Kunden Vorteil bei Acryl?

Dieses Thema enthält 17 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  snow080907 vor 10 Jahre.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Autor
    Beiträge
  • #6119

    katy83
    Teilnehmer

    Hab Gestern bereits schon mal gesucht konnte aber leider nichts genaues dazu finden.
    Also im Studio ist Acryl ja immer etwas teurer als Gel ich überlege ob ich langsam mal meine Acryl Schulung starte hab ja hier auch viel über die Nachteile (stink stink) gelesen aber welche Vorteile hat es für den Kunden? Ich hatte selbst früher immer Acryl fand das auch immer klasse aber wie bringt ihr das an den Kunden?
    Mwch jetzt seit einem dreiviertel Jahr Gel alles hält soweit prima meine Kunden sind auch zufrieden denkt ihr es ist ok schon was neues zu lernen oder ist das noch zu früh?
    🙂
    Lg Katy

    #125216

    hasenkind
    Teilnehmer

    ich finde, beste kundenwerbung die eigenen nägel, mach die hammer acrylnägel im 3 D design oder aquarium und dann zeig mir die, die keine wollen!

    #125211

    hellbabe
    Teilnehmer

    Sehe es genauso wie Hasenkind.
    Mit Acryl hast du viel viel mehr Möglichkeiten, dich kreativ auszulassen. Mach dir mal richtig schöne glitzrige Acrylnägel mit 3-D- Blümchen und die Kunden fressen dir aus der Hand. Da brauchst du keine Überzeugungsarbeit mehr leisten. Die wollen das dann auch haben.
    Und Acryl hält meines Erachtens viel viel besser. Ich arbeit nur noch mit Acryl und seitdem ist meine Kundschaft viel viel zufriedener was Haltbarkeit anbelangt. Hatte eine Kundin, die bei Gel alle 2 Wochen auffüllen musste, weil es einfach unmöglich aussah egal welches Gel von welcher Firma ich genommen habe. Habe ihr dann Acryl gemacht und siehe da, sie muss nur noch alle 4 Wochen kommen.

    Spricht doch für sich oder?

    LG

    Silke

    #125213

    katy83
    Teilnehmer

    Ok also mit Acryl kann man tolle Nailart machen aber da muß ich leider sagen das meine Kunden da garnicht so drauf stehen
    Sonst irgendwelche Vorteile gegenüber Gel?
    Danke aber schon mal für eure Antworten mich hätte das überzeugt!
    Lg Katy

    #125219

    imported_kruemmel
    Teilnehmer

    Genau lesen! Hellbabe schreibt auch dass sie von der Haltbarkeit überzeugt ist. Nicht umsonst kippen einige bei Haftungsschwierigkeiten etwas Acrylpulver mit ins Haftgel… Beide System haben Vorteile und Nachteile. Ist teilweise auch eine Sache des Geschmackes. Ich mache auch lieber Acryl, mag den Umgang damit einfach lieber und meiner Meinung nach ist es einfach haltbarer und ich kann wessentlich dünner arbeiten als mit Gel. Wirkt meiner Meinung nach auch natürlicher. Aber bin der Meinung hier schon mehrere Beträge zu dem Thema was ist besser Gel oder Acryl gelesen zu haben, mit dem Ergebniss:

    Ein Geler schwört auf sein Gel und ein Acrylaner auf sein Acryl!

    Ergo: jeder so wie er es am liebsten mag und am besten kann!
    Lg Caro

    #125221

    dorothea
    Teilnehmer

    @katy83 165508 wrote:

    Ok also mit Acryl kann man tolle Nailart machen aber da muß ich leider sagen das meine Kunden da garnicht so drauf stehen Lg Katy

    Sorry, aber woher sollen Deine Kunden überhaupt wissen, was alles mit Acryl möglich ist, wenn Du nur Gel anbietest? Lass Dir doch mal Acrylnägel (mit Blümchen und schnick schnack) machen, mal sehen, was die Kunden sagen!

