Kundinnen mit Kindern im Studio

Dieses Thema enthält 30 Antworten und 21 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  ulli68 vor 8 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
  • Autor
    Beiträge
  • #21366

    long
    Teilnehmer

    Hallo alle zusammen,

    mich würde mal interessieren, wie ihr das mit den mitgebrachten Kindern handhabt? Bei mir hat wirklich jede 2. Kundin ihr Kind mit dabei, eigentlich ist das auch kein Problem, ich habe extra aus diesem Grund eine “Beschäftigungsbox” mt Spielsachen angeschafft.
    Allerdings muss grundsätzlich wenn ich angefangen habe zu gelen, das Kind zur Toilette, alleine kann es ncht, also muss die Mutter mit, ich muss warten, abcleanern, wieder weitermachen. Das nervt mich schon sehr.
    So nun habe ich eine Kundin, die ist vor 5 Wochen Mutter geworden.Gestern meldet die sich für einen Termin, und meint: Ich hoffe, ich schaffe es nachmittags zu kommen.” Ich zurück: “Ja aber ich uss schon die Uhrzeit wissen, da ich ja noch andere Termine habe” Darauf meinte sie dann, sie gegen 15 Uhr wäre sie dann da, sie würde ihren Nachwuchs dann einfach mitbringen und hoffe, dass es nicht zu stressig würde.

    Also entwder seh ich das alles zu eng, oder das ist den Leuten einfach egal. Ich kann doch nicht für einen Refill Termin 3 Stunden einplanen, nur weil ich dauernd unterbrechen muss, weil das Kind was hat?

    Wie sind denn eure Erfahrungen so und wie handhabt ihr Kundenbesuche mit Kindern?

    #337293

    schneidermoni
    Mitglied

    kundenbesuche mit babys, kleinkindern, kindergartenkindern? da krieg ich plaque, ehrlich.

    meine zeit ist knapp kalkuliert, wenn ich da eine stunde drauflegen muss weil baby kotzt, klein luca heult, langweilig ist oder was weiß ich zahlt mir das keiner. das wissen meine kundinnen aber auch, und wer es nicht kapiert, dem sag ich es direkt. nichts dagegen, wenn die kinder größer sind und sich in der zeit selbst beschäftigen. aber kleinere kinder mitbringen? nur im äußersten notfall.

    #337278

    long
    Teilnehmer

    Ja, das seh ich genauso, wie reagieren deine Kundinnen darauf, bzw. wie sagst Du es Ihnen, beispielsweise bei Neukunden?

    #337294

    schneidermoni
    Mitglied

    in der regel hat sich das schon rumgesprochen. .. die meisten fragen aber schon am telefon *stört ja nicht, wenn ich xy mitbringe? * und dann kann ich sagen *doch, denn in 1, 5h ist bei mir keine zeit für kinderentertainment inbegriffen* fast alle verstehen es, wer es nicht versteht, ist bei mir an der falschen adresse. klingt hart, aber nur so läuft es. wer zum ersten termin kind mitbringt, wird dezent drauf hingewiesen, klappt es dann nicht, muss ich mich von der kundin trennen.

    #337297

    erdbeermaus72
    Teilnehmer

    Hallo,

    meine Freundin begründet es immer, wenn jemand ein Kind mitbringen möchte, das der Staub den das Kind einatmet, nicht gut ist. Und sie lieber kommen soll wenn das Kind gut unterbebracht ist.

    Gruß Claudia

    #337289

    huelya
    Teilnehmer

    Ich habe selber Kinder aber dulde bei der behandlung keine um mich herum…
    Homestudio hatte ich einige mit kindern die auch Freunde von meinem Sohn sind trotzdem..

    Ich kann nicht mit ansehen wenn ein Kind länger als ne Stunde sich ruhig verhalten muß oder nintendo etc. spielen muß…

    ich erwähne immer mal das ich es nicht möchte durch die Blume..
    Die Kunden kommen erst garnicht auf die idee.. eine Hatte 2 mal ihre 11 Jährige mitgebracht die so genervt hat, das ich gesagt habe sie solle sich es anders einrichten. ..siehe da es ging auch anders

    #337279

    long
    Teilnehmer

    Na glücklicherweise sehr ihr das auch so, ich dachte schon, ich hab sie nixht mehr alle. Dadurch dass ich vorher mobil unterwegs war, war es gaz normal, dass die kids da rumgesprungen sind, das hat mich zwar gestört, aber da hatten sie die Möglichkeit in ihr Zimmer zu gehen, oder sich halt mit ihren Spielsache zu beschäftigen, aber seit ich mein Studio habe, ist das Gang und Gebe, dass die Muttis ihre Kids mitbringen, aber Danke, jetzt habe ich ein paar Anregungen gefunden, die ich erwähnen werde, das mit dem Staub finde ich cool, das werd ich gleich heute mittag mal anwenden;)

