LCN Versiegelungsgel

Dieses Thema enthält 16 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  jassi29 vor 9 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #16121

    jassi29
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich mache meine Nägel selber, habe aber ein Problem mit der Versiegelung. Ich habe das Glaze Clear Versiegelungsgel von LCN und jedesmal, wenn ich es im Licht aushärte, wird es leicht braun. Außerdem zieht es sich total zusammen. Ich habs dann auch schon unter 2 Min. ausgehärtet, aber das bringt gar nichts. Ich bin auch nicht sparsam mit dem Gel, aber es zieht sich trotzdem total zusammen. Ich habe jetzt gestern den Versiegelungslack runtergefeilt und einen ganz normalen klaren Nagellack von Nivea draufgemacht und jetzt sehen meine Nägel total schön aus.

    Ich hätte aber schon gern einen Versiegelungslack von LCN, der dann auch länger hält als so ein normaler Nagellack. Welchen nehm ich denn da am besten?

    Grüßle

    #268269

    tubalu2002
    Mitglied

    versuch es mal mit sealant

    #268260

    mitchel
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich habe auch meine Probleme mit dem Glaze Gel.
    Nail Art kann man damit nicht versiegeln, dann bricht es.
    Daß es braun wurde hab ich bis jetzt nicht bemerkt.

    Ich bleibe bei dem Sealant oder dem Ultra shine von LCN.
    Super langanhaltender Glanz der kratzfest ist.

    #268267

    olia25
    Mitglied

    Ich benutze auch das sealent von LCN, aber es zieht sich auch manchmal zusammen das find ich voll komisch manchmal ist es gut und das nächsten mall sind da kleine locher drin weis auch nicht was ich falsch mache (da ich es ja immer gleich mache)

    #268270

    jassi29
    Teilnehmer

    Ist der Sealant dann sehr dünnflüssig? Das Glaze Gel finde ich sehr dick. Das kommt nach dem Aushärten auch überhaupt nicht schön raus.

    Solche Löcher in der Versiegelung hatte ich auch schon, aber ich hab dann mal gelesen, dass ich das Gel zu dünn aufgetragen hätte. Seither habe ich auch keine Löcher mehr. Jetzt ist es zwar in der Mitte dicht, dafür aber außen zusammengezogen und braun

    Na ja, ich glaub, ich versuch es mal mit dem Sealant. Wie kommt der Sealant pink eigentlich raus oder was nehm ich am besten für French?

    #268264

    cindyxs
    Teilnehmer

    hallo.. ich nehm alles von lcn..
    man muss das glaze versiegl. dick auftragen! hatte ich
    am anfang auch nicht gemacht. wie schönen roten nagellack, also satt auftragen. dann gibt es keine probleme. mit dem braun weden, versteh ich auch nicht. nimmst du gel von lcn?
    sealent muss auch satt aufgetragen werden..
    lg und schönen sonntag :-):)

    #268263

    bellaunghi
    Teilnehmer

    Arbeite auch ausschließlich mit LCN. Hatte die gleichen Probleme mit Glaze Gel. Man sagte mir satt, also großzügig auftragen. Mach das seitdem. Löcher und braune Seiten hab ich nicht mehr. Ultra shine gefällt mir persönlich am besten da es auch unter der Sonne nicht zu Vergilbungen kommt.

    #268262

    teschenny
    Teilnehmer

    Arbeite auch nur mit LCN, nehme auch lieber den Sealant. Ihr müsst drauf achten, das nach dem befeilen, der Nagel nicht mehr berührt wird, denn ein “Tatsch” mit dem Finger drauf reicht schon und durch das Fett auf dem Nagel zieht sich der Versiegler zurück bzw gibt es Löcher. Nach dem ich eine Hand befeilt habe, versiegel ich sofort, damit die Kundin keine Chance hat sich damit im Gesicht etc. rumzufummeln. Ach ja und natürlich nicht zu dünn auftragen…

    Die Wärme spielt auch eine große Rolle, wenn es zu warm ist, fließt er schnell und es kommt auch zu Löchern… Das mit dem braun werden hatte ich auch noch nie.

