Kundin will ungleiche Nagelform

Dieses Thema enthält 33 Antworten und 20 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maritta koch vor 12 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 34)
  • Autor
    Beiträge
  • #50405

    sabrinchen
    Mitglied

    so hatte ich das auch verstanden. naja, bin zum glück nicht die einzige… *lach*

    #50403

    redsun101
    Mitglied

    Also ich habs so verstanden das zB einer vorne schief wird, der andere gerade und andere schief in die andere richtung! hmmm…

    #50408

    martina27
    Teilnehmer
    Voodoomaus wrote:
    nicht mal so mal so.. und das hatte ich darunter verstanden: sie wollt jeden nagel unterschiedlich..*gg*

    Hallo Voodoomaus,

    Du hast den berühmten Nagel auf den Kopf getroffen, genau so sollen ihre Nägel aussehen…..modelliert ja, aber alle eine andere Form, eben nicht künstlich = alle einheitlich.

    Kunde ist König, wenn ich aber Ihrem Wunsch entspreche, die dann irgendwo in einem Gespräch sagt, wo Sie die Nägel machen hat lassen, glaube ich nicht daß Sie so ehrlich ist und sagt, die unterschiedliche Form ist mein persönlicher Wunsch gewesen.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #50396

    anna27
    Teilnehmer

    im notfall Martina, sagst du ihre das du leider keine zeit hast, und schickst du sie wo anderes, und denn soll sie zur dir zum auffühllen kommen, da kannst du mal sehen was sie wirklich will, und denn kannst du mal immer noch was verändern!
    lg anna

    #50415

    ute
    Mitglied

    Hallo Martina echt schwierige Situation, hatte ich zum Glück noch nicht. Ich würde ihr erst einmal ganz normal nach meinen Vorstellungen, korekte Nägel machen und sie dazwischen fragen ob es so recht ist, manchmal wissen die Kunden selbst nicht so richtig was sie meinen.Sollte sie zum Schluß nicht zufrieden sein, muß sie sich entweder erst einmal daran gewöhnen oder gib ihr eine Feile mit dann soll sie selbst feilen, wer deine Arbeiten kennt, weiß das du das dann nicht warst.LG Ute

    #50409

    martina27
    Teilnehmer
    Anna27 wrote:
    im notfall Martina, sagst du ihre das du leider keine zeit hast, und schickst du sie wo anderes, und denn soll sie zur dir zum auffühllen kommen, da kannst du mal sehen was sie wirklich will, und denn kannst du mal immer noch was verändern!
    lg anna

    Woanders hinschicken ist gut, geht bei uns hier aber auch nicht so einfach, weil es nicht wie in Deutschland an jeder Ecke ein Studio gibt.

    Eigene Feile ! hat Sie, sehe ich doch immer wenn sie zum Refill kommt, dass sie die ganze Modellage durch ihr eigenes Feilen zerstört hat, zumindest den freien Rand.

    Ich weiß genau was sie will, das ist aber für mich keine ordentliche Modellage, alles krumm und schief!

    Gottseidank ist das z.zt. meine einzige Problemkundin.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #50416

    ute
    Mitglied

    Hallo Martina dann lass es sein, ich würde es ihr auch so sagen, du ärgerst dich sonst grün und blau, und das kostet deine! Nerven. Du hast das Glück so gut wie Konkurenzlos zu sein also nutze das aus, auch wenn es weh tut eine Kundin zu verlieren, manchmal ist das aber halt besser so.LG Ute

    #50410

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo,

    graue Haare habe ich schon genug, es ärgert einem aber trotzdem.

    Sie kommt erst am 14. Juni wieder zum Refill, halte euch am laufenden, habe ja noch genug Zeit zum überlegen, was ich mit ihr mache.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #50411

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo,

    meine Kundin war wieder da.

    Bei einem Glas Sekt habe ich Ihr nochmal alles erklärt, warum und weswegen ich Ihr die Nägel nicht ungleichmäßig feilen werde, dann haben wir uns allerdings doch auf ein Mischmasch zwischen oval und abgerundeten Ecken entschieden und damit ist sie glücklich und zufrieden nach Hause gegangen. Mal sehen ob Sie diesmal die Feile von den Nagelspitzen weg läßt.
    Zufrieden war ich allerdings nicht, aber Kunde ist nun mal König.

