Kundin mit Kind

Dieses Thema enthält 42 Antworten und 25 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  quasselstrippe vor 11 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 43)
  • Autor
    Beiträge
  • #7846

    bebym
    Teilnehmer

    Boah ich könnte platzen ehrlich:

    Heute ruft eine Neukundin an. zum Auffüllen. Will nen Termin für heute. OK hat den Termin bekommen.

    Sie fragt mich wie lange das ganze den etwas dauert.
    Ich frage ob den was Kaputt ist?
    3 Nägel ab.
    Sage ich: rechne mit 1 1/2 Std.

    OK.

    Nun kommt sie dann erstmal 15 Minuten zu spät. Hat ihr 3 Jährige Tochter dabei, die 3x aufs Klo musste und wir also Pausieren mussten damit es kein dilema gibt.

    Fange gerade an die Smile zu malen, da hüppelt die kleine auf der Mama ihrem Schoß rum. So das ich mehrmals ansetzen muss.

    Dann rennt die kleine weg richtung Friseursalon mama hinterher u.s.w.

    Gut im endeffekt hat das ganze 2Std. 15min gedauert. Und dann sagt sie noch rotzfrech zu mir: “na ja jetzt komme ich zu spät zu meiner verabredung, ihre 1 1/2 Std. konnten sie aber nicht einhalten”

    Mädels ich bin echt net auf den Mund gefallen aber ich war so baff ich wusste echt nichts zu sagen mehr.

    Ich wäre fast explodiert. Wie kann man denn bitte nur so dreist sein?

    #150879

    tina65
    Teilnehmer
    Bebym;230999 wrote:
    Boah ich könnte platzen ehrlich:

    Heute ruft eine Neukundin an. zum Auffüllen. Will nen Termin für heute. OK hat den Termin bekommen.

    Sie fragt mich wie lange das ganze den etwas dauert.
    Ich frage ob den was Kaputt ist?
    3 Nägel ab.
    Sage ich: rechne mit 1 1/2 Std.

    OK.

    Nun kommt sie dann erstmal 15 Minuten zu spät. Hat ihr 3 Jährige Tochter dabei, die 3x aufs Klo musste und wir also Pausieren mussten damit es kein dilema gibt.

    Fange gerade an die Smile zu malen, da hüppelt die kleine auf der Mama ihrem Schoß rum. So das ich mehrmals ansetzen muss.

    Dann rennt die kleine weg richtung Friseursalon mama hinterher u.s.w.

    Gut im endeffekt hat das ganze 2Std. 15min gedauert. Und dann sagt sie noch rotzfrech zu mir: “na ja jetzt komme ich zu spät zu meiner verabredung, ihre 1 1/2 Std. konnten sie aber nicht einhalten”

    Mädels ich bin echt net auf den Mund gefallen aber ich war so baff ich wusste echt nichts zu sagen mehr.

    Ich wäre fast explodiert. Wie kann man denn bitte nur so dreist sein?

    Na da hätt ich zwischendurch schon gesagt das es bei solchen Unterbrechungen nicht mit 1, 5 Std klappen kann
    LG Tina

    #150891

    sunnymaus4
    Gesperrt

    naja eigentlich müsste sie das selber sehn das man unter solchen umständen diese genannte zeit nicht einhalten kann.

    manche leute ehrlich, müsste man echt mit halbfertigen nägeln gehen lassen.

    mach dir nix drauss!

    lg steffi:)

    #150900

    nailsplauen
    Teilnehmer

    frechheit!

    #150884

    bebym
    Teilnehmer

    @tina
    ich habe ihr auch gesagt: wenn das so weitergeht werden wir aber nicht rechtzeitig fertig.
    Sie hat nur blöd geguckt. Entweder hat sie mich einfach überhört oder wollte mich gar net hören.

    Manchmal frage ich mich ob manche menschen echt überhaupt mal nachdenken.

    Aber ihre andere Nageldesignerin hatte es auch mit kind immer geschafft sagt sie dann noch.
    (tja dann soll sie dahin gehn, auch wenn ich im moment jede Kundin brauchen kann, ich lass mich aber net stressen ohne ende und mir dann noch die Schuld geben für etwas für was ich gar nichts kann)

    UNFASSBAR

    #150875

    tiger61
    Gesperrt

    Wie schon Tina sagte ” Da hättest Du schon zwischen durch sagen
    müssen so kommen wir aber nicht mit der zeit hin “!
    Aber es ist schon treist was mache sich rausnehmen!
    Ärger Dich nicht. Beim nächsten Mal weißt Du das!
    lg.
    Tiger61

    #150892

    sunnymaus4
    Gesperrt

    @bebym 231022 wrote:

    @tina
    ich habe ihr auch gesagt: wenn das so weitergeht werden wir aber nicht rechtzeitig fertig.
    Sie hat nur blöd geguckt. Entweder hat sie mich einfach überhört oder wollte mich gar net hören.

    Manchmal frage ich mich ob manche menschen echt überhaupt mal nachdenken.

