Kundin ist super angefressen…und ich auch!

Dieses Thema enthält 27 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  insepia vor 6 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 28)
  • Autor
    Beiträge
  • #34109

    nicole50129
    Mitglied

    Guten Morgen zusammen!

    Jetzt muss ich mich auch mal ausk…! 🙁
    Meine Chefin bat mich gestern, eine Kundin, die gestern auf den AB gesprochen hat, zurückzurufen.
    Die Kundin war sofort unfreundlich, als sie hörte, wer dran ist und donnerte gleich los…ihre Nägel würden aussehen wie noch nie…2 wären schon ab…das wäre ihr noch nie passiert…wie ich denn gearbeitet hätte…sie möchte schnellstmöglich einen Termin! Im übrigen hätte sie bereits am Dienstag auf den AB gesprochen und es hätte nieman zurückgerufen, das wäre ja wohl eine Frechheit!
    Ich hab ihr dann angeboten, heute um 14 Uhr zu kommen, an meinem nagelfreien Tag wohlgemerkt, aber sonst ist vor Mittwoch nix frei. Sie meinte dann, was sie das kosten würde, schließlich wäre das ja nicht ihr Fehler. Ich habe ihr dann gesagt, dass ich mir das heute erst einmal ansehen müsste und wir uns über den Preis schon einig würden. Ich war extra nett zu ihr am Telefon, aber sie kam gar nicht runter!

    Angemerkt sei, dass sie bisher in einem Asiastudio war (!) und ihre Nägel ohnehin schon etwas angegriffen waren. Ich arbeite mit Catherine-Gelen und habe ca. 25 Kundinnen, bei denen nix passiert. Nur bei ihr…
    Ihr Termin ist auch schon fast 2 Wochen her…und plötzlich hab ich sch… gearbeitet! Was soll ich davon nur halten?
    Hab dann noch mit meine Chefin Rücksprache gehalten. Am Dienstag war kein Anruf von ihr auf dem AB! Hatte ich mir irgendwie schon gedacht!

    Ganz ehrlich gesagt, würd ich die Kundin am liebsten wieder zu ihrem Asia-Studio jagen! *grrr*
    Was mich am meisten ärgert ist, dass ich ihr nicht einmal was extra berechnet hab fürs Abfeilen des Asia-Materials. 😐

    Ich bin echt gespannt, was mich nachher erwartet! Ich könnt wetten, die besteht auf kostenlose Nacharbeit!

    Ich hab sonst nur super liebe Kundinnen! Wat soll ich nur tun?

    Danke fürs zu-lesen. 🙂

    LG
    Nicole

    #514853

    mailipgloss
    Teilnehmer

    denk an deine Geschäft!

    Sag ihr, daß du gewissenhaft arbeitest und das sie durch das Asiastudio angegriffene Nägel hatte.
    Die Nägel müssen sich erst an das neue Gel gewöhnen und das kann schon mal 2-3 Termin erwordern.
    Denn jede ND hat ihr eigenes Gel.

    Dann würde ich ihr noch sagen, wenn so so unzufrieden ist, würdest du ihr vorschlagen vielleicht lieber zu ihrem alten Nagelstudio zu gehen.

    laß dich nicht unterkriegen
    aus irgendeinem Grund ist sie ja zu dir gewechselt

    #514859

    insepia
    Teilnehmer

    Hi,

    das ist echt nicht schön, wenn man sowas zum ersten mal erlebt. Als ich früher noch in einem Studio angestellt war (als Aushilfe) hatte ich sowas auch einmal. Da ist man erstmal ganz platt.
    Schau es dir erstmal an. Wie lange gibst du Granatie? Bei uns gabs 1 Woche und die Dame ist schließlich schon vor 2 Wochen bei dir gewesen. Wenn du keine 2 Wochen Garantie gibst nimm Geld dafür, wenn es nicht dein Fehler war. Man sieht den Nägeln sehr oft an, wie sie abgebrochen sind und ich hab den Leuten eh erstmal nicht geglaubt, wenn sie sagten, sie hätten nix gemacht. Meist kam dann eh raus wie es passiert ist. Aber meine haben auch nie auf kostenlose Reparatur bestanden.

    Frag doch deine Chefin ob sie eventuell da ist bei dem Termin, wenn du unsicher bist. Dann kann sie sich die Dame mal angucken.

    Ich hoffe es geht bei dir alles glatt heute.

    lg

    michi

    #514835

    nicole50129
    Mitglied

    Hallo Mailipgloss!

    Danke für Deine Antwort! 🙂

    Klar, ich werde ihr freundlich entgegentreten, keine Frage und ihr auch erklären, woran es liegen könnte.
    Was ich nur nicht mag ist, wenn jemand gleich so rumzickt und auch noch daherlügt. Das mag ich gar nicht!

    Vielleicht bekommt ihr ja das schlechte Wetter nicht oder der Vollmond und sie ist deshalb so drauf. 🙂 Ich lass mich einfach überraschen, wie sie nachher reagiert und drauf ist.

    Sie ist übrigens zu mir gewechselt, weil sie jedes Mal 2-3 Stunden warten (keine Terminvergabe) und 25 km fahren musste bis zu ihrem Asiastudio.

    LG
    Nicole

    #514836

    nicole50129
    Mitglied

    Hallo Michi!

    Auch Dir danke für Deine aufmunternden Worte!