    Habe Ihr auch den Vorschlag gemacht, Sie könne ja auch selber anfangen ihre Nägel zu modellieren, das hat Sie aber dankend abgelehnt, denn dafür hätte sie absolut keine Geduld und kein Talent.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #50417

    ute
    Mitglied

    Hallo Martina
    Na geht doch, somit hast du ihr auch gleich gesteckt, daß du nicht auf sie angewiesen bist, manche kunden brauchen das.Ich hoffe jetzt wird es für dich ein bischen leichteres Arbeiten, und nach und nach, kannst du es dann vielleicht so machen, wie du es möchtest.
    LG Ute

    #50419

    damaris
    Teilnehmer

    hallo martinchen,

    ich hoffe du hast ihr geantwortet, dass sie nun nicht wirklich talent braucht für ihre nagelform

    Liebe grüße
    damaris

    #50412

    martina27
    Teilnehmer
    Damaris wrote:
    hallo martinchen,

    ich hoffe du hast ihr geantwortet, dass sie nun nicht wirklich talent braucht für ihre nagelform

    Liebe grüße
    damaris

    Hallo,

    doch selbst dafür braucht man Talent, um es ungleichmäßig, und trotzdem einheitlich ungleich hinzubekommen.

    Für die nächsten 3 Wochen ist wieder Ruhe und bis dahin rinnt viel Wasser den Berg hinunter.

    Liebe Grüsse aus dem *heißen* Süden.

    #50398

    mina
    Teilnehmer

    Wow o.Ô sowas habe ich noch nicht gehört (oki ^^ in 2 Jahren bin ich auch froh das ich sowas noch nicht hatte)

    Aber schön das du den Mut gefunden hast sie drauf an zu sprechen. Im Grunde kann ich dich gut verstehen -.- ich meine es könnte sein das sie sagt das das ihr wunsch war aber wenn jemand anderes vielleicht auch Nägel hat usw. Man weiß ja nie.

    Ein Foto von den Nägeln hast du nicht oder? *g* Das hätte ich gerne einmal gesehen ^^

    Na dann hoffen wir mal das das besser wird mit ihr *daumen drück*

    #50427

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hallo, bin neu hier aber ich hätte da vielleicht einen Tip.

    Ich benutze seit etwa 6 Wochen ein Soft-Weiß-Gel. Das macht eine absolut natürliche Frenchspitze. Sieht aus wie natur. Meins ist von Cesars, wie alle meine Gele. Dort wird es als Aufbaugel verkauft, auf Nachfragen wurde es mir aber auch für French empfohlen.
    Ich selbst benutze auch nur noch dieses und kein Ultraweiß mehr. Wenn Du ihr dann eine gleichmäßige Form “andrehen” kannst, wäre die Sache geritzt.

    #50413

    martina27
    Teilnehmer
    Mina wrote:
    Wow o.Ô sowas habe ich noch nicht gehört (oki ^^ in 2 Jahren bin ich auch froh das ich sowas noch nicht hatte)

    Aber schön das du den Mut gefunden hast sie drauf an zu sprechen. Im Grunde kann ich dich gut verstehen -.- ich meine es könnte sein das sie sagt das das ihr wunsch war aber wenn jemand anderes vielleicht auch Nägel hat usw. Man weiß ja nie.

    Ein Foto von den Nägeln hast du nicht oder? *g* Das hätte ich gerne einmal gesehen ^^

    Na dann hoffen wir mal das das besser wird mit ihr *daumen drück*

    Hallo,

    das mit den Photos habe ich in einem anderen Tread geschrieben, ist bei stock-konservativen Italienern fast unmöglich.

    Im übrigen mache ich seit insgesamt 21 Jahren Nägeln, aber so eine Kundin hatte ich bisher auch noch nicht.
    Am Mitwoch haben wir (4.Refill) uns auf einen Mischmasch von angedeutet oval und abgerundeten Ecken geeinigt. Sie ist glücklich, was will man mehr.

    @Pharao
    Ich habe mein Soft-weiß nicht von Cesar sondern ein selbstgemischtes und das trifft wunderbar den Naturnagelton.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 34)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.