Kunden so Prüde was Farbe anbelangt!?

Dieses Thema enthält 16 Antworten und 15 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  fosycot vor 11 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #1193

    tiffy
    Mitglied

    Huhu ihr!Ich habe als Auswahl ca. 16 Fabren an verschiedenen Farbgelen, doch leider muss ich feststellen, dass sich die Kunden nix trauen..bloss kein rosa oder türkis..nur mal ein steinchen oder so…wie kann ich sie animieren wenigstens die beiden kleinen Finger etwas auffälliger zu gestalten? Geht es euch auch so? Habe bei euch so bunte Nägel gesehen und ich könnte diese bei keinem Ausprobieren:-(

    #57836

    kekskruemel84
    Teilnehmer

    naja manche wollen durch ihren job eher unauffällige nägel.. weil sie das nicht dürfen zb meine mutter arbeitet bei berlin chemie in der medikamentenverpackung und die dürfen nicht mal nagellack drauf haben und meine sis geht jetzt in ausbildung bei der tk und die dürfen wohl auch net so auffällige nägel haben..
    evtl hängt es damit zusammen? aba ehrlich gesagt wäre mir das scheiß egal *sorry*

    #57831

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo,

    mir gehts auch nicht anders, wenn´s hoch kommt mal der Kleine Finger mit einem Steinchen, Weihnachten dürfens dann mal ein paar Sternchen sein. Mehr wollen meine Kunden auch nicht. Nur vereinzelt mal jemand der mal was buntes will, dann aber auch nur etwas sehr dezentes.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #57830

    biene78
    Teilnehmer

    Hallöchen Süße,

    ich habe gott sei dank, ein paar wilde Dabei.Da kann ich mich richtig austoben.
    Wenn du willst kannst du dich ja mal an mir austoben? Lust?

    Biene

    #57839

    isa
    Teilnehmer

    Also, mache deine Nägel selbst mit einer Farbe, damit sie es sehen.So ist es bei mir auch, wenn man selbst die Nägel so hat, sagen sie:Ich möchte sie heute auch mal mit Farbe.Was ich nie mache, sind die kleinen Finger, da sie den Rest von der Hand ablenken.Wenn jemand nur an einer Hand einen gezierten Finger möchte, dann schlage ich immer den Ringfinger vor.Probier es mal bei dir aus, du wirst den Unterschied sehen.Grüsschen Isa:)

    #57840

    tiffy
    Mitglied

    hey biene:-)klar hab ich lust:-)hab aber noch nicht so viel erfahrung wie du!

    #57832

    leyla
    Teilnehmer

    Hi Mädls

    ich hab fotos von vorherigen kundinnen gemacht, die sich die kunden während dem feilen immer durchschauen um sich anregungen zu holen.. mach doch einfach ein paar von deinen händen, an denen du french hast, nur am ringfinger zb. eine oder zwei farben.. wenn sie das dann sehen wirkt es eher, weil sie es bildlich vor sich haben. manche trauen sich nur net weil sie nicht wissen wie es aussieht..

    vlg alex

    #57838

    lili82
    Teilnehmer

    Ich hab ein paar wilde Kundinnen, die sich was richtig Ausgeflipptes trauen und dann auch wieder Kundinnen, die nur french weiß wollen. Eine möchte sogar nicht einmal das, sondern nur einen Gelüberzug.
    Ich denke, man muss auch der Typ für ausgefallen Nailödesigns sein und viele sind das eben nicht. Wiederum andere dürfen das jobmäßig nicht. Es ist besonders schwer, wenn man nen strengen Chef hat.

    Eine meiner Freundinnen musste vertraglich sogar unterschreiben, dass sie bei der Auswahl ihrer Arbeitskleidung darauf achtet, dass man den Bauch nicht sieht. Sie wollte dann unbedingt man rotes French haben und da ist ihre Chefin total ausgeflippt. Na gut, sie arbeitet auch mit hohen Geschäftsleuten, da kann ich das dann auch ein bissel verstehen. Andererseits finde ich, dass das jedem selbst überlassen sein sollte, wie er seine Nägel trägt. Naja, wir mussten dann das rote French wieder weiß machen. Laaaangweilig…Gääääähn!

    #57833

    goldloeckchen85
    Teilnehmer

    Ich kenne das nur zu gut, bloß nicht zu auffällig, fast immer nur ne weiße Spitze. Voll doof, ich selbst hab sie immer schön farbig und ausgefallen. Manche steigern sich aber auch von Mal zu Mal, erst weiß und dann immer mehr.

    LG Kathi 🙂

    #57842

    mines
    Teilnehmer

    Ja, bei mir auch so, habe nur wirklich 4-5 Damen, bei denen ich mich richtig austoben darf.
    Der Rest möchte entweder French naturell oder frech ganz weiß haben, weil das am Schönsten aussähe….

    Aber ich habe immer “Modelle” auf einem Buffer drapiert, den können sich alle anschauen(habe jetzt schon 7 Buffer angefertigt) und meistens kommen dann auch welche und trauen sich was von den einfacheren Designs.
    Naja, mir ist das auch eigentlich egal, ich trage meine Nägelchen etwas länger und mal bunt, mal French, mal total flippig….je nach Lust und Laune.
    LG Mines

    #57837

    andrea5
    Teilnehmer

    Ich kann solche Kunden verstehen, da ich meine Nägel auch am liebsten dezent mag und eigentlich sooooooooooo viele Sachen haben um sie auch mal etwas auffälliger zu stylen. Lass ihnen einfach ihren Wunsch, jetzt so langsam nach was weiß ich wieviel Jahren kommt so langsam bei mir auch mal der Mut, mal etwas Auffälligeres zu tragen;). Kannst also noch Hoffnung haben!

    #57835

    fnecke
    Teilnehmer

    also ich hab zu 70 % nur Kunden die ausgefallene Dinge haben möchten

    #57845

    fosycot
    Teilnehmer

    Ich hab zum Glück fast nur Kunden die ausgefallene Sachen wollen. Bei denen die sich nicht trauen die probier ich jedes mal zu was Neuem zu überzeugen.

    Liebe Grüsse

    Sandra:)

    #57841

    angelika 61
    Teilnehmer

    bei mir ist auch nur weiß oder ein steinchen angesagt, was anderes wollen meine kundin auch nicht. schade

    lg angelika

    #57843

    lady blossom
    Teilnehmer

    Bei mir ist es eher gegenteilig, die wollen alle was ausgeflipptes, weil ich weises french anfürsich nicht mehr leiden kann. Es ist mir mit der Zeit zu langweilig geworden. Zwischendrin ist es mal ganz ok, wenn es schnell gehen muss, aber sonst net. wobei ich meistens froh bin wenn mal jemand sagt, dass er nur french möchte, da ich dann schneller fertig bin:)

    Aber im großen und ganzen werden sie bei mir so ca. beim 2. mal “getauft”.

    Tipps kann ich Dir nur drei geben:

    -Selbst flippig tragen
    -bei nichtgefallen oder sattsehen kostenlose nailartänderung
    -die kundinnen einfach etwas über ihre lieblingsfarbe und kleidung ausfragen und darauf eingehen.

    Ich hab z. B. eine Freundin, die jeden Farbtrend mitmacht und somit auch jedesmal eine andere, dazupassende farbe will:P

    LG Andrea

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.