Kosmetikpreise? !

Dieses Thema enthält 24 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  christiane vor 10 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 25)
  • Autor
    Beiträge
  • #3226

    natalie21
    Mitglied

    Hallo an die Kosmetikerinen,

    wußte nicht wo ich die Frage sonst hätte reinschreiben sollen.

    Ich habe gestern meinen Gewerbeschein geholt und möchte mich nebenberuflich selbständig machen. Wollte neben dem Nageln auch Kosmetik anbieten und wollte mal fragen was ich z.B. für eine Gesichtsmassage verlangen kann? Eine Bekannte von mir hätte auch mal gern eine Ganzkörpermassage aber ich weiß nicht genau was ich da verlangen kann.

    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    Danke im vorraus Natalie

    #88797

    ute
    Mitglied

    Hallöchen
    Das kommt darauf an in welchen Umfang die Kosmetikbehandlung sein soll und deine Ausstattung ist.
    Was möchtest du alles in der Behandlung anbieten.soetwas lässt sich nicht pauschal sagen, dafür gibt es zu viele Möglichkeiten.
    LG Ute

    #88809

    natalie21
    Mitglied

    Es ist so: Ich möchte es eigentlich mobil machen oder in meim Homestudio.

    Ich möchte gerne z.B. eine Gesichtsbehandlung anbieten ( Reinigung, Peeling, Ausreinigen, Massage, Maske, Tagespflege ).

    Habe aber auch jemand der nur massiert werden möchte. Was kann ich da verlangen? Bin was die Preise angeht total ratlos!:(

    #88798

    ute
    Mitglied

    Also mobil würde ich dir bei Kosmetik nicht empfehlen, das ist echt schlecht, wegen dem Sitzen und wasser usw.
    Wie ist dein Homestudio ausgestattet und mit welchen Produkten arbeitest du.Was hast du gedacht, wie lang soll die Behandlung gehen.Nur Massage auf keinen Fall, würde ich nicht machen, die Haut muß dringend vorbereitet werden
    LG Ute

    #88810

    natalie21
    Mitglied

    Hab mir eine mobile Kosmetik- Liege bestellt.

    Ich würde gerne mit den Produkten von Aesthetico arbeiten. Habe diese Produkte schon selbst ausprobiert und bin total begeistert.

    Ich habe noch nicht viel weil ich ja am ” aufbauen” bin.

    Würdest du keine Massagen machen ohne eine koplette Gesichtsbehandlung?

    #88799

    ute
    Mitglied

    Erstens, muß vor jede Massage mind.eine Reinigung und ein Peeling, sonst massierst du Schadstoffe, Make up usw mit ein und das ist nun echt nicht gut.Du willst mit einer Massage mehrere Dinge gleichzeitig bewirken und nicht nur das es schön ist.
    Dann setzt d daumit von Anfang an Maßstäbe und kannst nicht mehr zurück.
    Staffle deine Behandlungen
    Kleine Kosmetikbehandlung für wenigstens ein minimum an Pflege
    Hautreinigung
    usw.
    aber es muß immer eine Kernbehandlung vorhanden sein, auf die kannst du dann aufbauen.
    Gibt es bei dir Kosmetikstudios, und wo ist das wo du wohnst?
    Frage nur so viel damit ich dich besser bei den Preisen beraten kann.
    LG Ute

    #88811

    natalie21
    Mitglied

    Alles klar, dann mach ich vorher auf alle Fälle eine Reinigung und ein Peeling.

    Wie meinst du das mit dem staffeln?

    In meinem Ort gibt es keine ( zumindest nicht bekannt:) ), in den Nebenorten gibt es schon welche, habe aber von Leuten schon gehört dass sie sehr teuer sind.

    #88801

    schlumpfstrumpf
    Mitglied

    Erstmal solltest du dich definitiv für eine Firma entscheiden.

    Den es kommt drauf an, was du für Marken verwendest.

    Wir haben Preise von 47 € aufwärts, arbeiten aber auch mit Babor und Klapp.
    Wenn du nähere Infos zu Massagen haben möchtest, sag genau was du willst…Helf dir dann gern weiter.

    Wir haben ein Riesenangebot über Hot Stone, Hot Chocolate, Ayurveda,. … Das ist nicht alles mobil machbar. Aber einige Körperanwendungen liesen sich auch mobil organisieren.

    #88812

    natalie21
    Mitglied

    Ich möchte gerne mit Aesthetico arbeiten. Hatte ich schon selber und bin total begeistert.

    Ich denke auch dass das ” Mobile ” gut klappen könnte.

