Kundin ist super angefressen…und ich auch!

Dieses Thema enthält 27 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  insepia vor 7 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 13 Beiträgen - 16 bis 28 (von insgesamt 28)
  • Autor
    Beiträge
  • #514840

    nicole50129
    Mitglied

    Ooooch, Ihr seid ja süß!

    Also, es wird ja nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird! 😉 Sie war anfangs super distanziert und ungesprächig, war auch viel zu früh da und ich kam natürlich total abgehetzt ins Studio. 🙁
    Naja, ich war nett und freundlich und hab sie immer in ein Gespräch zu verwickeln versucht und nach 10 Minuten war sie dann zugänglich. 😎 Haben uns nett unterhalten, sie war total erstaunt, dass ich nur für sie das Studio aufgemacht hab und ging schlussendlich glücklich nach Hause und ich war froh, dass der Termin vorbei war. Alles halb so wild also.

    Ach ja: für die kaputtenen Nägel konnt ich GAR NIX! Der eine ist beim Betten machen, der andere beim Küche putzen kaputt gegangen! 😎

    Sie kommt dann nächste Woche zum Refill! 😎

    Ich danke Euch für Eure netten Worte und die Neugierde!

    Euch allen einen schönen Freitag-Abend!
    Und immer dran denken: 1. kommt es anders und 2. als man denkt! :o)

    LG
    Nicole

    #514841

    nicole50129
    Mitglied

    Zu früh gefreut! 🙂

    Da ruft mich doch gestern besagte Kundin an und motzt mich wieder an, ihr sei ein Nagel abgebrochen! Wann sie kommen könnte.
    Ich: Samstag um 13:30 Uhr
    Sie: Geht das nicht früher?
    Ich: Nein, leider nicht.
    Sie: Gute Frau, heute ist Montag! Und sie können erst am Samstag? (schade, dass ich den Ton hier net reinstellen kann)
    Ich: Gute Frau, ich bin vollzeitbeschäftigt und habe erst am Samstag einen Termin frei.
    Sie: Dann streichen Sie gefälligst meinen Termin nächste Woche, da hab ich keinen Bock drauf.
    Ich: Alles klar. Schönen Abend noch und alles Gute!

    Boah, so ein blödes Weib!

    Im Anschluss hatte ich ne Kundin, deren Nägel über 4 Wochen alt waren, mit denen sie ihren kompletten Haushalt, Nebenjob und 2 Kinder erledigt (also die Kinder erledigt sie natürlich nicht *g*) und an denen nicht ein Millimeter geliftet, gebrochen oder ähnliches war! (soviel zum Thema ich arbeite sch…) Das hat mich dann der Ärger vergessen lassen. 🙂

    Wollt ich nur noch abschließend bemerkt haben! 🙂
    Schreckliche Kundin fott, nette Kundin folgt (ganz sicher)!

    LG und schönen Tag!

    Nicole

    #514855

    mailipgloss
    Teilnehmer

    ja ich hatte auch so eine Kundin. Die rief andauernd an. Habe alles mögliche gemacht um sie zufrieden zu stellen, sogar alltes Gel kostenlos abgemacht und was war mit der?
    Die gab mir die Schuld, daß sich die Nägel geliftet hatten.
    Sie ist jetzt auch weg und hoffe, die kommt nie wieder

    #514848

    kathrine
    Teilnehmer

    Dann soll sie doch zurück in ihr Asiastidio gehen und mit Puvergel glücklich werden.
    Normale europäische Produkte kriegt sie ja in kurzer Zeit kurz und klein.
    Echt deprimierend, ich hatte auch eine Kundin, bei der hat mein hochwertiges Gel nicht gehalten, sie geht jetzt auch zum Asiaten und das Pulvergel hält bei ihr bombig (ich könnte echt kotzen), wird allerdings gelb (hab ich gesehen). Und diese Kundin hat große Probleme mit Allergieen und Schuppenflechte. Naja sie wirds merken mit der Zeit.
    Ich selbst möchte auch nich mit Acryl arbeiten, wegen dem Geruch, den möchte ich nicht bei mir im Haus.

