Liebe Grüße aus dem Erzgebirge

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  teufelschen vor 9 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #9528

    rianna
    Mitglied

    Hallo ihr lieben…
    ich bin neu!
    Ich bin vor vielen Wochen auf dieses tolle Forum gestoßen und bin wahnsinnig begeistert. Bis jetzt war ich immer nur stille Mitleserin, aber ich habe doch die ein oder andere offene Frage 🙂

    Ich komme aus dem Erzgebirge in der Nähe von Chemnitz, bin 23 Jahre, habe einen einen Sohn (10 Monate) und interessiere mich seit einiger Zeit fürs nageln. Ich habe jetzt beschlossen, Kurse zu belegen und alles richtig zu lernen um irgendwann einmal meine Dienste anzubieten.

    Ich freue mich wahnsinnig auf die Zeit mit euch und danke euch jetzt schon im Voraus für die viele Hilfe, die ich schon von euch bekommen habe und bestimmt auch noch bekommen werde.

    Viele liebe Grüße rianna

    #176190

    clio1967
    Teilnehmer

    herzlich willkommen und viel spaß

    #176189

    silveranne
    Gesperrt

    Halli Hallo. . viel Spaß hier..glg Anne

    #176193

    teufelschen
    Mitglied
    rianna;294482 wrote:
    Hallo ihr lieben…
    ich bin neu!
    Ich bin vor vielen Wochen auf dieses tolle Forum gestoßen und bin wahnsinnig begeistert. Bis jetzt war ich immer nur stille Mitleserin, aber ich habe doch die ein oder andere offene Frage 🙂

    Ich komme aus dem Erzgebirge in der Nähe von Chemnitz, bin 23 Jahre, habe einen einen Sohn (10 Monate) und interessiere mich seit einiger Zeit fürs nageln. Ich habe jetzt beschlossen, Kurse zu belegen und alles richtig zu lernen um irgendwann einmal meine Dienste anzubieten.

    Ich freue mich wahnsinnig auf die Zeit mit euch und danke euch jetzt schon im Voraus für die viele Hilfe, die ich schon von euch bekommen habe und bestimmt auch noch bekommen werde.

    Viele liebe Grüße rianna

    hallo rianna,
    kannst du mir sagen wo du deinen Nagelkurs belegst?
    ich bin im maerz fuer 2 monate in chemnitz und moechte auch so eine ausbildung machen finde aber ueber google auch nicht gerade viel
    wuerde mich ueber eine antwort sehr freuen
    lg sarah

    #176188

    nervensaege
    Mitglied

    Herzlich Willkommen bei uns!

    #176185

    rianna
    Mitglied

    @ Teufelschen

    Ich werde meine Schulungen wahrscheinlich in Dresden oder Berlin absolvieren.
    Für Chemnitz direkt habe ich bis jetzt nur eine einzige Schulung gefunden.
    Das ganze läuft über Nail Artists (Nail Artists die Künstler für Ihre Fingernägel in Helmbrechts aus Oberfranken)
    Ich kann dir aber leider nicht sagen, ob das etwas ist. Ich habe mir Schulungunterlagen zu kommen lassen und war etwas erstaunt beim durchblättern. Die Schulungen gehen max. 2 Tage. Da ich hier im Forum aber schon gelesen habe, das man die Nagelmodellage nicht an einem WE erlernen kann, habe ich mich von dieser FA distanziert. Aber wenn du dich da trotzdem mal kundig machen möchtest, kuckst du einfach mal auf deren Seite oder nimmst mit Fr. Mirjam Schade (Schulungsleiterin Chemnitz) Kontakt auf. Geb dir auch gleich noch die Telefonnummer (steht auch im Katalog): Telefon 0178.3313015
    Kannst gerne berichten, würde mich interessieren, ob du dich dafür entscheidest und was du dann für Erfahrungen damit gemacht hast.
    LG Nicole

    #176191

    sanarella
    Mitglied

    Willkommen hier im Forum. Bin ein totaler Erzgebirgefan
    Fahren fast jedes Jahr nach Seifen. Total romantisch ist es bei euch vor allem im Winter, leider aber auch sehr teuer Unterbringung und so.
    Aber es lohnt sich immer wieder.

    LG
    Sanna

    #176186

    rianna
    Mitglied

    Ha…
    Da musst du mal kommen, wenn hier der Eisbär steppt 🙂
    Ich kann mich an Jahre erinnern, da war es richtig heftig kalt und verschneit und puuuuhh…
    Leider haben sich die Menschen hier, wie überall, die Vorlieben und Neugier der anderen zum Nutzen gemacht und die Preise drastisch angetrieben… Ganz besonders Seiffen… durch seine Nussknacker und Raachermannl. Da ist ja jedes Jahr Hochbetrieb. Als Nachbar kann man sich nicht einfach mal ganz spontan dort hin begeben. Da ist ja zur Weihnachtsmarkt-Zeit kaum ein durchkommen und selbst aus Omas und Opas werden “drängel-roudys”.
    Ich für meinen Teil würde dann aber doch lieber ans Meer ziehen. Wo alles eben ist. Kaum Berge, viel Blick aufs Weite hinaus, KEIN SCHNEE…
    Aber so geht es schon,
    *Lebt denn der alte Holzmichl noch* 😉

    LG

    #176192

    danica
    Teilnehmer

    auch von mir – willkommen bei uns!

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.