    Ich dachte dass ich am Anfang erst mal die Standart- Massagen machen möchte, sprich Gesichtsmassage, Ganzkörpermassage, Fuß und Handmassage.Möchte aber auch Gesichtsbehandlungen anbieten.

    Ich weiß nur nicht genau was ich dafür verlangen kann?

    #88802

    schlumpfstrumpf
    Mitglied

    Ich kenne leider die Preise nicht dieser Firma.

    Wir nehmen für eine hautspezifische Gesichtsbehandlung ab 47 €.
    Es gibt dann aber noch andere Behandlungen, Champagnerbehandlung, Liftingbehandlungen etc. die kosten ein wenig mehr.

    Bei den Ganzkörpermassagen gehts bei uns ab 45 € los. Je nach Zeit, Aufwand und Materialeinsatz.

    Hoffe, ich konnte dir einen kleinen Anhaltspunkt geben.

    Tipp:
    Schau mal im Internet nach Kosmetikerinnen die diese Produkte verwenden und was die so nehmen.
    Kannst dir das auch gut selber ausrechnen. Man sagt eine Kosmetikerin sollte zwischen 0, 60 – 1€ die Minute nehmen. Je nach Material!

    Zum Thema Mobil: In einem Studio kannst du den Leuten ein wenig mehr Luxus bieten. Bei denen zu Hause rufen die Kinder, das Telefon schrillt und der Postbote klingelt.
    Außerdem ist auch ein Tee anbieten irgendwie nicht drin.

    Sparst dir zwar die Ladenmiete….aber Kosmetikbehandlung sind auch ein wenig Luxus…Und das wollen die Leute sehr oft sehen und spüren.

    #88813

    natalie21
    Mitglied

    Ja Danke! Werde dann auch mal im Internet schauen.:)

    #88800

    ute
    Mitglied

    Hallo Natalie
    Find die Preise von Schlumpfstrümpfechen etwas teuer, wenn ich es richtig verstanden habe, dann arbeitet sie auch in einen Hotel, dann sind sie sicher berechtigt.
    Meine Preise, gehen für eine Hautreinigung(Aknebehandlung) mit 17, 90€ und eine Kosmetikbehandlung inkl.Reinigung, Peeling, Augenbrauenkorrektur, Dampfbad, Ausreingen, Gesichts, Dekoletteemassage,
    Packung und Tagesmakeup 23, 80€ los.
    Natürlich habe ich auch umfangreichere Behandlungen, je nach Anspruch und Gelbeutel.Thalasso, Wellness, Teetime, Hot Stone und noch mehr.
    Fang, klein an, was du vor hast, ist in Ordnung, nach und nach kommt dann immer mehr dazu, je nach Erfahrung und Ansprüchen, deiner Kunden.
    Mit Basis meine ich, schaffe etwas wo jede Behandlung darauf aufbaut, also etwas, was in jeder Behandlung vorhanden ist.Wie Reinigung, Peeling usw.
    so hoffe, ich habe etwas geholfen, wenn du noch Fragen hast, dann helfe ich dir auch noch gern weiter.
    LG Ute

    #88815

    pink princ
    Mitglied

    hast du kosmetikerin gelernt – wie kommst du darauf soetwas sonst anzubieten!?
    kennst dich überhaupt mit der haut aus – is net nur weng dran rum massieren! *schreikrampf-oh-nein*
    lg

    #88814

    natalie21
    Mitglied

    @ute: vielen dank, werde mich bestimmt nochmal melden:)

    @pink princ: ja ich habe Kosmetikerin gelernt!habe meine ausbildung bei der kosmetik- schule winiger in karlsruhe gemacht!

    #88803

    schlumpfstrumpf
    Mitglied

    @ute 85240 wrote:

    Hallo Natalie
    Find die Preise von Schlumpfstrümpfechen etwas teuer, wenn ich es richtig verstanden habe, dann arbeitet sie auch in einen Hotel, dann sind sie sicher berechtigt.
    M

    Der Preis setzt sich auch durch die Produkte zusammen. Babor und Klapp sind große Firmen.
    Die Preis nehmen wir nicht nur im Hotel, sondern auch in unserem Institut.
    Die Leute zahlen es gerne, da wir uns viel Zeit nehmen. Bei uns wird für eine Gesichtsbehandlung 2 Std eingeplant. Das wissen die Leute zu schätzen.

    Mit deinen Preisen würden wir aus der Stadt gejagt werden. Kosmetikbehandlungen liegen hier bei anderen so ab 35 € aufwärts.
    Günstiger gehts nur wenn man sich bei einer HobbyKosmetikerin in den Keller traut.;)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 25)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.