Kratzer in Airbrusharbeit

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  berit vor 11 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #1249

    berit
    Teilnehmer

    Hi

    Ich hoffe ihr Airbrusher könnt mir helfen. Ich benutze meist wieder verwendbare Schablonen. Da passiert es oft das die Schablone, in dem schon gebrushten Teil kleine Kratzer hinterlässt.
    Jedesmal ist die Arbeit ruiniert grrrrrr.

    lg

    #58624

    angel2107
    Teilnehmer

    Entweder vorsichtiger sein *fg* oder den bereits gebrushten Nagel einmal vorab versiegeln und dann erst weiter machen.
    Meist hilft aber schon vorsichtiger sein beim abnhemen der Schablone.
    Und vor allem, die erste farbe richtig gut trocknen lassen!

    LG
    Anja

    #58626

    berit
    Teilnehmer

    danke.
    kann ich auch statt versiegeln Klarlack nehmen? Und wenn, muss ich den Klarlack buffern?

    #58625

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hallo,

    Die Ratschläge von Angel2107 sind schon mal die wichtigsten.

    Da Du ja Schwierigkeiten mit Kratzern hast, würde ich Dir nicht zu Klarlack raten.
    Nimm lieber eine dünne Schicht Gel und dann auch nur ganz leicht wieder anbuffern. Wieder anbuffern mußt Du, weil die neue Farbe sonst keinen richtigen Halt hat.

    Mit Klarlack kannst Du so etwas aber versiegeln, wenn die Kundin keinen dauerhaften “Nagelschmuck” möchte sondern ihn nach ein paar Tagen wieder runter machen will oder muß.

    Bis dann sagt Maritta

    #58627

    berit
    Teilnehmer

    danke für den Tip.

    Nehme auch meist nur den Klarlack um Motive auf Tips zu üben.
    Viele wollen es auch gar nicht mit Gel

    lg

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.