    Ich gebe grundsätzlich 1 Woche Garantie. Ich würd ja noch ein Auge zudrücken, wenn ich erkenne, dass es wirklich mein Fehler war (kann ich ja nu nicht ausschließen), aber komisch kommt es mir schon vor. Vor allem hatte ich ihr gesagt, dass Gel nunmal nicht so hart ist wie Acryl und sie sich erstmal daran gewöhnen muss. Ich weiß ja nicht, was sie mit den Nägeln gemacht hat. 🙂
    Die müssen laut ihrer Aussage so schlimm sein, dass sie nichtmal mehr ihre Hausarbeit erledigen kann!? !? !?

    Lg
    Nicole

    #514860

    insepia
    Teilnehmer

    also wenn es wirklich so schlimm ist hätte sich ja wohl bereits in der Garantiezeit was zeigen müssen, wenn es dein Fehler wäre. Und da du keine Garantie mehr gibst nach zwei Wochen würd ich es ihr nicht gratis machen. Da kann ja jede kommen die mit ausgestreckter Hand frontal gegen eine Wand gelaufen ist 😉
    Sei zwar nett, aber bestimmt, und bestehe auf deinen preis. Du musst nicht zu jedem “piepfreundlich” sein, nur damit er wiederkommt.

    #514837

    nicole50129
    Mitglied

    Ja, hast ja Recht! 😉 Aber ich hab auch keine Lust, dass sie mich im Dorf schlechtredet. Bin ja erst 2 Monate dabei und stehe noch ganz am Anfang.
    Ich werd ja gleich hören, warum sie sich erst jetzt gemeldet hat und sehen, was ich da – angeblich – für einen Mist gemacht hab.
    Hab mir grad nochmal die Fotos von ihr angesehen, die Nägel sahen echt gut aus. Und wie gesagt, bei allen anderen hält´s auch.

    LG
    Nicole

    #514845

    kathrine
    Teilnehmer

    Wie geht denn deine Chefin mit der Sache um, hält sie zu dir?
    Bist du in einem Nagelstudio, Kosmetikstudio oder Friseursalon tätig? Geht mir nur darum, ob deine Chefin auch ND ist, um dir gut beistehen zu können.
    Ich selbst habe solche Kundinen auch schon öffter erlebt und es ist der blanke Horror.
    Ich arbeite ganz allein und kann somit selbst entscheiden, wie ich damit umgehe, was natürlich als Angestellte wieder anders aussieht.
    Laß dich aber nicht von solchen Hyänen einschüchtern, die sind die Ausnahme und nicht die Norm.

    #514838

    nicole50129
    Mitglied

    Hallo Kathrin!

    Ich arbeite in einem Kosmetikstudio und meine Chefin hat leider nicht wirklich Ahnung von Nägeln. 🙁 Aber grundsätzlich hält sie zu mir, sie weiß ja wie ich arbeite. Gestern z. B. war ne Kundin da und fragte nach einem Reparaturtermin. Eigentlich ist die mit Refill dran, ihr Termin ist schon gut 4 Wochen her, aber meine Chefin sagte, die restlichen Nägel wären noch top gewesen.
    Und sie hat halt jahrelange Kundenerfahrung und weiß, wie die manchmal sein können. Sie hat mir gestern auch schon Mut zugesprochen.

    Ich denke auch, dass diese Art von Kundinnen die Ausnahme sind. Ich hab sonst auch nur super liebe und verständnisvolle Kundinnen. Eine hatte ich gleich am Anfang, die kam auch mit 2 Ecken ab und meinte, das wäre meine Schuld. Meine Chefin hatte sich das angeschaut (ich war im Urlauv) und ihr klipp und klar zu verstehen gegeben, dass das niemals an mir gelegen hat, weil da regelrechte Dreiecke rausgebrochen waren und alles andere noch tiptop war. Die Kundin kam nie wieder und das war mir auch nicht unangenehm. 😉 Dafür kamen dann 2 neue!

    Lg
    Nicole

    #514846

    kathrine
    Teilnehmer

    Die schlimmen ziehen eigendlich immer weiter, von einem Studio ins andere und sind nie wirklich zufrieden.
    Dann war natürlich der Unterschied von Acryl (asiatisches Pulvergel), zu Gel, was ja ne ganz andere Sache ist und du ihr auch erklärt hast.
    Mach dich nicht verrückt, vorallem nach 2 Wochen erst Reklamieren, da ist auch was faul.
    Wenn deine Chefin hinter dir steht mußt du dich vor der Kundin auch nicht erniedrigen.
    Zu seinen Fehlern stehen ist richtig, aber sich alles in die Schuhe schieben lassen muß man auch nicht.
    Freundlich aber bestimmend bleiben, wäre mein Rat an dich.

    #514839

    nicole50129
    Mitglied

    Danke Kathrin für die aufbauenden Worte! Ich werd mich dann mal auf den Weg machen und in 1 1/2 Stunden werd ich ja sehen, was passiert. Vielleicht läuft es ja auch ganz anders als ich erwarte! Ist ja oft so, dass man sich viel zu viele Gedanken macht. 😉

    Schönen Freitag!

    LG
    Nicole

    #514847

    kathrine
    Teilnehmer

    Dann viel Glück und berichte wie es gelaufen ist. 🙂
    LG
    Kathrin

    #514854

    mailipgloss
    Teilnehmer

    ja genau, jetzt sitzt sie schon vor der Kundin.
    Vielleicht hat sie Schluckauf 🙂

    Alles Gute noch

    #514861

    insepia
    Teilnehmer

    @mailipgloss 923004 wrote:

    ja genau, jetzt sitzt sie schon vor der Kundin.
    Vielleicht hat sie Schluckauf 🙂

    Alles Gute noch

    weil wir alle an sie denken? 😉

    #514852

    ulivanguly
    Teilnehmer

    Oh schade, noch kein Feedback….. bin ja mal gespannt wie die Sache ausging….

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 28)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.