Kühlschrank für Gel

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  angelika 61 vor 11 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #1289

    fnecke
    Teilnehmer

    He Mädels da wir es doch neulich von Gel im Kühlschrank hatten hier ein Beispiel das sich bestimmt super in jedem zu warmen Studio macht.

    Tchibo.de – Jede Woche eine neue Welt

    Liebe Grüße Steffi

    #59197

    sabrinchen
    Mitglied

    das wäre ja mal ne idee. nicht nur für gel, sondern auch für die kunden. dann braucht man nicht ständig in die küche laufen *lach*:)

    #59202

    fnecke
    Teilnehmer

    ja genau klasse

    #59198

    atombohne
    Teilnehmer

    Solche Kühlschränke gibt es aber auch billiger.
    Hab erst letzte Woche bei eBay einen für 38 Euro gekauft und meiner ist auch ein bißchen größer.

    Funktioniert ganz prima. Benutze ihn zwar nicht fürs Gel, aber im Büro. Da hab ich immer gekühlte Getränke am Platz.

    LG
    Marion

    #59200

    goldloeckchen85
    Teilnehmer

    Ich hätte auch gerne einen Kühlschrank, aber kostet ja soviel Strom. Der wurde bei uns erst erhöht und im Moment, muss ich sparen wo ich kann. Da ich durch mein eigenes Studio, kaum noch Gespartes hab, dabei wollt ich mir dieses Jahr noch meine Ikeaküche kaufen, da muss ich erstmal wieder etwas sparen.

    LG Kathi

    #59205

    angelika 61
    Teilnehmer

    ich dachte immer gel darf nicht in den kühlschrank,
    wenn man im winter gel mit der post bekommen hat, soll es sich doch erst auf zimmertemperatur erwärmen bevor damit gearbeitet wird.

    liebe grüsse aus kiel

    #59201

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hallo,

    also ich habe auch schon oft überlegt, warum das Gel in den Kühlschrank soll.
    Meines steht immer draußen und ich habe noch nicht gemerkt das das Gel irgend wie anders ist oder so.
    Klärt mich doch bitte mal auf.

    Bis dann sagt Maritta

    #59203

    fnecke
    Teilnehmer

    Also ich bin auch mobil unterwegs da lässt es sich nicht vermeiden dass das Gel mehr wärme abbekommt, wenn das der fall ist dann wird das Gel viel zu flüßig und es ist eine riesen Qual das Zeug sorgfälltig aufzutragen.

    #59204

    isa
    Teilnehmer

    Hi Fnecke,
    hast du über Akkus in deinem Koffer schon nachgedacht, die kannste dann auch nochmal in einen Gefrierbeutel packen und nen Clip drum(kein Wasser im Koffer)?

    #59199

    mobile-nailart
    Teilnehmer

    VORSICHT! Viele Gele verkraften die starken Temperaturschwankungen von Kühlschrank in die Lampe nicht! Es können sich Risse bilden, die dann logischerweise Zu liftings führen. Also nicht zu weit runterkühlen oder wirklich nur kurz reinstellen. Bei mobil würde ich auch Akkus in den Koffer legen; aber nicht direkt an die Tigel.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.