    #514842

    nicole50129
    Mitglied

    Na, scheinbar gehören solche Kundinnen zum Lernprozess, wie mir schein! 😉 Kapitel abgehakt! *g*
    Wie ich es heute Nachmittag schon schrieb: eben kommt ne Dame ins Studio und wollte nen Termin haben. Ich kenn sie flüchtig und sie ist echt ne nette. 😉 Hab ihr gleich den Termin von der alten Kundin gegeben.
    Ich hab ne neue Kundin, bin die Nörglerin los, sie hat bald wieder “tolle, haltbare” Nägel und die Asiaten haben ihre Kundin wieder. Alle glücklich! 😉

    Schönen Abend!

    liebe Grüße
    Nicole

    #514850

    nagelneu22
    Teilnehmer

    genau nicht ärgern! hab(hatte) eine die hat nicht das geld dafür, kam aus fremdstudio mit nicht so tollen nägeln und war bei mir begeistert. super kurz, kürzer als kuppe und wenn sie nur annähern kuppenbündig waren, feilt sie sie selbst kurz. da ihr das geld nicht locker saß, versuchte sie immer zu nörgeln, wo es nix zu mosern gab, denn es gab keinerlei haftungsproble, alles war top. heute rief sie an, das sie an der nagelspitze einen schmutzrand hat und der “beschissen” aussieht (also allein der ausdruck) und sie jetzt erstmal keinen termin will und ein halbes jahr pausiert und sich dann wieder melden will. ist ja klar versiegln kann man nicht, und wenn es doch geklappt hat, den “freien” nagelrand zuversiegeln, feilt sie sich den auf. eagl ich denke das sie ne billigere sucht, sehen wird das alles top bei mir war und wieder anklopft. leider habe ich dann ihren termin schon vergeben. kann ich drauf verzichten.

    #514851

    eliana21
    Teilnehmer

    huhu, ich habe hier gerade alles durch gelesen und richtig mitgefiebert;)
    zum glück hatte ich in den ganzen jahren nicht ein mal so nen fall! zwar versuchte die ein oder andere mal was kostenlos zu bekommen und irgendwas auf mich zu schieben, aber da bin ich riegeros. ich weiß, dass ich absolut gewissenhaft arbeite und jede kundin top bei mir raus geht. von daher nehme ich auch keine reklamationen an. auch nicht nach kürzester zeit. wobei es auch nur alle jubel jahre mal vor kommt, dass was abgebrochen ist;)
    aber vor einigen wochen hatte ich nen fall, da rief mich ne langjährige kundin an. montags war sie da, freitag abend um 20 uhr rief sie an und ich war auch noch im studio…naja jedenfalls fing sie an, die nägel würden sich unten drunter an der spitze überall vom gel lösen und sie hätte überall schon luft. ich so “mhh…hast du nie gehabt, irgendwie beim arbeiten(friseur) mit chemikalien in berührung gekommen oder sind medikamente vielleicht im spiel? ” sie: nö gar nicht, alles wie immer und es wird immer schlimmer, ich weiß nicht, was ich machen sol!
    ich: ist das gel denn noch alles drauf? sie: ja, alles top!, ich: okay, an welchen fingern ist denn was unten drunter weg und wo genau sind denn liftings? , sie: äääähm, ja an drei ist ne ecke drunter weg. ..und…ja…, ich (gedacht): jetzt sind es statt 10 nur noch 3, sehr geil;) ich dann so: okay, dann kannst du es bis zum termin in 14 tagen noch lassen und ich muss mit schabbi ausbessern. sie:ja deshalb ruf ich ja an. weil ich brauch dann ja ´die ganzen schablonen!, ich: ja das müssen wir dann sehen, wie schlimm es noch wird und wie viel ich durchs einfache kürzen korrigiert bekomme. sie:mhh ja okay. ich: ich habe wie immer sehr gewissenhaft gearbeitet und weder anderes material genutzt, noch etwas anders verarbeitet.sorry, aber an meiner arbeit liegt es nicht.
    sie dan so: ja ich weiß……..ich hab grad viel stress………
    und da war mein verdacht bestätigt: ich habe einige kundinnen, die in stresssituationen ihre nägel beißen und dabei den nn vom gel ablösen und knibbeln. ich weiß sehr genau, wie das dann aussieht und wenn es jemand gemacht hat, geben sie es zu mit dem spruch: was soll ich lügen? ! du weißt es doch eh!
    wenigstens ehrlich! aber genau diese kundin macht es immer wieder und lügt mir kackfrech ins gesicht! und das kann ich nicht leiden! ich sehe es ganz genau und ich werde noch sooo dreißt belogen! und dann wird auch für jede schabbi gezahlt und trotzdem macht sie es weiter! die tage hatte ich sie angerufen, weil ich ihren termin verschieben wollte und hatte mich kurz nach den nägeln erkundigt, denn sie sagte von allein nichts! und sie fing an: ja, es liegt wohl an meinem stress…ich bin ziemlich fertig momentan….es ist aber nicht viel mehr geworden.
    unfassbar! aber erst sooo lügen! ich hasse es. ein mal kam auch ne kundin(kommt alle 3 wochen, leichte liftings immer wieder an den mittelfingern, def. durch knibbeln, weil der halbe nagel am rand fehlt! alle anderen nägel top in ordnung, komplett ohne liftings. kommt seit ca 2 jahren) und hatte ihre nägel soooooo zerstört! 2komplett runtergerissen, bis aufs fleisch vorn und der rest voller liftings und knibbelspuren. da setzt sie sich hin und ehe ich den mund auf machen konnte: diesmal waren die aber richtig schlecht! ich hab nichts gemacht!
    ich so: ääähm, das kann gar nicht sein, denn es war alles wie immer und DAS passiert ganz bestimmt nicht von allein! ich bin freundlich geblieben und habe mich auf keine weiteren diskussionen eingelassen und siehe da, sie rückte raus, es gehe ihr privat sehr sehr schlecht. und wie gesagt, sie ist ebenfalls knibblerin gewesen und hat böse die nägel gekaut früher. beim nächsten refill hatten sich die nägel erholt und bei dem mal darauf war alles wieder wie gewohnt…aber sie versucht heut noch die mittelfinger auf mich zu schieben;) ich lasse mich nicht darauf ein und gut ist. warscheinlich kommt sie auch gar nicht mit ins neue studio…..zwar eine kundin, aber gleichzeitig eine sorge weniger…und auch für sie wird ersatz kommen.
    ich finde es nur immer unsagbar respektlos die schönen nägel, die mit liebe und viel arbeit hergerichtet wurden, zu zerstören! ich hasse so etwas…..
    lg

