Kann man Airbrush mit Acryl versiegeln?

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  sylvia1000 vor 11 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #8272

    sylvia1000
    Mitglied

    Hallo Ihr Lieben,

    wer kann mir sagen, ob man Airbrush auch mit Acryl versiegeln kann?

    Hab eine Kundin die Airbrushfrench möchte, aber auf Gel allergisch ist. Bei meinem ersten Versuch mit Acryl zu versiegeln, ist mir das Airbrush verlaufen (die Farbe hat sich irgendwie aufgelöst).

    Kann das am Liquid liegen? :blink:

    Währe Euch für Tips sehr dankbar!

    Liebe Grüße

    Sylvia

    #156623

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    leider funktioniert das nicht. .. mach doch den Acrylnagel fertig – aber noch nicht auf Hochglanz polieren, dann brushen und dann einfach mit einem UV-Lack versiegeln.

    Gruß Maritta

    #156626

    sugarhazle
    Moderator

    Mit Sicherheit wird das Liquid es wieder anlösen.
    Lieber mit Klarlack oder speziellem Lack versiegeln.

    #156627

    sylvia1000
    Mitglied

    Danke für die Antworten.

    Werd dann mal mit UV-Lack versiegeln. Hoffe das hält einigermaßen.

    Liebe Grüße Sylvia

    #156628

    sylvia1000
    Mitglied

    Hallo,

    so nun hab ichs mal ausprobiert.

    Hab nun das Problem, daß der Top-Coat und auch mein Klarlack die Airbrushfarbe anlösen (Pinsel wischt die farbe weg!).

    Hab gebrusht, farbe war geich trocken, hab aber extra noch kurz gewartet, dann lackiert….. und die Farbe hing am Pinsel:blink:.

    Hab die Frenchfarben von Lenz. Liegt das an der Farbe? Welchen Top-Coat nehmt Ihr denn?

    Bin so langsam am Verzweifeln.
    Hoffe ich nerv Euch nicht mit meiner Fragerei!

    Liebe Grüße Sylvia

    #156624

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    kannst Du ausschließen, dass Du nicht zu dick gebrusht hast?

    Ich selbst versiegel immer mit Gel und zwar zwei mal. .. damit man auch jede Ecke erwischt.
    Das könntest Du auch bei Acrylnägeln ohne Probleme so machen – brauchst dann aber ne UV-Lampe.

    Gruß Maritta

    #156629

    sylvia1000
    Mitglied

    Hallo Pharao,

    mit Gel versiegeln ist eigentlich kein Problem.

    Meine Kundin ist aber auf Gel allergisch! Deshalb such ich nach ner Alternative. Ob ich zu dick brush, weis ich ehrlich gesagt nicht. Schau immer das die Farbe gleichmäßig deckt und hör dann auf zu brushen.

    Kann es sein, daß sich die Farbe nicht mit dem Top-Coat verträgt. Die Farbe läßt sich mit Isopropanol ablösen (vielleicht ist ein ähnlicher Stoff im Top-Coat? ).

    Was kann ich tun:blink:?

    Liebe Grüße Sylvia

    #156625

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    das die Farbe mit Iso abgeht ist normal.

    Eigentlich klappt das mit Top-Coat oder Lack sehr gut wenn es richtig trocken ist und die Farbe nicht zu dick ist.

    Hast Du unter dem gebrushten Motiv den Nagel fertig poliert? Also so dass der Nagel ganz glatt ist? Oder brusht Du auf den gebufferten Nagel?

    Ich selbst brushe immer auf einem Base-Coat. Ich buffere und trage dann Base-Coat (einfacher Unterlack) auf, damit die Farbe besser anhaftet.

    Hast Du eine Pistole mit Doubelaction – mit einem Einstellrädchen hinten? Dann stell das mal fast zu, so dass nur noch ganz wenig Farbe kommt, dann kannst Du nämlich auch ganz dünn brushen. Jede Schicht muß absolut trocken sein – bevor die nächste drauf kommt.
    Wenn Du die Farbe mit 1-2 Tropfen Iso im Farbbehälter vermischt, dann trocknet sie schneller auf dem Nagel.

    Gruß Maritta

    #156630

    sylvia1000
    Mitglied

    Hallo,

    danke für Deine schnelle Antwort.
    Hab das Rädchen fast zu, wie Du gesagt hast. Vielleicht sprühe ich die Schichten aber zu schnell hintereinander drauf.

    Geh mit der Pistole immer langsam hin und her über dem Nagel. Vielleicht ist das zu schnell? Werd´s mal langsamer probieren.

    Währ ja toll, wenn nur das der Grund ist.

    Falls es wieder nicht klappt, meld ich mich nochmal.

    Sylvia

    #156631

    sylvia1000
    Mitglied

    Ach ja…. Den Nagel feil ich, dann den Basecoat drauf und dann brushen. Hatte ich vergessen zu schreiben.

    An dem dürfte es nicht liegen.

    LG Sylvia

    #156620

    platin
    Mitglied

    Hallo Sylvia,
    also ich versiegel mit Acryl und das klappt super!
    Ich brusche, dann nehme ich acryl clear, drücke aber den Ball auf, mache keine ziehbewegungen… mmhhh blöd zuerklären.
    Also bei French
    1. fange ich bei der Smilelinie an, immer nur mit dem Pinsel mit Druck von oben verteilen zum freien Nagelrand hin.
    2. Dann mit der Pinselspitze acryl auf den Nagelrand direkt von vorne auftragen.
    3. Dann baue ich von der smilelinie zum Nagelrand den Nagel auf.
    4. Es wird gebuffert.
    5. es wird versiegelt.

    Man braucht natürlich ein gewisses Fingerspitzengefühl dafür. Aber es hält Bombe, auch wenn die Kundinen die Nägel kürzer feilen. Es passiert nichts. Auch beim ölen nicht.

    Ich verwende die Produkte von Cesars & Maha.

    Ich hoffe ich konnte weiterhelfen. .. trotz meiner “super”
    Beschreibung.

    Falls du noch Fragen hast. .. schreib mich an.:)

    Alles Gute & Viel Erfolg wünscht dir Aleks

    #156621

    platin
    Mitglied

    Ach ja, der Ball darf nicht zu Nass sein. SEHR wichtig. … mmhh mal wieder dat wichtigste vergessen. ….

    LG Aleks

    #156632

    sylvia1000
    Mitglied

    Hi,

    danke für die Anleitung. Werd ich ausprobieren.

    Ist echt toll, wie schnell einem hier geholfen wird!

    Danke an alle!

    LG Sylvia

    #156622

    platin
    Mitglied

    🙂 gerne

    Und viel Erfolg!

    LG Aleks

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.