    #337300

    daniela83
    Teilnehmer

    ja ich seh das genauso…ich musste mich ja i praktikum noch sehr konzentrieren-und da passt ein baby oder kleinkind überhaupt nicht-auch wenns mir leid tut sagen zu müssen, , mit kind? , ,. …., , nein sorry, ,

    #337287

    mietzekatze
    Teilnehmer

    Gibt ja auch die Sorte Kinder, die aus Langeweile / Neugierde alles anfingern, Glittertöpfe ausleeren, Geltiegel aufschrauben. …. Ein ” Eltern haften für Ihre Kinder “-Schild an der Studiotür hat schon manch Kundin dazu bewegt, doch ´nen Babysitter für den Termin zu organisieren. Würde eventuelle Mehrzeit, Toiletten-Zwischencleanern, Kekskrümel-Orgien ( das Studio sieht hinterher aus wie ein Schlachtfeld ) und was da sonst noch so alles passiert zusätzlich in Rechnung stellen und die Kundin auch vorher darauf hinweisen. Ein Handwerker stellt schließlich auch seine Arbeitszeit in Rechnung und als solchen musst Du Dich in dem Fall auch betrachten ( P.S. Habe selbst 2 Kinder ( 8 & 11 Jahre ), bin also keineswegs kinderfeindlich! )

    LG Mietzekatze

    #337284

    windelx
    Mitglied

    Zum Anfang habe ich es auch immer geduldet, bis ich gemerkt habe, es streßt mich und der Kundin.
    Die dachten auch immer, ach die macht das ja zu Hause, hat selber ein kleines Kind ( 6 Jahre jetzt ), gibt ja genug Spielzeug ect. Kannste also mitnehmen.
    Bis es für mich nicht mehr vertretbar war. Das nervte einfach nur noch.
    An meine Sachen sind sie ja nicht gegangen, aber das hin und her gerenne, laute und Mama hier, Mama da. NEEEEEEEEEEEEE Ich nicht mehr!
    Es darf nicht mal mehr meine Nichte ( 7 Jahre ) von über uns runter kommen, so lange ich am nageln bin.

    Manchmal nervt mein eigenes Kind schon dabei, wenn sie mal wieder so ein Tag hat 😉

    #337292

    kerstin2
    Teilnehmer

    Bei mir kommen die Kundeinnen selten auf die Idee, ihr Kind mitzubrigen, und wenn doch, dann hat mein Kindermädchen ein wenig mehr zu tun, sie bekommt dann meist von den Kundinnen ein Trinkgeld. Aber Kinder während der Modellage im Studio mag ich auch nicht, mein eigener Sohn darf dann auch nicht ins Studio.Da ist dann halt der Papa gefragt, lg

    #337280

    long
    Teilnehmer

    So Mädels, stolz bin, bei der ersten hats heute geklappt, und zwar it der Staubsache. Aber es war trotzdem komisch, also, als sie mit Maxicosi ankam, wollte sie den mitsamt dem Kind vor der Studiotür (Hausflur) stehen lassen, ich so, ähm was machst Du da? Meint sie, ja musste ich meinem Mann versprechen, wegen dem Staub. Ich, spinnst Du, das ist doch viel zu kalt! Okay also Maxicosi mitsamt Kind mit ins Studio, Kind hat prima geschlafen, ich habe ihr die Nägel in rasanten 55 Minuten aufgefüllt. Als wir fertig waren, sagte sie: dann bring ich nächstes Mal meinen Mann mit (unsere Männer kennen sich), dann kann er ja mit dem Kind unten bei euch im Wohnzimmer waren. Ich guck sie an und sagte dann: das wird ber auch nucht wirklich weiterhelfen, Du weisst ja, wir haben 2 Hunde, und die sind wenn ich Termine habe im Wohnzimmer, sie dann okay, dann komme ich eben alleine. Gut so, aber manche Leute haben echt Vorstellungen

    #337288

    babe89
    Teilnehmer

    Ist ja alles schön und gut mit der Staubgeschicte. Aber habt ihr da nicht mal Angst, dass die erwachsenen Mädels ^^ dann sagen: ” Was? Staub? Gefährlich? ..neee, tut mir leid, dann komm ich nicht mehr zum nägel machen”.?

    #337295

    tiffy1
    Mitglied

    ich seh das etwas anders, das sind zahlende kundinnen mit oder ohne kind, das nützt ja alles nix,
    freilich ist es sehr anstrengend, da kann man nur darauf hoffen, daß der oder die kleine xy mal richtig schlechte laune hat, das stresst mama nämlich genauso wie uns, dann kümmern die sich beim nächsten termin schon von ganz allein um einen babysitter – das thema erledigt sich dann immer irgendwie von allein

    #337296

    tiffy1
    Mitglied

    ps: das mit dem schild finde ich, ist eine prima idee

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.