Lackmuster auf dem Kompressionsstrumpf

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  heartbeat vor 9 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #18061

    kajen
    Teilnehmer

    heute ist nicht mein Tag 🙁

    erst sagen mir 2 Kunden ab, bzw eine hat um eine Woche verschoben (Tochter krank) und mein altes Modell die eine Neuanlage wollte, mich aber schon mehrmals verschoben hatte…
    na gut dachte ich mir…. Zeit im Studio mal gründlich auf- und umzuräumen….
    im Regal stand dann alles wie es sein sollte und ich fand dann dummerweise in einer Schublade einen Ständer für Nagellacke…. also alle Lacke wieder raus und rein in den Ständer… und dann passierts…… mein allerliebster Lieblingslack fällt auf den Boden und zerbricht im 1000 Teile leider bekam ich eine riesige dicke Lacklinie quer auf meinem Thrombosestrumpf….. trotz sofortiger Nagellackentfernerbehandlung und Waschmaschine ist die große Linie noch da… ach ja…. natürlich in dunkel blau 😎

    hat einer eine Idee wie ich den Strumpf wieder sauber bekomme? raus schneiden wollt ichs nicht so gerne….

    LG KaJen

    #292495

    sugarhazle
    Moderator

    Ein Bad in Aceton oder Perpentin hilft.

    #292496

    kajen
    Teilnehmer

    hm da müsste ich mal ausprobieren ob der Strumpf Aceton mag…. eigentlich nur Feinwaschmittel…*g

    aber danke, werd ich trotzdem testen…

    #292497

    heartbeat
    Teilnehmer

    Ich weiß nicht ob das ein guter Tipp ist aber versuch’s doch mal mit Waschbenzin, soll angeblich ein gutes Mittel gegen Flecken sein. Viel Glück!

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.