Kann man dafür Geld verlangen?

Dieses Thema enthält 15 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  monawi vor 5 Jahre.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #39810

    yunaengel
    Mitglied

    [ATTACH=CONFIG]15787[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]15788[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]15789[/ATTACH]

    Hallo, liebe Mädels!
    Was hält ihr den davon?

    #574739

    sugarhazle
    Moderator

    Definitiv NEIN

    Hast du da nur Tips geklebt? Oder Gel? Erkläre mal genau, was du da an Arbeit gemacht hast.Danke

    #574748

    weewee
    Mitglied

    Auch von mir ein absolutes NEIN!

    Bin mal gespannt wie lange das hält. Die Tips wurden ja über den kompletten Nagel geklebt

    #574749

    brina1990
    Teilnehmer

    NEIN auch von mir!

    Sind die Nägel von dir oder wie erkär mal etwas mehr 🙂
    Jedenfalls fehlen da komplette Grundkenntnisse da muss noch einiges getan werden. Tips bedecken z.b. nie mehr als 1/3 des NN damit das Gel noch genug Anhaftung hat.

    #574750

    yunaengel
    Mitglied

    nein das ist nicht meine Arbeit…………. diese Nägel hat eine ” Dame” gemacht und preist sich auf Facebock damit, wie toll sie ist

    #574751

    yunaengel
    Mitglied

    benutzt wurde hier ein richtiger Sekundenkleber und der Tip versetzt zur Nagelhaut (auflagefläche, wird nicht beachtet) zur besseren haltung ( Kopfschüttel) dannach befeilt und mit gel versiegelt. French wurde mit normalem Rossmann Nagellack gemacht und dannach versiegelt (….. Nagellack ist nicht so dick wie gel….. mir fehlen da die Worte…)……….. meine Bekannte war bei ihr auch, der Sekundenkleber verklebte kommplett den ganzen freien Nagelrand und Fingerkuppen, ihr wurde gesagt das nach dem Händewaschen der Kleber verschwindet………….. habe die Dame ganz herzlich eine Schulung ans herz gelegt, wurde darauf extremst angegriffen………. echt Schlimm…………. und solche nehmen da ja auch noch viel Geld für sowas……….

    #574740

    marion boos
    Teilnehmer

    @yunaengel 1004592 wrote:

    benutzt wurde hier ein richtiger Sekundenkleber und der Tip versetzt zur Nagelhaut (auflagefläche, wird nicht beachtet) zur besseren haltung ( Kopfschüttel) dannach befeilt und mit gel versiegelt. French wurde mit normalem Rossmann Nagellack gemacht und dannach versiegelt (….. Nagellack ist nicht so dick wie gel….. mir fehlen da die Worte…)……….. meine Bekannte war bei ihr auch, der Sekundenkleber verklebte kommplett den ganzen freien Nagelrand und Fingerkuppen, ihr wurde gesagt das nach dem Händewaschen der Kleber verschwindet………….. habe die Dame ganz herzlich eine Schulung ans herz gelegt, wurde darauf extremst angegriffen………. echt Schlimm…………. und solche nehmen da ja auch noch viel Geld für sowas……….

    ich weiß gerade nicht was schlimmer ist,
    das Du hier diese Modellage veröffentlichst und Sie noch mit Deiner Wortwahl an den Pranger stellst,
    ich bin mir sicher das Du letzten Endes nicht viel zu ihr gesagt hast,
    denn wenn ich mit einer Arbeit unzufrieden bin dann zahl ich kein Geld dafür und verlange sofort ausbesserung,
    denn wenn Du auf alle Details geachtet hast – da hättest Du schon einlenken müßen – oder gar abbbrechen müßen

    #574744

    tinimaus57
    Teilnehmer

    Kann mich Marion nur anschließen.

    #574741

    nails
    Teilnehmer

    und es ist dir erlaubt worden zu fotografieren? sehr seltsam!

    #574745

    tinimaus57
    Teilnehmer

    Das werden Fotos von FB sein, denke ich mal.:|

    #574742

    nails
    Teilnehmer

    ok, hat sich für mich so angehört, als ob sie selbst dagewesen wäre. Und wenn ich weiss wie´s richtig gemacht wird, dann geh ich spätestens wenn der zweite tip aufgeklebt wurde

    #574746

    tinimaus57
    Teilnehmer

    genau.

    #574752

    patcifer
    Mitglied

    Für mich hört es sich so an, als wäre ihre Bekannte dort gewesen und sie hat sich im Nachhinein die Bilder bei Facebook angesehen…

    #574747

    tinimaus57
    Teilnehmer

    oder so.

    #574743

    lovehobbynail
    Teilnehmer

    Sorry das ist ein no go
    Die keine Ahnung haben sollten die Finger weg lassen und nicht anderen Leuten die Finger schädigen.
    Ich meine wir bezahlen viel Geld für teure Schulungen und andere machen es ohne Schulung und Verlangen noch Geld dafür für schlampige nicht professionelle Arbeit. Sind wir die armen Deppen?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.