Kennet jemand das Gel von Emmi?

Dieses Thema enthält 19 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  berijo vor 10 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)
  • Autor
    Beiträge
  • #3560

    roel
    Mitglied

    Hallo Mädels.

    Bin seit heute auch Mitglied (:

    Habe mir vor kurzem das Sparset von Emmi (german dream nails)gekauft.

    Aber das Gel hält nicht. Es wird nach einiger Zeit an den Seiten weich, sodass mann es abziehen kann.

    Bei meiner Freundin habe ich Tips geklebt und anschließend mit Gel verstärkt, hat aber auch nicht lange gehalten.

    Könnt ich mir bitte helfen, mache ich evtl. was falsch?
    Dankeschön im Voraus!

    LG Roel

    #92735

    savagelady
    Teilnehmer

    Beschreibe einfach mal deine Arbeitsschritte, dann können wir dir auch weiterhelfen.

    Das etwas hält, liegt meist an “Nicht sauberen Arbeiten bzw. Nagelvorbereitung”.

    Ich selber, benutze das Gel von Emmi und habe solche Probleme bei meinen Nägeln bis jetzt nicht gehabt.

    Wie bereitest du den Nagel vor (Feilen, Buffern, Primer, . ..)?
    Wie lange läßt du das Gel aushärten?
    Welches der Gele benutzt du (1-Phasen, Aufbau, . …)?
    Wie viele Röhren hat deine Lampe (1 oder vier)?

    Liste einfach auf was du Step by Step machst.
    Oder benutze einfach die Suche, es gibt schon viele Themen zum gleichen Problem (Gel härtet nicht aus oder Gel hält nicht) und zudem auch Anleitungen für eine Gelmodelage.

    LG,
    SavageLady

    #92740

    roel
    Mitglied

    Hallo, danke für deine Antwort.

    Meine Arbeisstritte:

    Naturnagel mit Buffer anfeilen,
    Staub wegmachen,
    Cleaner,
    Primer,
    Tip kleben,
    feilen,
    Staub wegmachen,
    Cleaner,
    1-Phasen Gel
    French Gel
    Versieglungsgel.

    Jede Schicht im UV-Gerät lasse ich 2 Min aushärten.
    Mein UV-Gerät hat 4×9 Watt.

    #92729

    tanja_71
    Mitglied

    Hallo,

    ich arbeite nur mit den Gel von Emmi und bin super zufrieden.

    1. Den Primer nach dem Tip kleben erst auftragen. Er dient als Haftvermittler zwischen Gel und Naturnagel.
    Wenn du ihn vorm Tip kleben schon aufträgst und dsnn wieder cleanerst ist er wieder weg.

    2. Wenn das Gel an den Rändern nicht aushärtet, liegt das meist daran, dass die Finger beim Aushärten zu nah aneinander gelegen haben.die finger immer schön spreizen.
    Den Daumen auch mal extra aushärten.

    3. 2 Min. aushärtezeit ist ok. French hat aber einen hohen Anteil an Pigmenten und härtet deshalb doppelte Zeit aus.

    Liebe Grüße, Tanja

    #92738

    woodstock
    Mitglied

    Habe auch das Emmi Gel und leichte probleme mit dem ablösen an den rändern.

    Habe refill gemacht.

    Nagel angefeilt gebuffert
    staubwegemacht
    gecleanert
    Primer drauf

    dann das Aufbaugel
    French
    aufbaugel
    cleaner
    Versieglungsgel

    So steht das auch in der anleitung!

    Und trotzdem probleme mit randauflösung!

    #92741

    roel
    Mitglied

    Hallo Tanja_71,

    danke für deine Informationen.

    Was kann ich bei Problemnägel, also bei denen das Gel nicht so gut hält.
    Soll ich das Grundiergel verwenden oder reicht das 1-Phasengel + Primer?

    #92730

    tanja_71
    Mitglied

    Kann ich garnicht verstehen.

    Ich arbeite schon 3 Jahre problemlos damit.

    Es ist total wichtig alle Reste der Nagelhaut vom Raturnagel zu entfernen.

    Kann es daran liegen?

    #92736

    aepfelchen
    Teilnehmer

    Hallo, vielleicht gelt ihr zu nah an die Nagelhaut, denn keine von euch beiden hat geschrieben, dass sie die Nagelhaut zurück schiebt.

    Ich arbeite auch mit dem Aufbaugel von Emmi und habe keine Probleme.

    #92742

    roel
    Mitglied

    Kann vielleicht sein.

    Also ich schiebe die Nagelhaut mit dem Stäpchen zurück aber die Nagelhaut irgendwie entferner mach ich nicht.

    Sollt ich mir einen Nagelhautentferner kaufen?

    #92739

    woodstock
    Mitglied

    ich schiebe die Nagelhaut auch weg! Weil diese luftlöcher bzw das abgehen ist net an allen fingern.

    #92731

    tanja_71
    Mitglied

    @ Roel

    Du brauchst keinen Nagelhautentferner kaufen.
    Du kannst das mit einer feinen Feile ganz zart abfeilen.
    Ich arbeite mit einem Fräser, da hab ich einen extra dünnen feinen Aufsatz mit dem man schön in die Ränder kommt.

    auch zum Nagelrand hin immer etwa1 1mm Abstand halten und die Nagelspitze an den offenen Rändern schön ummanteln.

    #92728

    schneewittchen
    Mitglied

    Ich arbeite auch mit Emmi, bin damit im Großen und Ganzen recht zufrieden.
    Danke übrigens Tanja71 für den Tip mit dem Primer (erst nach dem Tip-Setzen)…mir ist der Tip nämlich sonst fast immer an den Seiten urplötzlich “verschwunden”…ganz fix ging das…

    Tja, man lernt nie aus…

    Liebe Grüße, Anne

    #92743

    roel
    Mitglied

    Danke Tanja_71 für deine Tips.

    Werde ich beim nächsten mal beachten.

    #92732

    tanja_71
    Mitglied

    Aber gerne doch ihr beiden 🙂

    Dafür sind wir doch alle hier!

    Viele Grüße, Tanja

    #92737

    olle
    Gesperrt

    arbeite auch unter anderem mit emmi-nail und bin damit auch zufrieden
    Preis-Leistung stimmt
    lG Claudi:)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.