    ich hoffe, ihr blickt durch bei dem schreib-wirr-warr;)

    #514857

    hylms
    Teilnehmer

    Also mal im Ernst, ich bin keine Nageldesignerin und krieg dann immer mal so einen Spruch, ja das kannst du nicht verstehen..nach dem Motto, gib erst mal überhaupt gar keinen Rat dazu ab.

    Aber ich bin froh, nachdem ich das hier alles gelesen hab, dass du dann einfach gesagt hast: Alles klar und auf Wiedersehen.
    Es ist einfach so, dass man sich sowas nicht gefallen lassen muss. Immerhin redest du ja auch nicht so mit deinen Kunden und mal ehrlich, wenn deine Arbeit gut ist, dann wird auch die nächste Kundin, wie du es schon sagtest, kommen und dir das Geld reinbringen.

    Viel Spaß noch =)

    #514858

    nailbitch
    Teilnehmer

    @nicole50129 922960 wrote:

    Guten Morgen zusammen!

    Jetzt muss ich mich auch mal ausk…! 🙁
    Meine Chefin bat mich gestern, eine Kundin, die gestern auf den AB gesprochen hat, zurückzurufen.
    Die Kundin war sofort unfreundlich, als sie hörte, wer dran ist und donnerte gleich los…ihre Nägel würden aussehen wie noch nie…2 wären schon ab…das wäre ihr noch nie passiert…wie ich denn gearbeitet hätte…sie möchte schnellstmöglich einen Termin! Im übrigen hätte sie bereits am Dienstag auf den AB gesprochen und es hätte nieman zurückgerufen, das wäre ja wohl eine Frechheit!
    Ich hab ihr dann angeboten, heute um 14 Uhr zu kommen, an meinem nagelfreien Tag wohlgemerkt, aber sonst ist vor Mittwoch nix frei. Sie meinte dann, was sie das kosten würde, schließlich wäre das ja nicht ihr Fehler. Ich habe ihr dann gesagt, dass ich mir das heute erst einmal ansehen müsste und wir uns über den Preis schon einig würden. Ich war extra nett zu ihr am Telefon, aber sie kam gar nicht runter!

