Kundin folge termin absagen…

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bellajo vor 5 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #39408

    samie
    Mitglied

    Hi,

    wie sage ich einer Kundin folge termin ab?
    Grund:Sie hatte schon 2 Termine bei mir und jedesmal frägt sie in meiner anwesenheit ihre ganze Familie ob sie ihre die Nägel bezahlen usw…und kratzt ihr Geld zusammen.Schickt in letzter minute ihren freund zur Bank.

    Was für mich total unangenehme ist.( Ich arbeite mobil)
    Beim letzten Termin machte ich auf alle Nägel Nailart. (1Nailart Nagel ist bei mir inkl)

    Sie fragte mich nicht ob das mehr kostet.
    Habe ich anschließen gesagt das ich ihr das nächte mal in Rechnungstellen muß. Da schaute sie mich mit großen Augen an.

    Wenn sie es sich nicht leisten kann…dann laß ich mir die Nägel nicht machen
    Nur wie sie ich ihr denn folge Termin ab.

    LG samie

    #572444

    sugarhazle
    Moderator

    Hatte das auch bei einer Kundin, ich habe sie einfach drauf angesprochen, ob sie sicher ist, die Nägel wirklich haben zu wollen, sie fragte dann warum, habe dann gesagt, dass ich das <gefühl habe, dasssiesich das nicht leisten kann, esist eben Luxus, und ich kann nicht ständig Rabatte machen, sie solle wirklich überlegen, ob sie das weiterso halten will, seitdem kommt nix mehr an Gejammer und sie zahlt ohne Gejammer……manchma hilft ein offenes Gespräch…

    #572445

    wamnails
    Teilnehmer

    warum ist es DIR unangenehm daß deine kundin sich die nägel von jemand anderem zahlen läßt?
    solange du dein geld bekommst ist es doch egal.
    dies ist für mich kein grund, termine abzusagen.

    lg uschi

    #572447

    samie
    Mitglied

    Jeder kann sich die Nägel zahlen lassen von wem er will das ist mir auch egal.
    Aber man klärt das vorher ab und nicht wenn ich da bin. Ich finde das verhalten einfach unmöglich.
    Es kommen da ja noch andere sachen dazu. Ihre Mutter ist mein ansrechpartner für fast alles…und ist auch immer dabei um kommentare abzugeben.
    Ich weis bis heute nicht nicht wie die Kunden heisen, normalerweise sagt man das wenn ich mich vorstelle.

    Wir hatten einen doppeltermin vereinbart beide nacheinander.
    Ich gehe hin und einer von denn Beiden sagt sie möchte keine Behandung mehr. Ich habe damit kein problem wenn eine Kundin keine Nägel mehr möchte, aber dann bitte. .nicht mich erst bestellen und dann es erst vorort sagen.Denn die andere kam erst 1 Stunde später von der Arbeit.
    Auf sowas habe ich einfach keinen Nerv. Deshalb kann sich gerne eine andere Naildesignerin mit ihr beschäftigen.

    LG samie

    #572449

    bellajo
    Teilnehmer

    Da bleibt wohl nur, das du anrufst und sagst, du hast keine zeit. Entweder sagst du klipp und klar, warum du nicht mehr kommst oder erfindest eine Ausrede, weiß ja nicht, wie mutig du bist. Wie alt ist die gute denn eigentlich, wenn da noch die Mama dabei sitzt? Wenn sie zu Jung ist( unter16) solltest du sie sowieso nicht behandeln.

    #572448

    samie
    Mitglied

    Hallo,

    ich arbeite bei Kunden unter 18 Jahren keine Modellage.

    LG Samie

    #572446

    aniolek
    Teilnehmer

    wenn dann schon ehrlich sein. bringt nichts wenn man ausreden sucht und irgendwann mal kommt was ans licht, nneee. offen und ehrlich sagen was sache ist und vielleicht ändert sich ja das dann auch. wenn man ehrlich ist und klar text mit den kunden redet bleiben diese am längsten 😉

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.