Kundin vom selber Feilen abbringen?

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  strawberry1978 vor 10 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #6048

    hallgrim
    Teilnehmer

    Hallo Ladies,

    ich kann euch sagen.. ich hab da so ne Kundin die ruft mich regelmäßig morgends um 8 an und dann braucht sie noch am sleben tag nen termin…*total angenervt bin*

    Ale 2 Wochen..dann erzählt sie mir von riiiiießigen Luftblasen die sich dann als 0, 5 mm Lifting herausstellen…wenn überhaupt sind es 2 Bläschen.

    Heute morgen um 8 das Selbe…..an einem Reißnagel ein Lifting gezogen und an nem anderen Finger ne rieeeeßige Luftblase, ich sag ihr sie soll um halb 2 kommen, hab um 2 ne andere Kundin dann richtie ich ihr das kurz da ich heute und morgen eigentlich umziehe wollt ich ihr dann nen Termin am Mo oder Di geben…..

    alles klar!

    10 Min später, jetzt sei der nächste eingerissen unterm Autofahren. Also wenn ihr mich fragt hat sie sich den grade durchs rumbeißen oder sonstwas beschädigt, mir aber egal ich sag kommst ja eh um halb 2.

    Da meinte sie, sie holt sich 2 Feilen, feilt alles runter und kommt dann am Di!

    Jetzt kommt sie um 2 die Feilen holen.

    Aber ich will nicht dass sie ständig an sich rumfeilt. die Nägel sehen jedesmal aus wie sau!

    Kann man nicht 2 Wochen lang die Finger von den Nägeln lassen!?

    Sie hat sie immer ganz kurz, knapp über die Fingerspitze, aber wenn sie zu lang werden nach 2 Wochen kürz sie sie immer so dass das French weg ist und die Nägel total unförmig sind. – Kürzer will sie sie aber nicht!

    Grüßle, Ines

    #124240

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    dann muß sie alle 2 Wochen zum Auffüllen kommen und nicht länger. .. ich würde ihr das schlicht untersagen. .. sonst muß sie sich ne andere Nagelfee suchen.

    Gruß Maritta

    #124238

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo,

    das Thema kenn ich doch nur zu gut, ich biete aus diesem Grund “Feilkurse” an, so nach dem Motto, wenn man schon selber drann rumfeilt, dann bitte richtig!

    ……..und komischerweise seither lassen eigentlich die meisten der Selberfeilkundinnen die Finger davon und rufen an oder kommen vorbei.

    Allerdings mache ich die Aufklärung warum sie nicht selber feilen sollen, etwas dramatischer und das wirkt bei den meisten.

    Liebe Grüsse Martina

    #124244

    hallgrim
    Teilnehmer

    Dramatischer Gestalten?
    Welche Argumente nimmst du? 🙂

    #124241

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    was ich z.B. immer sage damit sie es nicht tun ist folgendes:

    Durch das Kürzen wird die Ummantelung des Nagels weggenommen die unterschiedlichen Schichten sind dann frei gelegt und Feuchtigkeit und Schmutz können eindringen.
    Außerdem siedeln sich dort dann liebend gerne Bakterien an die zu Nagelpilz führen kann – dieser wiederum kann neben einer Verfärbung auch zu einer Ablösung des eigenen Nagels führen wenn er nicht sofort behandelt wird.

    Dann ist eine Modellage für die nächsten Wochen erst mal nicht möglich. – Dieser Satz zieht immer. .. 😉

    Gruß Maritta

    #124243

    sugarhazle
    Moderator

    Hab auch Kunden, denen die Nägel zu lang werden und nicht wegen feilen extra kommen wollen, ich zeig denen dann, wie sie am besten feilen können, wobei das bei Acryl auch kein Problem ist, denn da ist nix mit ummanteln, wo dann Schichten splitten, denn bei Gel würd ich es den Kunden untersagen.
    Meine Kunden bekommen es bei Acryl ganz gut hin, sage nur, das sie NIE auf den NN feilen sollen.
    Klappt ganz gut.
    Und Kunden, die meinen, selber ständig dran zu gehn, würde ich sagen, dass man sie dann als Kunden nicht halten kann, da sie sich sonst die Nägel so versauen, sodass ein ständiges neumachen denn NN schädigt, was nicht Sinn der Sache ist.Vorallem das selbstständige Selbstentfernen der Modellage verbiete ich ausdrücklich, ansonsten mache ich bei Schäden auch nix neu.

    #124245

    hallgrim
    Teilnehmer

    Ja, ich denke ich werde mit ihr reden….oder ihr doch noch kurzfirstig am So einen Termin geben…

    #124239

    martina27
    Teilnehmer

    Genau so und nicht anders ziehen Argumente am besten, schliesse mich den Vorrednerinnen bedingungslos an.

    Liebe Grüsse Martina

    #124246

    strawberry1978
    Mitglied

    Also ich feile meine Nägel auch immer kürzer. Sonst picke ich mir die
    Augen aus beim Kontaktlinsen reinmachen. Und eigentlich hab ich ja
    kaum/keine Erfahrung im Nägel selber machen…

    Bis jetzt hat sich meine Nageltante noch nicht beschwert, die Nägel
    halten und alle sind happy.

    Vielleicht kann’s der eine halt und der andere nicht?

    LG, straw

    #124242

    schlumpfstrumpf
    Mitglied

    Also das kürzer Feilen find ich gar nicht so dramatisch. Viel schlimmer find ich die Kunden, die zu Hause netterweise schon vorgefeilt haben.

    Und zwar auf dem Nagel.

    Hab eine Kundin, die mir von Anfang an sagte, das sie das irgendwann selber machen will. Ist ja oki.

    Aber sie feilt, dann brichts und dann guckt sie doof, das ich ihr den neumodellierten Finger berechne.

    Aber sie meint, sie kann das.

    Hab ihr schon gesagt, das sie sich die Nägel damit sehr kaputt machen kann….aber sie kann das. (Meint sie!)

    Manche Leute……..

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.