Zeitung wollte Sie auch keine weil Sie Ihre Brille nicht mit hatte, da kann man sich gar nicht richtig konzentrieren. Dann Fragte die Tochter nach ner Stunde ständig wie lang es noch dauert (Neumodellage). Allerdings hatte sie aller 10 Minuten einen anderen Designwunsch, erst sollten es weiße Spitzen sein, dann gar nichts, dann Tera mit Stickern usw… Da hat es natürlich länger gedauert.

    #57367

    brooklyn1976
    Teilnehmer

    Hi tiffy,
    hab zwar grad gesehen, dass ich wohl paar Minuten zu spät bin, aber ich drück Dir auch ganz doll fest die Daumen! Du schaffst das scbon!
    Ganz liebe Grüße

    #57402

    tiffy
    Mitglied

    super ich hab nen Mega hals..jetzt warte ich schon fast eine stunde auf meine erste Kundin:-(das is ja wohl auch ein bisl besch…wenn die nicht nur bei ihrem ersten Termin eine stunde auf sich warten lässt…toll fängt ja gut an mit dem “nageln”:-(

    #57389

    kekskruemel84
    Teilnehmer

    ohhh du armer… dich mal trösten
    ich hoffe sie kommt noch

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 44)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.