kleinunternehmer mit minijober?

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nails4you1983 vor 6 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #33766

    nails4you1983
    Mitglied

    Hallo Leute, ich habe ein Homestudio und bin Mutter. Habe zur Zeit eine recht große Anfrage und leider nicht so viel Zeit da mein Kleiner noch nicht in den Kindergarten geht. Mein Gedanken war eine Bekannte zu schulen und als Minijoberin einzustellen leider kenne ich mich mit den Regeln noch nicht aus. Könnt ihr mir sagen was ich da beachten muss und was alles auf mich zukommt?

    #510313

    mandy77
    Teilnehmer
    #510316

    nails4you1983
    Mitglied

    ja danke das hilft schon weiter aber könnt ihr mir vielleicht eure erfahrungen diesbezüglich mitteilen würdet ihr diesen aufwand auf sich nehmen

    #510315

    nailbitch
    Gesperrt

    Ich würde eher eine gut ausgebildete Naildesignerin einstellen

    #510314

    gorjana
    Teilnehmer

    Ich würde sie gar nicht einstellen, du musst sie dann versichern, am besten soll sie selbst ein Gewerbe anmelden und dir ann nur Miete zahlen, allerdings ist dann ihre Miete gleich dein Verdeinst.Dann musst du wieder schauen daß du nicht über Dein Umsatz kommst.
    LG Janina

    #510317

    nails4you1983
    Mitglied

    vielen dank ich denke ich mache erst mal so weiter wie immer.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.