Kann man Acrylfarben auf Gelnägel auftragen?

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mines vor 11 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #1102

    yvi2
    Mitglied

    Hallo ihr Lieben!

    Ich bräuchte mal wieder Eure Hilfe. Bin auf der Suche nach Farben für Nailart und hatte eigentlich an Nailartpens gedacht – aber dann hab ich diesen Einkaufstip hier entdeckt:

    http://www.nail-board.de/redirect-to/? redirect=http%3A%2F%2Fcgi.ebay.de%2Fws%2FeBayISAPI.dll%3FViewItem%26item%3D5673728764%26ssPageName%3DMERC_VI_ReBay_Pr4_PcY_BIN_Stores_IT

    (Ich hoffe der Link funktioniert! )

    Meine Frage ist jetzt: Kann ich die Acrylfarben auf Gelnägel auftragen?

    Einige von Euch werden jetzt bestimmt grinsen, aber ich weis es wirklich nicht.. 🙁

    Und sind die Farben mit Nagellackentferner abwischbar? Einige meiner Kunden möchten Nailart gerne dauerhaft und andere nur ein kleines Blümchen oder so für einen besonderen Anlass, welches aber nach maximal 2Tagen zu Hause bequem abgewischt werden kann ohne das die Nägel an sich neu gemacht werden müssen. (Ich hoff ihr versteht was ich Euch probier zu erklären )

    Hoffe die ein oder andere kann mir vielleicht n Tip geben was für mich geeigneter ist (Nailartpens oder Acrylfarbe) und wie ich die Sachen am besten anwenden kann (dauerhaft oder für nur paar Tage)?

    Viele liebe Grüße von einer “noch”;) Unwissenden aus Hamburg!

    #56186

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo Yvi,

    genau die gleiche Frage wurde bereits gestellt (benütz mal die Suchfunktion) bevor du eine Frage stellst, auch neue dazugehörige Fragen kann man in alten Themen schreiben.

    http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=128

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #56194

    kelike
    Teilnehmer

    Hi Yvi2,

    Das sieht echt nicht schlecht aus das Angebot… Bin sehr interessiert – aber auch nicht sicher, ob man es in die Modellage einbauen kann 🙁

    Aber wenn, dann probiere ich es auch und hol mir das Set 🙂

    Liebe Grüsse,
    Kerstin

    #56189

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hallo,

    der Vorteil bei Acrylfarben ist, daß sie auf Wasserbasis hergestellt werden und somit – in feuchtem Zustand einfach mit Wasser weggewischt werden können – sie riechen auch nicht.

    Bei dauerhaftem Nailart versiegele ich mit Gel, bei kurzfristigem mit klarem Nagellack. Für ein kurzfristiges Nailart, mache ich den kompletten Nagel incl. Versiegelung fertig und male dann auf der Versiegelung. Dann kann das Ganze nach einigen Tagen einfach mit acetonfreiem Nagellack entfernt werden.

    Meine Acrylbasisfarben sind aus dem Bastelladen von Marabu.

    Viel Spaß noch sagt Maritta

    #56188

    florian
    Teilnehmer

    Guten Morgen,

    Hast du einen Link zu Marabu?

    Kerstin

    #56190

    maritta koch
    Teilnehmer

    Guten morgen,

    nö – gibt es ganz normal im Bastelladen. Bei uns ist der “Bastelladen” in einem Zeitungsladen (Grins)…..

    Aber kannst es ja mal bei Google versuchen. Gibt es sicher auch bei Ebay unter Basteln oder so.

    Schönen Gruß sagt Maritta

    #56192

    yvi2
    Mitglied

    Hallo Maritta,

    vielen lieben Dank für deine Anleitung, genau das waren meine Fragen. Wenn die Acrylfarben für meine Zwecke geeignet sind, dann werd ich die von ebay wohl mal testen. Bei ca. 5€ kann man ja nicht soviel verkehrt machen..

    Danke schön für deine Hilfe!

    Lieben Gruß aus Hamburg! Yvi

    #56187

    pintora
    Mitglied

    Hallo Yvi!

    Sind Deine Farben inzwischen da? Wenn nicht, melde Dich bitte nochmal;)
    Es kommt sehr selten etwas weg auf dem Postweg, aber es kommt vor!
    Die Farben von Marabu sind übrigens nicht schlecht, die habe ich hier aus alten Zeiten auch noch stehen. Die Konsistenz ist o.K. (nicht alles läßt sich unverdünnt für Nailart nehmen, Tubenfarben z.B. sind unverdünnt zu dick).
    Allerdings ist ein 15ml-Topf ein bissi viel allein für Nailart 😉
    Lieber Gruß, Birgit

    #56191

    vicky
    Mitglied

    Hallo Yvi2, hab die acrylfarben von E-bay ausprobiert.Ich finde sie superIch hab sie von La Paleta für 4, 79 und 5Farbpigmente dazu.Liebe Grüsse Vicky

    #56195

    mines
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich habe auch meine Acrylis von Pintora(La Paletta).
    Die ist super lieb und günstig und auch sehr nett!
    Die Auswahl ist gigantisch.
    LG Mines

    #56193

    yvi2
    Mitglied

    Hi ihr Lieben!

    Meine Farben sind schon angekommen. 🙂 Bin wirklich super zufrieden damit. Echt ganz hübsche Farben, und zum Preis kann man auch wirklich gar nichts sagen. Kann Euch diesen Shop also auch nur wärmstens empfehlen!;)

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.