leichte Rollnägel?

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nici33 vor 9 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #14595

    kajen
    Teilnehmer

    Hallo ihr Lieben,
    ich hab mal eine Frage…. Ich mache seit ca 10 Wochen Nägel… meine Schwägerin war eins meiner ersten Modelle und am Anfang hat man ja noch nicht so die Augen dafür, wie die Nägel wirklich geschaffen sind…. 😎
    die Modellage hält bei ihr immer bombastisch und letztes mal habe ich das T3 bei ihr angewendet… habe das alte Gel weit runter gefeilt und festgestellt, dass sie einen sehr ausgeprägten eigenen Aufbau hat… heute ist mir aufgefallen, dass 4 Finger (Mittel-beide Ringfinger und der Kleine) sich unterhalb ganz schön rollen…
    als ich sie daraufhin angesprochen habe, konnte sie mir gar nicht so recht Antwort geben…. aufgefallen sei es ihr auch schon, aber sie dachte es liegt daran, dass sie Gel drauf hat…
    aber das kann ja doch nicht sein, oder?
    Bilder habe ich mal eingestellt….

    #249827

    julyy
    Teilnehmer

    naja vllt weil se länger sind als normal…
    is bei mir auch

    #249832

    hollefrau
    Teilnehmer

    Hmmmmmmmmm,
    also ich hab mir mal die Bilder angeschaut, und ich hab auch so Nägel.
    Und des nervt, weil da beim Gelauftragen an der Seite, des is bissl blöd bei solchen Nägeln. Und mein Naturnagel rollt sich sogar dann seitlich unter dem Gel ein, ganz blöd.
    Ich werd mir beim nächsten Refill auch 3 Nägel neu machen, mit Schabi, dann sind die wieder ne Zeit schööön am Rand.

    Muss man ansonsten bei solchen Nägeln irgendwas Besonderes beachten?

    lg
    hollefrau

    #249833

    kajen
    Teilnehmer

    ich habe keine Ahnung… bisher habe ich sie ganz normal behandelt…. werde sie aber beim nächsten mal kürzen und mit Schabi verlängern… mal sehen was passiert

    #249828

    julyy
    Teilnehmer

    mach auch mit schabbi
    hab teilweise so stakre rollnägel das tips net halten 😉

    #249834

    kajen
    Teilnehmer

    beim ersten mal waren ihre Nägel ja recht kurz und mit Tips hatte ich überhaupt kein Problem….. aber die sind ja nun komplett rausgewachsen und ihre Form ist jetzt ziemlich bauchig und schmal….. hm, dass hört sich aber sehr nach widerspruch an…*g
    also oben bauchig, an den Seiten schmal

    #249830

    mitzy
    Teilnehmer

    hey,

    bin grad über die suchfunktion auf den thread hier gestoßen.

    mach mir jetzt seit ca. 6 monaten die nägelchen selbst und hab auch rollnägel.

    besonders mein rechter daumen und die mittelfinger werden nach vorne hin super schmal, so dass sich die spitzen vom gel lösen, wenn ich keine tips drauf hab.

    dass sowas durch gel entsteht bezweifle ich aber. durch die verstärkung werden die nägel halt länger und dann fällt das mehr auf.

    naja meine abhilfe dagegen ist, einfach an den betroffenen fingern alle paar wochen (so ca. alle 4) alles abzufeilen, nen neuen tip drauf und schon gehts wieder für ne weile!

    #249836

    nici33
    Mitglied

    wer von euch mit längeren nägeln klarkommt, sollte dies in eurem fall machen.

    das problem bei “rollnägel” ist, dass wenn sie gekürzt werden, die wölbung wieder etwas zurückgeht. beim vorwachsen verstärkt sich dies aber wieder. probiert mal diese länge zu behalten, die luft wegzufeilen und neu zu modellieren. ihr werdet sehen, dass mit der zeit euer problem gelöst ist. wenn ihr immer wieder neue tips oder schabis benutzt, habt ihr dieses problem nie richtig gelöst.

    ich habe auch einige kundinnen, die solche naturnägel haben. seit wir sie länger lassen, hält die modellage bombig.

    solltet ihr anfangs bissle probleme haben, diese nägel zu modellieren (umfassung nagelspitzenrand, seitenränder etc.), dann macht als allererstes eine gelschicht mit pinsel drauf, in dem ihr dies wie nagellack aufträgt (streichtechnik), einmal aushärten lassen und dann wie gewohnt weitermodellieren.