    Aber ihre andere Nageldesignerin hatte es auch mit kind immer geschafft sagt sie dann noch.
    (tja dann soll sie dahin gehn, auch wenn ich im moment jede Kundin brauchen kann, ich lass mich aber net stressen ohne ende und mir dann noch die Schuld geben für etwas für was ich gar nichts kann)

    UNFASSBAR

    genauuu:)

    wenn ihre alte nageltante es immer geschafft hat w, warum hat sie dann gewechselt?

    vieleicht hatte die auch schon die nase voll*g*

    lg steffi:)

    #150880

    tina65
    Teilnehmer

    absolute Frechheit, die würd mit Sicherheit keinen Termin mehr bei mir bekommen
    LG Tina

    #150878

    ibysu
    Teilnehmer

    So was hatte ich auch schon, *****************, ich wäre fast geplatzt vor wut. Weil der Bengel ewig an ihr und ihrer hand rumgezerrt hat. Ging gar nicht.
    Wenn Frauen ihre Kinder mitbringen kommen sie bei mir nicht dran, dann verzichte ich lieber aufs Geld, weil das meine ganze Terminplanung durcheinander bringt.

    #150876

    tiger61
    Gesperrt

    ich war auch mal bei so einer Kundin!

    ” ganz kleinen Moment muss mal das telefonat annehmen “
    Ständig stand Sie auf ging ins andere Zimmer und telef.
    Ich dann auch zu ihr ” So kann ich die zeit nicht einhalten und ich hab
    auch noch nach Ihnen Kunden “

    Wiso wo ich ein problem hätte.! …..
    Ich hab Ihr einmal keinen Termin geben können (passte wirklich nicht)
    und da war sie so erbost drüber rief nie wieder an….
    Tiger61

    #150904

    sharinah
    Mitglied
    Ibysu;231033 wrote:
    So was hatte ich auch schon, nexxxxxxx mit nem 1 jährigen Kind (sorry, Kind) auf’ m Puckel, ich wäre fast geplatzt vor wut. Weil der Bengel ewig an ihr und ihrer hand rumgezerrt hat. Ging gar nicht.
    Wenn Frauen ihre Kinder mitbringen kommen sie bei mir nicht dran, dann verzichte ich lieber aufs Geld, weil das meine ganze Terminplanung durcheinander bringt.

    Bitte nicht so verallgemeinern!Auch einem 3-jährigen Kind kann man, wenn die Erziehung stimmt, klar sagen, dass es jetzt mal nicht an Mama rumzerren/weglaufen darf!Das klappte bei meiner Tochter auch vor 4 J.schon- aber natürlich kann sich ein Kind nicht 2 Std. so beherrschen.Da muss man als Mama kreativ sein und genug bereitlegen, womit Kind sich beschäftigen kann.
    Also:Unmöglich ist es nicht:)

    #150883

    brunette
    Teilnehmer
    Ibysu;231033 wrote:
    So was hatte ich auch schon, xxxxxxxxxxmit nem 1 jährigen Kind auf’ m Puckel, ich wäre fast geplatzt vor wut. Weil der Bengel ewig an ihr und ihrer hand rumgezerrt hat. Ging gar nicht.
    Wenn Frauen ihre Kinder mitbringen kommen sie bei mir nicht dran, dann verzichte ich lieber aufs Geld, weil das meine ganze Terminplanung durcheinander bringt.

    hi,
    das du direkt über afrikanerin spricht finde ich persönlich nicht in ordnung,
    kunde ist kunde ob gelb, rot, weiss usw….
    ich habe auch solcher fälle ein kind hat sogar bei mir meine spülmachine angemacht und meine vorratkammer leer geraumt.

    #150877

    tiger61
    Gesperrt

    Mädels nicht schon wieder…………
    Fühlt Euch doch nicht immer gleich angegriffen.!
    Meine güte!

    Ich will Euch mal was sagen ” ich bin im Heim groß geworden!
    immer wenn was passiert mit Jugendlichen dann heißt es auch gleich
    die taugen alle nix müsste man in Heim stecken oder in den Knast.
    heimkinder taugen nix.
    Mensch Mädels dann wär ich nur am Verteiligen!
    Ruhe jetzt! Fühlt Euch doch nicht immer gleich angeriffen!
    Klar es gibt solche und solche!
    So das musste jetzt sein
    euer grad explodierender Tiger 61

    #150871

    Nora
    Keymaster

    Hallo zusammen.,

    ich persönlich finde, dass Kinder in einem Nagelstudion nichts verloren haben.

    Es werden mit Chemikalien hantiert, denen Kinder nicht unbedingt ausgesetzt sein müssen.

    Ausserdem ist es für viele Kinder doch etwas schwierig die ganze Zeit still zu sitzen, wenn doch soviele interessante Dinge um einen herum passieren- was nur verständlich ist.

    Wenn man ein Spielzimmer mit Betreuung anbieten kann ist das etwas anderes.

    Grüsse
    Nora

    #150882

    femosis
    Teilnehmer

    Ist mir auch schon passiert. Sie hat da gar nicht drüber nachgedacht, dass sie die meiste oder alleinige Schuld an der Missere hat, weil die Beschäftigung mit dem Kind immer und überall zu ihrem Alltag gehört. Sie kann das nicht korrekt einordnen.
    Sie hätte es auch dann nicht wirklich verstanden, wenn Du es ihr erklärt hättest.

    Enrico

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 43)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.