    Angemerkt sei, dass sie bisher in einem Asiastudio war (!) und ihre Nägel ohnehin schon etwas angegriffen waren. Ich arbeite mit Catherine-Gelen und habe ca. 25 Kundinnen, bei denen nix passiert. Nur bei ihr…
    Ihr Termin ist auch schon fast 2 Wochen her…und plötzlich hab ich sch… gearbeitet! Was soll ich davon nur halten?
    Hab dann noch mit meine Chefin Rücksprache gehalten. Am Dienstag war kein Anruf von ihr auf dem AB! Hatte ich mir irgendwie schon gedacht!

    Ganz ehrlich gesagt, würd ich die Kundin am liebsten wieder zu ihrem Asia-Studio jagen! *grrr*
    Was mich am meisten ärgert ist, dass ich ihr nicht einmal was extra berechnet hab fürs Abfeilen des Asia-Materials. 😐

    Ich bin echt gespannt, was mich nachher erwartet! Ich könnt wetten, die besteht auf kostenlose Nacharbeit!

    Ich hab sonst nur super liebe Kundinnen! Wat soll ich nur tun?

    Danke fürs zu-lesen. 🙂

    LG
    Nicole

    Hättste Fachwissen (Asialäden arbeiten mit Acryl), hättste das Zeug nicht abgefeilt sondern abgelöst!

    Ich predige ja immer, dass der Wechsel von Acryl zu Gel nicht ohne Kollateralschäden vonstatten geht. Wie man sieht, hier wieder ein klassischer Fall. Man weiss allgemein, dass kein Gel Acryl ersetzen kann, muss sich aber immer wieder blutige Finger holen, anstelle einfach weiter mit Acryl zu arbeiten (wenn man dazu in der Lage ist…)

    #514844

    sugarhazle
    Moderator

    Nailbitch…….du wurdest schon mal ermahnt, zügele deine Ausdrucksweise!

    Hier sind nich alle Laien und du Profi!Schreiben kann man viel.

    #514849

    kathrine
    Teilnehmer

    Es will auch nicht jeder mit Acryl arbeiten, genauso wenig wie nicht jeder mit Gel arbeiten will.
    Und die Kundin wurde ja darauf hingewiesen, das Gel sich anders verhält als Acryl und sie wollte ja trotzdem die Nägel von NIcole50129 gemacht bekommen. Ich habe auch eine Kundin, die ist erst vor kurzem von Acryl auf Gel gewechselt und bei der funktionierts auch, gut sie kam erst nach 9 Wochen wieder, da waren natürlich ein paar kaputte Stellen dabei, und die Nägel waren megalang. Bei der hab ich das Acryl beim ersten Besuch auch abgefräst und es war nix rot, wund oder blutig.

    #514843

    nicole50129
    Mitglied

    @nailbitch 923897 wrote:

    Hättste Fachwissen (Asialäden arbeiten mit Acryl), hättste das Zeug nicht abgefeilt sondern abgelöst!

    Ich predige ja immer, dass der Wechsel von Acryl zu Gel nicht ohne Kollateralschäden vonstatten geht. Wie man sieht, hier wieder ein klassischer Fall. Man weiss allgemein, dass kein Gel Acryl ersetzen kann, muss sich aber immer wieder blutige Finger holen, anstelle einfach weiter mit Acryl zu arbeiten (wenn man dazu in der Lage ist…)

    Ich HABE Fachwissen und ich weiß sehrwohl, dass Asialäden mit Acryl arbeiten. Und ja, ich hätte es ablösen können, aber das ist doch hier gar nicht das Thema!

    Es gibt halt ND, die gar nicht mit Acryl arbeiten WOLLEN! :o) Schon mal darüber nachgedacht!? Im übrigen hab ich ungefähr 10 Kundinnen, die vorher auch Acryl draufhatten und da hielt danach auch mein Gel!

    Im übrigen weiß ich nicht, warum Du immer so anmaßende Antworten gibst! Such Dir doch bitte einen anderen Thread! Danke!

    #514856

    glitzermausi
    Teilnehmer

    bei mir war auch grade eine neukundin aus dem asialaden.
    acryl abgefräst, gel rauf und hat 4 woxhen bombe gehalten;)

Ansicht von 13 Beiträgen - 16 bis 28 (von insgesamt 28)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.