    LG Jenny

    #268271

    jassi29
    Teilnehmer

    Ich habe meine Produkte für meine Nägel alle von LCN. Allerdings muss ich dazu sagen, dass mir nur einmal welche draufgemacht wurden und ich es seither selber mache. Sie sehen jetzt auch schön aus, aber mit dem Versiegeln komm ich einfach nicht klar.

    Ich weiß jetzt auch nicht mehr, was ich nehmen soll. Wenn ich ein Gel so satt auftragen soll, dann wird es nachher wieder so wulstig. Es verläuft zwar, aber eine dicke Schicht ist dann ja schon drauf. Das mit dem normalen Nagellack sieht jetzt echt schön aus. Gibt es nichts, dass sich so leicht auftragen lässt und auch nicht so dick wie das Gel?

    #268259

    klaudia
    Teilnehmer

    Also. .. mich würde mal interessieren woher du die Gele von LCN beziehst! Ich arbeite auch nur mit LCN und verwende mitlerweilen ausschließlich Glaze wenn ich klar versiegeln möchte. ..!
    Es wurde noch nie braun oder bräunlich…!
    Wenn du nicht bei LCN sondern bei z.B. eBay kaufst… kann es auch sein das du über das Ohr gehauen wirst. .., viele füllen billig kram in hochwertige Marken Tiegel und verkaufen es als solches!

    #268272

    jassi29
    Teilnehmer

    Ich habe die Gels übers Internet. Über den Shop Galant-Nageldesign. Die Döschen sahen originalverpackt aus. Es haben hier ja schon mehrere geschrieben, dass sie mit dem Glaze Gel nicht so zurecht kommen. Ich muss auch dazu sagen, dass ich ja echt ungelernt bin. Kann ja auch sein, dass ich irgendetwas falsch mache.

    Keine Ahnung. Auf jeden Fall werde ich mir einen anderen Versiegler zulegen, weil mir irgendwie niemand sagen kann, woran das bei mir liegt, dass der immer braun wird. Vielleicht liegts am Gel, vielleicht härte ich zu lange aus (2 Min.).

    #268261

    mitchel
    Teilnehmer

    Hallo,
    Wenn Gele braun oder gelb werden fehlt der Sunblocker.
    Und das ist eigentlich bei LCN nicht der Fall.
    Hatte dort noch nie ein Gel das gelb wurde durch UV-Strahlung.

    Entweder hat sich dein Gel mit dem du den Aufbau gemacht hast verfärbt, oder es ist durch äußere Einflüsse wie zum Beispiel Selbstbräuner dunkel geworden.
    Abfärbende Bettwäsche hatte ich auch schon mal.Da sind die Nägel immer rosa gewesen bei roter Bettwäsche.
    Die Palette geht weit auseinander.
    Am Glaze liegt es bestimmt nicht was die Farbe betrifft.
    LG

    #268273

    jassi29
    Teilnehmer

    Also,

    ich treffe meine Vorarbeiten auf dem NN. Danach der Haftvermittler. Anschließend das French und aushärten. Danach fülle ich den Rest auf. Aushärten. Alles hat bis dahin seine Farbe, wie es sein sollte. Dann feile ich alles schön glatt und danach pinsel ich das Glaze Gel drauf. Das härte ich dann 2 Min. aus. Gleich nach dem aushärten sieht man, dass sich ausschließlich das Versiegelungsgel verfärbt hat. Wenn ich es dann wieder runterfeile, ist der Nagel wieder in Ordnung. Ich hab jetzt wie schon beschrieben einen normalen Klarlack drauf und es ist nichts verfärbt. Entweder mache ich da was total falsch oder das Gel ist nicht das, was es eigentlich sein sollte. Ich habe es bei Galant-Nageldesign bestellt und hier im Forum bestellen auch manche ihre LCN Artikel dort, weil es ab und zu Angebote gibt, und die Artikel dann billiger sind, als bei LCN.

    Keine Ahnung!

    #268265

    cindyxs
    Teilnehmer

    lcn hat nen tollen glanz! ich denke das gel ist nicht das, was es eigentlich
    sein sollte

    #268266

    piebibbies
    Mitglied

    also ich arbeite nur mit lcn gelen. auch ich nehme das glaze gel zum versiegeln und hatte noch nie probleme damit, vielleicht wirst du wirklich übers ohr gehauen. bestelle lieber direkt bei lcn….sicher ist sicher;)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.