Kunden wollen nur gerade Smileline!

Dieses Thema enthält 23 Antworten und 13 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  steffisnail vor 8 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 16 bis 24 (von insgesamt 24)
  • Autor
    Beiträge
  • #163893

    maritta koch
    Teilnehmer

    Du glaubst gar nicht, was ich mir immer einen abbreche eine grade Smile zu machen. .. habe eine Kundin. .. super traumhaftes megalanges Nagelbett. .. die Smile soll absolut grade sein und gaaaaaanz breit, damit der Nagel nicht so lang aussieht. .. ja toll – der Traum einer jeden Nageldesignerin würd ich sagen.

    Geb mir echt mühe, muß mich bei jedem Nagel erinnern – nicht gebogen – nicht gebogen. .. und immer ist es ihr nicht grade genug. .. puhhhh. …

    #163907

    marsbar29
    Teilnehmer

    Ich hab das Problem bei gebogener Smile! Grins! Wie findest Du denn jetzt meine Arbeiten? Ich weiß das die Nägel der Make-up Kundin sehr schaufeln aber sie mag das so am liebsten.. Aber sonst sind doch alle ok, oder? Danke für Dein Statement freut mich immer. .

    #163891

    esther
    Teilnehmer

    @marsbar29 331002 wrote:

    Ich hab das Problem bei gebogener Smile! Grins! Wie findest Du denn jetzt meine Arbeiten? Ich weiß das die Nägel der Make-up Kundin sehr schaufeln aber sie mag das so am liebsten.. Aber sonst sind doch alle ok, oder? Danke für Dein Statement freut mich immer. .

    Siehst du, und daran liegt es….Ich habe in den 3 Jahren in denen ich Nägel mache noch nie eine gerade Smileline gemacht, oder machen müssen, da würde ich mich auch schlichtweg weigern:P

    Was ich hier leider immer wieder lese ist, das die Kunden dieses und jenes so wollen, sie kennen es wohl nicht anders, was ich durchaus auch auf das Schaufeln beziehe….Du bist der Profi, du bestimmst deine Arbeit und nicht der Kunde!

    Jede Nageldesignerin sollte ein gesundes Mass an Selbstkritik an den Tag legen und auch mal sagen können, die Nägel habe ich vergeigt…

    #163897

    divanailst
    Teilnehmer

    @esther 331051 wrote:

    Was ich hier leider immer wieder lese ist, das die Kunden dieses und jenes so wollen, sie kennen es wohl nicht anders, was ich durchaus auch auf das Schaufeln beziehe….Du bist der Profi, du bestimmst deine Arbeit und nicht der Kunde!

    Jede Nageldesignerin sollte ein gesundes Mass an Selbstkritik an den Tag legen und auch mal sagen können, die Nägel habe ich vergeigt…

    Du spricht mir aus der Seele……..

    #163910

    socki
    Teilnehmer

    Habe gestern auch eine gehabt, die aus einem “Studio” kam… Null Aufbau und Smile, konnte man das nicht nennen, war gerade und ungleichmässig und… naja.

    Ich hab je nur verfeilt weil ich derzeit sowas von keine Lust habe mir die Nägel zu machen und daher ist mein French seht schmal, ca 1mm nur. Echt ihhh… ^^

    Sie meinte dann das sie gerne ganz schmales French hätte, so wie ich es im Moment leider trage. Ich hab ihr dann gesagt, das man dann den Nachwuchs vorne schon sehr sieht, ich machs ihr schön gebogen und sie soll sichs mal anschaun.

    Nun gut, ich habs gebogen gemacht und auch breiter, etwa die Breite die sie vorher schon hatte und sie ist mit einem Lächeln raus

    Man muss es einfach zeigen… 🙂

    LG

    #163912

    nailee
    Teilnehmer

    Diese smile Linie ist wirklich nur Geschmackssache! Ich mag sie auch nicht so gebogen!
    Daran wird dann immer bei meinen Bildern dran gemeckern!
    Jeder bekommt halt so die Nägel gemacht, wie es gefällt! Man kann einem ja keine smile aufzwingen wenns nicht gefällt!

    #163908

    marsbar29
    Teilnehmer

    Naja, ich habe einen gewissen Kundenstamm übernommen und die sind halt von anfang an mit einer geraden Smileline zufrieden gewesen.
    Außerdem möchte ich meine Kunden zufrieden stellen und wenn mir meine Kundin sagt sie möchte eine gerade Smile und ich geb ihr eine gebogene kommt die bestimmt nicht wieder wenn es nicht ihrem Geschmack entspricht oder sehe ich das falsch. Die Make-up Nägel von der Galerie schaufeln wirklich sehr.. Aber meine Kundin ist stolz auf Ihre Nägel, sind Ihre eigenen und sie findet es so schön. Was soll ich machen? So waren sie schon gearbeitet als sie zu mir kam.. Soll ich Ihr meine Meinung aufdrücken? Dann kommt sie bestimmt nicht wieder! Also so seh ich das! Mir geht es hier nur um die Smile und ich denke schon, das die bei meinen anderen gut gelungen ist…
    Liebe Grüße Marsbar29

    #163913

    stgt1980
    Mitglied
    Marsbar29;267961 wrote:
    Und wie findet Ihr das ohne French? Ich suche ein Gel das dem One Component Resin F Opakvon LCN ähnelt.. Hat jemand da einen vorschlag ist ja wie porcellan!

    schau mal bei der bibi27 in der galerie rein,
    sie hatt da ein aufbau gel von eubecos, sieht suuuper schööön porzellan/milchig aus
    ich glaub das ähnelt dem opak ganz gut.;)

    lg.
    Lina

    #163915

    steffisnail
    Mitglied

    hi Mädels,

    ich hab jetzt auch ab und an welche die meckern über die smile, sie wollen unbedingt gerade. Finde es persöhnlich auch nicht schön ich liebe die ganz arge smile total. Aber aufzwingen geht net, wenn ich blonde Haare will und der Friseur mir rot andrehen will, wäre ich auch nicht einverstanden.

    Sollte man vorher bei jeder Dame fragen ob smile extrem oder gerade? macht ihr das?

Ansicht von 9 Beiträgen - 16 bis 24 (von insgesamt 24)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.