Kind möchte Gel-Starterset haben….

Dieses Thema enthält 34 Antworten und 15 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  stilkonzept vor 8 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 35)
  • Autor
    Beiträge
  • #20812

    tiffy1
    Mitglied

    hallo mädels,

    ich habe eine kleine nachbarin, sie ist 12 jahre alt – eine süße kleine maus –
    und total fingernagel-verrückt.

    sie gibt es praktisch gar nicht ohne nagellack

    aber sie hats voll drauf, malt sich selbst die tollsten muster auf die nägelchen

    bis dahin ist ja alles kein problem aber jetzt möchte sie ein gel-starterset haben – keine ahnung, woher sie weiss, dass es sowas gibt –

    ich vermute mal ebay….

    es regt sie auf, daß ihr nagellack nicht so lang hält, darum will sie ein gel-set

    wie kann man der kleinen das ausreden?

    #330188

    maritta koch
    Teilnehmer

    Gar nicht. … ist doch nicht Deine Aufgabe. .. ist jedenfalls meine Meinung. Das ist Aufgabe der Mutter – und die wird es schwer haben, da sie ihrer Tochter ja schon die Sache mit dem Lack so ausführlich erlaubt.

    Ich weiß, dass es Kolleginnen gibt, deren Töchter schon mit 13-14 die ersten Fremdmodellagen gemacht haben. … wie willst Du denen vermitteln, dass Gelnägel “schlecht” wären? Geht nicht. … 😉

    #330207

    siva99
    Teilnehmer

    Huhu,
    sehe ich genauso wie Maritta.
    Kannst höchsten mit der Mutter reden, dass das noch nichts für das Mädchen ist.

    LG Siva

    #330201

    tiffy1
    Mitglied

    stimmt schon – da hast du recht – aber ich möchte ja auch gern schlimmeres verhindern,
    glaube nicht, daß eine 12-jährige damit umgehen kann.

    wir machen schulungen und versuchen so gut es geht sämtliche risiken auszuschalten und die kleinen kleistern einfach drauf los. …

    #330202

    tiffy1
    Mitglied

    mit ihrem papa habe ich gerdet – der ist voll meiner meinung – die kleine ist immer eine woche bei ihrem papa die andere woche bei ihrer mutter – die ich leider nicht kenne.

    sie wollte das set ja schon von ihm zu weihnachten – hat er ihr aber nicht geschenkt – weil er eben mit mir darüber geredet hat

    er hat ihr ne menge nagellack geschenkt – da war sie auch erstmal glücklich – aber das thema starter-set ist wohl noch lang nicht ausgestanden

    #330221

    stilkonzept
    Mitglied

    Bei uns hat sich neulich ein ähnliches Problem aufgetan.

    Die Tochter meines Lebensgefährten, übrigens auch 12 Jahre jung, liebt Nagellack und künstliche Fingernägel.
    Ihre Nägel sind eigentlich ständig lackiert (so wie das bei 12jährigen halt meistens aussieht: abgetragen, angenagt und pink^^).
    Manchmal darf sie sich einen dezenten Nagellack bei mir aussuchen und ich lackiere ihr die Nägel wenn sie hier ist.

    Nun wurde sie von ihrer Mutter! auf die Idee gebracht, sie könnte ihr ja Tips aufkleben. Da die Mutter früher minder professionell Gel Nägel gemacht hat, hatte sie noch ein Paar Arbeitsmaterialien zur Hand.

    Ich wollte zuerst mit meinem LG reden, damit er es ihr ausredet, verbietet o.ä., doch dann war es bereits zu spät.

    Ein Paar Tage später war sie bei uns mit ihrer Nagelpracht, und der erste Tip ist schon hops gegangen. Das hat natürlich weh getan. Ich habe ihr dann Bilder im Internet gezeigt. Bilder von Naturnagelverletzungen (eingerissen, abgebrochen, von der Nagelplatte gelöst) die durch eben solche Tip Geschichten entstanden sind.
    Sie wollte die Nägel daraufhin nicht mehr haben.

