Komplett schwarzer Nagel Modellage?

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  rinibaby1 vor 9 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #9323

    juri-melli
    Teilnehmer

    Hallo,
    heute kam eine Kundin und wollte einen Termin für eine Neumodellage.
    Hat sie für Montag auch bekommen.

    ABER: Der eine Nagel (Ringfinger) ist total schwarz (glatte Oberfläche, es sitzt drunter, sie meint sie hätte ihn sich gequetscht und hat NULL Schmerzen). Es sind keine Streifen, Punkte oder so. Er ist wirklich quer rüber schwarz.

    Hätte auch gleich auf eine Quetschung getippt (hab ja beim suchen auch den Beitrag von Martina gefunden).

    Kann ich da eine Neuanlage drauf machen? Oder aollte man diesen lieber in Ruhe lassen und aussparen? Hilfe? Hatte an ein Fullcover gedacht, aber weiß nicht ob ich mich wirklich traue darauf zu arbeiten.

    DANKE Euch……

    #171594

    fegerle
    Teilnehmer

    ich würde die finger von lassen..sicher ist sicher..so kommst in nix rein…da würde ich lieber auf’s geld verzichten bevor mein ruf vielleicht ruiniert wäre.
    lieber einmal zuviel vorsichtig gewesen wie einmal zuwenig.

    grüßle

    Fegerle

    #171596

    juri-melli
    Teilnehmer

    Danke für die prompte Antwort:)

    Sie hat gesagt, das wir auch den einen aussparen können. Dachte nur weil es “unter” liegt das ich mich vielleicht doch dran wagen könnte.

    #171597

    juri-melli
    Teilnehmer

    Hat denn noch keiner so einen Fall gehabt?

    Was habt Ihr getan?

    Morgen kommt die Kundin und ich weiß nicht ob ich ihr eine Modellage an den Finger machen soll….

    #171601

    dragonfire
    Teilnehmer

    Also ich würde, wenn die Kundin will, die Nägel modellieren aber vom schwarzen Nagel die Finger lassen. Wenn das wirklich ne Quetschung war, dann ist das ein Bluterguss unterm Nagel. Sowas soll man unter Beobachtung halten und mit Modellage sieht man nicht wenn sich der Nagel verändert und auch ein Arzt hat dann Schwierigkeiten was zu erkennen falls es doch zu Schmerzen oder Ablösungen an dem Nagel kommt.

    Gruss Denise

    #171602

    labfair
    Teilnehmer

    Vom gequetschten Nagel würde ich die Finger lassen!
    Der muss auch unter Beobachtung bleiben. Denn je nach größe der Verletzung kann es sein, dass sich der Nagel auch noch ablöst.

    Sollte dieser Nagel deine Kundin stören, kann sie ihn z.B. *SELBST* mit Nagellack machen. Der könnte auch täglich wieder abgemacht werden….

    Grüßle
    Geli

    #171600

    bianca1979
    Teilnehmer

    War die Frau denn schon mal damit zum Arzt? Der kann sicher auskunft darüber geben ob man den Modellieren darf oder besser nicht. Laß vorerst besser erstmal die Finger davon, wer weis was folgt.

    #171598

    juri-melli
    Teilnehmer

    Habe diesen Finer einfach nur “ein wenig passend lackiert”

    Hat sie auch sofort eingesehen als ich meine Bedenken vorgetragen habe.

    Denke das sich der Nagel wohl auch bald lösen wird sobald er wächst….

    DANKE EUCH

    #171595

    hasenkind
    Teilnehmer

    nicht raten, da nagellack drauf zu machen und auch kein nailart design! Der Nagel muss beobachtet werden. Wenn eine abheilung zu sehen ist (Nachtermin nach 10 Tagen), dann neu entscheiden.

    #171599

    nietze
    Mitglied

    Hallo Mädels, ich habe das gleiche Problem.
    Habe den den Tread hier gefunden und dachte dass passt doch perfekt.

    Meine Cheffin hat sich vor einigen Wochen den Finger eingeklemmt & jetzt ist er super schwarz… Ich habe ihn gestern mit dem Emmi-Nail Make-Up Gel pink bearbeitet.. das “schwarze” scheint noch ein wenig durch, aber es sieht auf jedenfall besser aus.

    Also die Quetschung ist jetzt schon 8 Wochen her, da kann man doch an den Nagel was machen, oder hätte ich es noch nicht machen sollen?

    Liebe Grüße Nietze

    #171604

    rinibaby1
    Teilnehmer

    das hatte ich auch einmal, nur war es mein Finger, ich habe gewartet bis es zum größten Teil herrausgewachsen ist und mich dann erst an Gel gewagt.
    ist halt doch eine komische Situation, es war mein eigener Nagel und ich wusste sobald sich etwas komisch anfühlt muss es ab….aber ich hätte mich bei einer kundin ehrlich nicht getraut! Da kann im nachhinein einfach zu viel passieren.

    #171603

    happyfeets
    Teilnehmer

    Hi,

    ich wäre da auch nicht beigegangen. Ich hätte die Kundin damit zum Arzt geschickt und wenn der sagt man kann das ruhig machen, hätte ich mir das vielleicht auch überlegt.

    Aber sowas würde ich nie ohne Arzt machen ;-))

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.