Längerer Krankenhausaufenthalt – Was mache ich nun?

Dieses Thema enthält 16 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  anne51 vor 8 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #21693

    jayju
    Teilnehmer

    Hallo Ihr Lieben!

    Ich habe ein Riesen problem und weiß nicht was ich machen soll.

    Seid 2 Jahren habe ich mein Homenagelstudio und es läuft sehr gut!

    Nun soll ich für 6-8 Wochen in eine Psychosomatische Klinik.

    Eigentlich müsste ich dies dringend tun, aber was mache ich mit meinen Kunden.
    Meine Angst ist, dass wenn ich wieder komme alle weg sind!

    Wer war schon mal in einer solchen Situation?

    Bitte um Euren Rat!

    LG Daniela

    #342508

    socki
    Teilnehmer

    Ich war in einer ähnlichen Situation:
    habe noch Modelle gehabt, war schwanger. Sagte dann alles (ca 20 Mädels) das ich bald ne Pause mach für paar Monate weil ich ja mein Baby bekomme. Wegen der Zeit zum gewöhnen und so. Naja, ich hab mich dann selbständig gemacht als der Kleine da war und dann allen SMS geschickt das ich jetzt wieder weiter mache, gleich die Preise dazu und fertig. War 4, 5 Monate “ausser Betrieb” ^^
    Von den 20 Modellen kamen 10 wieder und brachten ein paar neue mit 🙂 Sind jetzt alles meine Kunden 😉

    Wer sowas nicht verstehen kann, dem ist nicht zu helfen, aber sprich doch mit einer Designerin in der Nähe ob Du ihr Deine Kunden für die Zeit nicht schicken kannst. Wenn Deine Kunden Deine Arbeit schätzen dann werde sie auch wiederkommen.

    GUTE BESSERUNG!

    #342506

    oelse
    Teilnehmer

    Was ist dir wichtiger? DEINE GESUNDHEIT UND SEELE. .. oder Kunden die es dir nie danken werden, wenn du darauf verzichtest was FÜR DICH zu tun!

    Ich war lange und oft genug in Kliniken dieser Art und habe dafür alles zurückgesteckt. Wenn du wieder raus bist, wirst du wissen warum ich das geschrieben habe.

    DU BIST dir am WICHTIGSTEN und keinem anderen. Wenn deine Leute deine Arbeit schätzen, kommen sie wieder. Alle die nicht wieder kommen, aber Pech gehabt.

    Ich war das erste mal 12 Wochen weg und meine Leute sind fast alle wiedergekommen und alle die weggeblieben sind können mir heute den Buckel runter rutschen. Die waren es nicht mal 2 Cent wert, sich Gedanken darum zu machen.
    ………

    Sorry wenn es hart klingt. .. Aber das ist realität

    #342499

    cinderella
    Teilnehmer

    Habe seid 4 Jahren Herzprobleme, extreme Herzrhytmusstörungen.Die letzten Wochen war ich mehr im KH wie zu Hause.Auch war ich zwischendurch auf einer 4 wöchigen Kur.Meine Kundinen wissen von meiner Krankheit und das ich auch ganz plötzlich mal ins KH muss.Habe deswegen noch nicht eine Kundin verloren, sie haben sehr grosses Verständniss dafür.Mir geht meine Gesundheit vor.Lieber einmal mehr im KH…bevor es mir die Füsse komplett weg zieht und ich garnicht mehr arbeiten kann.Einige Kundinen sind, wenn ich mal länger im KH bleiben musste, in ein anderes Nagelstudio…damit habe ich auch keine Probleme…sie sind alle wieder gekommen 😉

    #342501

    jayju
    Teilnehmer

    Danke danke, für die vielen Tips.

    Ihr habt recht, die Gesundheit und sein Leben hat man nur einmal und wer kein Verständniss dafür hat der hat Pech!

    Ich habe mir nur die letzten 2 Jahre soviel aufgebaut und hab halt ein wenig Angst davor meime Existenz zu verlieren!

    Nee eine Kollegin die ich empfehlen könnte habe ich leider nicht!

    Werd jetzt erst mal sehen was mein Doc sagt und wielang es dauert bis ich einen Platz kriege.

    LG Daniela

    #342512

    anne51
    Teilnehmer

    ich wünsche dir ganz viel kraft das du wieder auf die beine kommst.
    mach dir einen kopf wegen deiner kunden, bleiben welche weg weil du ins
    kh.musst, kommen neue.
    alles gute wünsch ich dir.