    LG Dorothea

    #125214

    katy83
    Teilnehmer

    Nein falsch verstanden meine Kunden die meisten von ihnen stehen garnicht auf Nailart. Sia haben es gerne normal mit French!

    #125217

    roes
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich finde es leichter eine Frenchlinie mit Acryl zu machen. Als ich vor 22 Jahre angefangen habe, Acrylnägel zu machen, wußte ich nicht was Liftings sind. Habe dann einige Jahre keine Nägel mehr gemacht und im November eine Gelschulung gemacht. Seitdem kenne ich Liftings. Und ich mag den Geruch vom Liquid sogar.

    Hab mir aber vorgenommen, erst neues Acryl anzuschaffen, wenn ich dieses doofe Gel endlich beherrsche. Aber dann. ..

    LG
    Rosemarie

    #125222

    dorothea
    Teilnehmer

    @katy.
    So meinst des, dass kenne ich auch. Am besten nur weiss French. Ja keine Farbe, Glitzer oder Steinchen. So meinst, gel? Dann davon mal abgesehen von Blümchen… Och wie furchtbar!

    Dorothea

    #125212

    hellbabe
    Teilnehmer

    Ich hatte auch so welche von der Sorte Marke “bitte nur French”…bis ich meine Nailart-Kurse belegt hatte und mir selber die Nägel in allen erdenklichen Farben und Designs gestaltet habe. Die kamen dann zu mir und sind fast umgefallen, weil die nicht im Traum daran gedacht haben, was im Nageldesign alles möglich ist.
    Zuerst ging es dann los nach dem Motto: ja einen Nagel machen wir dann mal…nun habe ich welche von den “French-Fanatikern” so weit, daß sie alles auf die Nägel haben wollen ausser (ich zitiere) “langweiliges weisses French”.
    wenn sie sehen, was du auf den Nägeln hast, verkauft sich Nailart von ganz alleine, glaubs mir..

    #125215

    katy83
    Teilnehmer

    @dorothea genau so meinte ich das hätte das besser ausdrücken können!
    Mich ärgert das auch immer würde viel lieber mehr Nailart machen!
    @hellbabe Danke für die hilfe gut das ich nicht die einzige „Schnüflerin” bin treffen uns dann an der Tankstelle ja? (Lach mich weg)
    Lg Katy

    #125220

    saarbine
    Mitglied

    finde uach das acryl besser zu verarbeiten ist als gel u es meist besser hält. .. stimm euch zu!:)

    #125208

    martina27
    Teilnehmer

    Nicht umsonst ist Acryl die Königsdisziplin und um viele Jahre älter als Gel.

    Liebe Grüsse Martina

    #125210

    sweety78
    Teilnehmer

    Habe bisher ja auch nur mit Gel gearbeitet…fange jetzt langsam an mit Acryl und muß sagen, das ich es jetzt schon besser finde…allein von der Verarbeitung…gerade jetzt im Sommer (es läuft nix mehr weg und es wird nix mehr heiß). Allerdings sind meine Kunden alle bunte Nailart gewöhnt…bisher habe ich bei Acrylnägeln überwiegend Farbverläufe und Blumen gesehen. Aber nicht alle Kunden wollen Farbverläufe und Blumen….Was gibt es denn bei Acryl noch so für Möglichkeiten mit Nailart? Ich muß sie ja irgendwie überzeugen, das es vielschöner ist als Gel!:)

    #125209

    martina27
    Teilnehmer

    Du kannst genau die selben Nailartmaterialien verwenden wie bei Gel auch, musst nur etwas schneller sein bei der Verarbeitung oder du nimmst lichthärtendes Acryl.
    Meinen Kundinnen ist nicht die Nailart wichtig, sondern der Vorteil, dass diese Nägel wesentlich dünner gearbeitet werden und somit auch natürlicher aussehen.

    Liebe Grüsse Martina

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.