    Mittlerweile sind sie alle abgegangen.

    #330194

    maricel
    Teilnehmer

    Einfach verbieten ist wohl wenig erfolgreich.
    Ich find`s eigentlich auch gar nicht schlimm, sie muss nur überzeugt werden, dass
    sie noch etwas warten muss, wobei es ja nicht unbedingt die Volljährigkeit sein
    muss. Hängt von ihrer Reife ab.

    LG

    #330200

    kerstin2
    Teilnehmer

    Du solltest ihr dann evtl wirklich mal solche Bilder zeigen..

    #330203

    tiffy1
    Mitglied

    das mit den bildern ist keine schlechte idee – aber die werde ich ihrem papa geben – und er kann sich dann mit der kleinen die zusammen anschauen

    @stilkonzept: hat sich das thema nägel für die kleine jetzt erledigt oder will sie wieder welche?

    #330204

    tiffy1
    Mitglied
    Maricel;627177 wrote:
    Einfach verbieten ist wohl wenig erfolgreich.
    Ich find`s eigentlich auch gar nicht schlimm, sie muss nur überzeugt werden, dass
    sie noch etwas warten muss, wobei es ja nicht unbedingt die Volljährigkeit sein
    muss. Hängt von ihrer Reife ab.

    LG

    stimmt schon – aber irgendwie ist es immer wieder erschreckend, wie die kleinen mit 12 schon drauf sind. das sind gar keine kinder mehr

    #330195

    maricel
    Teilnehmer

    Jedenfalls sehen einige Mädel in dem Alter nicht mehr kindlich aus.
    Man muss sich aber immer darüber im Klaren sein, dass es Kinder sind und
    entsprechend handeln. Aber ich versteh das Mädel schon mit seinem Wunsch.

    LG

    #330191

    rotzgoere1
    Mitglied

    Hallo pharao,

    gehört zwar nicht hierher, aber ich muss dir ein RIESENKOMPLIMENT MACHEN!
    deine neue Frisur ist der absolute MEGAHAMMER, sieht einfach nur KLASSE aus!

    LG Petra

    #330205

    tiffy1
    Mitglied

    na klar versteh ich das – absolut – ist ja auch eigentlich ein schöner wunsch –

    hab nur angst um ihre kleinen fingerchen

    #330208

    siva99
    Teilnehmer

    Letzten ist es die Entscheidung der Mutter, kannste halt nichts machen. Ich denke, wenn die Kleine das Set bekommt und sie dann damit rumdoktert und es im Ofen dann weh tut, lässt sie es wieder.
    Manche werden halt erst aus Schaden klug.

    #330192

    cindy_3001
    Teilnehmer

    Klar helfen Verbote auch, wenn es mit der Vernunft (Fotos, Aufklärung über Folgeschäden) nicht geht. Hält sie sich nicht dran, kommen eben auch die Lacke weg. Abschreckendes Beispiel sind hirnlose Lolitas – und sie will wohl kaum, dass man sie so wahrnimmt.
    Habe auch früh angefangen…mit 13 lackiert…mit 15 schon recht lange Naturnägel…etwa mit 15/16 dann auch Modellagen, die Jahrelang richtig scheußlich aussahen, Lifteten usw…habe zu der Zeit nie gute Modellagen gesehen, geschweige denn Anleitungen o.Ä., mich auch nicht dafür interessiert. Geschadet hat es im Nachhinein nicht, die Nägel sind ja nie übel abgebrochen, das passierte eher bei Naturnägeln, weshalb ich mit Gel anfing…im Gegenteil, habe ein langes Nagelbett, weil ich sie immer lang trug.
    Bei mir ging es gut, was für andere vielleicht nicht gilt…von daher finde ich zu frühe Modellagen generell verantwortungslos.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 35)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.