    #342500

    nevaeva
    Teilnehmer

    ich kann deine situation und angst voll verstehen, aber du musst echt an dich denken. vielleicht ist ja ein mädel hier aus dem forum in deiner nähe, die deine kunden vorrübergehend übernehmen könnte. das risiko, dass die dann nicht mehr kommen ist natürlich hoch, aber die gesundheit geht nun mal vor…

    #342510

    leoniemaus04
    Teilnehmer

    Ich kann deine Angst gut verstehen. Mir geht es genauso. Ich habe seit letztem Juli mein Home- und Mobilstudio. Habe seit dem rund 20 Kundinnen, die regelmäßig die Nägel von mir bekommen. Ich werde am 17.3.09 operiert und werde die darauffolgenden 6 Wochen sehr in der Bewegung eingeschränkt sein. Sie wissen auch alle Bescheid und ich bin jetzt schon gespannt wer von denen wirklich die Treue hält. Lass mich überraschen. Also ich wünsch dir auch alles Gute und viel viel Glück.

    Bey Brit

    #342502

    jayju
    Teilnehmer

    Hallo Ihr Lieben!

    So nun ist es bald soweit und ich gehe für 6-8 Wochen in die Klinik.

    Die Kunden die bereits Bescheid wissen, sagen das sie alle wiederkommen.
    Das wäre sehr schön!

    Was meint Ihr: Sollte ich eine Wellcome Back Aktion machen?

    Wenn ja was könnte man für eine Aktion starten für die Kunden?

    Rabatt? NAgelfeile? etc.

    Oder meint Ihr ich solle erst mal abwarten und wenn zu wenige kommen eine Neukundenaktion starten?

    Für Eure Tips wäre ich sehr dankbar!

    LG Daniela

    #342507

    oelse
    Teilnehmer

    Hallo Daniela,

    warte erst mal ab was dich in der Klinik erwartet. Ich möchte dir keine Angst machen aber die 6-8 Wochen können sich auch mal verlängern.

    Denke jetzt erst mal an DICH. . du bist dir selber der wichtigste Mensch. Ich geben dir ganz viel Kraft auf deinem Weg mit und drück Dir die Daumen, dass du viel mit nehmen kannst aus der Klinik. Denn das liegt alleine an dir. Die Therapeuten können die nur ein Weg ebenen, gehen wirst du ihn alleine müssen . Wenn du angekommen bist wirst du es merken. Vll denkst du ja dann an meine Worte und weißt was ich damit gemeint habe.

    Darf ich Fragen wo du hin gehst. Kannst du mir auch per PN schicken. . aber nur wenn du magst.

    Alles erdenklich gute für dich. ..

    P:S denk noch nicht darüber nach, was du für deine Kunden machen willst für den Neuanfang. Erst bist DU an der Reihe und wenn du mit dir Einklang gefunden hast, kommen die Ideen von alleine.

    Lg ölse

    #342498

    susi l.
    Mitglied

    Hallo,

    kann nur bestaetigen, was oelse geschrieben hat.
    War vor 2 Jahren auch fuer 11 wochen in Waldmuenchen bei Cham in so einer Klinik, hat mir aber sehr viel gebracht und ich konnte dannach viel besser durchstarten.
    Wuensche dir alles erdenklich gute, erhol dich dort gut und arbeite fuer dich an dir, DU BIST DER WICHTIGSTE MENSCH IN DEINEM LEBEN, nur wenn es dir gut geht, kannst du richtig was schaffen.

    lg Susi

    #342497

    florian
    Teilnehmer

    …du hast diese Psychosomatische Kur nicht umsonst bekommen!
    Wenn du sie nicht antrittst ist deine Existenz ebenso in Gefahr, weil du dann irgendwann einen totalen körperlichen Zusammenbruch haben wirst, wo es dann noch länger dauert bist du wieder gesund wirst….

    War auch schon 8 Wochen zu so einer Kur, hat mir sehr viel gebracht….die Idee mit deiner Comeback Aktion find ich toll! Du hast dann wieder die Kraft an deiner Existenz zu arbeiten

    LG Kerstin

    #342503

    jayju
    Teilnehmer

    Hallo Ihr Lieben!

    Wollte mich mal aus meinem Klinikaufenthalt melden.
    Bin nun schon fast 6 Wochen hier und es geht mir gut!

    Habe noch ca. 3 Wochen vor mir.

    Mit meinem Therapeuten habe ich neue Öffnungszeiten erarbeitet und auch sonst haben wir einiges Struktuiert!

    Werde im Mai noch das Nagelstudio geschlossen halten und dann langsam wieder anfangen.
    Mache mir nun keinen Stress mehr und sehe es gelassenener!
    Arbeiten ist nicht alles! Geld beruhigt, aber macht nicht glücklich!

    Mal schauen!

    Wünsche allen Frohe Ostern!

    LG Daniela:)

    #342511

    nefertari
    Mitglied

    Dir auch frohe Ostern.
    Ich wünsch Dir alles alles Gute.

    #342509

    donna69
    Teilnehmer

    auch von mir alles, alles gute, Schnelle Genesung und auch dir und deinen lieben Frohe Ostern und schöne Tage!!

    Komm gesund wieder!

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.