    #249831

    mitzy
    Teilnehmer

    @nici33 496788 wrote:

    wer von euch mit längeren nägeln klarkommt, sollte dies in eurem fall machen.

    das problem bei “rollnägel” ist, dass wenn sie gekürzt werden, die wölbung wieder etwas zurückgeht. beim vorwachsen verstärkt sich dies aber wieder. probiert mal diese länge zu behalten, die luft wegzufeilen und neu zu modellieren. ihr werdet sehen, dass mit der zeit euer problem gelöst ist. wenn ihr immer wieder neue tips oder schabis benutzt, habt ihr dieses problem nie richtig gelöst.

    also du meinst die nägel wachsen lassen und die liftings immer wieder reparieren?

    hmmm ich find das unschöne an den rollnägeln ist, dass sie halt nach vorne so schmal werden, dann sehen die seitenlinien nie schön aus. also die seitenlinien sind dann halt nicht parallel – und mir gefällt es auch nicht so gut, wennman von vorne auf den nagel guckt und er suuuuper doll gewölbt ist.

    mit tips drauf bekommt der nagel eine schöne form, auch wenn das etwas aufwändiger ist. gott sei dank rollen sich ja nur drei von meinen nägeln, so dass ich nur bei denen immer neu kleben muss!

    #249835

    kajen
    Teilnehmer
    Nici33;496788 wrote:
    wer von euch mit längeren nägeln klarkommt, sollte dies in eurem fall machen.

    das problem bei “rollnägel” ist, dass wenn sie gekürzt werden, die wölbung wieder etwas zurückgeht. beim vorwachsen verstärkt sich dies aber wieder. probiert mal diese länge zu behalten, die luft wegzufeilen und neu zu modellieren. ihr werdet sehen, dass mit der zeit euer problem gelöst ist. wenn ihr immer wieder neue tips oder schabis benutzt, habt ihr dieses problem nie richtig gelöst.

    ich habe auch einige kundinnen, die solche naturnägel haben. seit wir sie länger lassen, hält die modellage bombig.

    solltet ihr anfangs bissle probleme haben, diese nägel zu modellieren (umfassung nagelspitzenrand, seitenränder etc.), dann macht als allererstes eine gelschicht mit pinsel drauf, in dem ihr dies wie nagellack aufträgt (streichtechnik), einmal aushärten lassen und dann wie gewohnt weitermodellieren.

    meine Schwägerin hat trotz der Nägel keinerlei Probleme mit Liftings gehabt… hält bei ihr alles super, mich hat nur die Form irritiert….

    LG KaJen

    #249826

    chrissi2
    Teilnehmer

    Hi, 😎

    Rollnägel rollen extrem ab einer bestimmten Länge.
    Wenn es zu sehr stört, bleibt nur ganz kürzen und mit Schabi verlängern, teste es doch mal an einem Nagel aus…?

    LG Chrissi

    #249837

    nici33
    Mitglied

    @mitzy, wenn die nägel ne gewisse länge haben und ihre naturnagelform vorgegeben ist, gibts keine liftings mehr.

    @kajen, stimmt, die optik ist etwas gewöhnungsbedürftig.

    #249829

    melli25
    Teilnehmer

    Alslo ich hab auch Rollnägel, aber ich hab seit einem Jahr meine Modellage drauf, ich mach die doch nicht ständig neu.

    Wenns mich zu sehr stört, dann fräs ich den NN etwas unterm Gel weg.

    Mein Nagel hat einige Zeit gebraucht um sich an das Gel richtig zu gewöhnen.

    LG Mel

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.