Liebe Profis, ich bitte Euch um Hilfe!

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  beauytyline vor 9 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #6686

    kasibello
    Teilnehmer

    Liebe Nagedesign-Profis, ich brauche bitte Eure Hilfe bzw. Eure fachkundige Meinung:

    Ich habe mir bis vor einem halben Jahr die Nägel “machen” lassen, einmal von American-Nails und dann mehrmals von einer Alessandro-Dame.

    American Nails sah eine Woche super aus, dann kamen braune Stellen unter den Nägeln und sie lösten sich nach und nach ab, bis ich sie abknibblen musste, denn es sah abscheulich aus.

    Nachdem ich soviel Gutes über Gel-Nägel von Alessandro gehört hatte (meine Kolleginnen in Regensburg gehen zur amtierenden Weltmeisterin und haben alle tolle, stabile, langhaltende French-Nägel:) habe ich mir hier eine Alessandro-Vertreterin gesucht und bin auch mehrmals hingegangen.
    Allerdings kam es hier gar nicht zum “Auffüllen”, denn sie gingen mir spätestens nach zweieinhalb Wochen von selbst ab. Wieder dasselbe: es wird bräunlich drunter, dann an den Rändern und bei der nächsten Gelegenheit, schwupps, fliegt dann einer davon. Dazu war das optische Design eher, ähm, sagen wir mal “hufeisenförmig”, nicht sehr schön. Meine Naturnägel haben dermaßen unter diesem dann notwendigen Abknibbeln gelitten, dass ich sie jetzt einfach mal sechs Monate “en nature” ließ. Leider habe ich aber hässliche, rissige und weiche Nägel, die auch nicht halbwegs schön werden wollen und ich möchte mir einfach wieder French machen lassen.

    Was hat meine Alessandro-Dame Eurer Meinung nach falsch gemacht? Trägt sie das Gel zu dünn auf? Gibt es Alternativen, d.h. andere Hersteller, andere Methoden? Ich passe schon auf, möchte die Nägel auch nicht sehr lang, knapp über die Fingerkuppe und schlichtes French ist mein Begehr, aber es sollte für die 65 € pro Sitzung bei Alessandro dann doch länger als knapp zwei Wochen halten. Ich höre von anderen, dass sie die Nägel 4 Wochen drauf haben und dann zum Auffüllen und Nachstylen gehen, keine braunen Flecken, kein gar nichts.

    Könnt Ihr mir Tips geben? Und, wenn Ihr das dürft, auch einen Rat, wohin ich gehen könnte? Ich wohne in Rosenheim, südlich von München.

    Gruß
    Heidi

    #133480

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    darf ich mal dezent fragen, was Du beruflich machst oder auch als Hobby?

    Gruß Maritta

    #133483

    lady_val
    Teilnehmer

    Es muss nicht unbedingt an den Nageldesignern liegen, dass nichts hält…das kann auch an deinen Nägeln liegen. NImmst du Medikamente oder bist du vielleicht schwanger? ! Hast du viel stress. ..sowas kann auch alles auswirkungen dafür sein, dass nichts hält.

    #133484

    silversunny
    Mitglied

    Ich möchte nun niemandem zu nahe treten aber warum knibbelt ihr das ganze dann immer ab anstatt mal zu eurer Nageltante zu gehen um ihr das ganze zu zeigen. So könnte sie evtl. sehn was schief gelaufen ist und das ganze wieder korrigieren.

    #133486

    kasibello
    Teilnehmer

    Hallo, vielen Dank für Eure schnelle Reaktion:

    Hier meine Antworten auf Eure Fragen:

    Ich bin Chefassistentin, mein Hobby ist mein Garten (mit Handschuhen, wenn es sein muss!), meine Bücher, meine Tiere, d.h. meine Katzen.

    Ich bin nicht schwanger, nehme null komma null Medikamente (auch keine Pille) und ansonsten eigentlich kerngesund. Allerdings habe ich einen stressigen, anspruchsvollen Fulltimejob, der mich manchmal schon Nerven kostet, aber das ist für mich Positivstreß, ich liebe meinen Job

    Gruß
    Heidi

    #133482

    n0body
    Teilnehmer

    @silversunny 186020 wrote:

    Ich möchte nun niemandem zu nahe treten aber warum knibbelt ihr das ganze dann immer ab anstatt mal zu eurer Nageltante zu gehen um ihr das ganze zu zeigen. So könnte sie evtl. sehn was schief gelaufen ist und das ganze wieder korrigieren.

    hmmm du bist mir zuvor gekommen, das wollter ich auch schreiben…. weil ich auch so ne kundin habe….. und ich bin bis dato noch nicht drauf gekommen was ich… oder sie falsch macht….

    keine medis, nicht schwanger, keinen stress, bzw sie is grad in karenz…also der übliche kiddystress….

    und jedesmal wenn ich zum auffüllen bei ihr bin, hat sie braune flecken unter der modellage…..wenn ichs dann runter feile is es weg…. auch luft is keine drunter….und es ista uch nicht an allen nägeln….

    naja schau ma mal was noch an antworten kommen….

    achja….. wegen der hobbys…..was pharao ansprach….. da muss ich sie fragen, das weiss ich nicht, bzw mir is nix bekannt.

    lg N0body

    #133481

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    bei braunen Flecken gibt es zwei Möglichkeiten, es haben sich normale Liftings gebildet (wodurch lassen wir erst mal dahin gestellt) unter denen sich dann einfach Schmutz gesammelt hat.

    Oder aber es wurde bei der Modellage Feuchtigkeit mit eingeschlossen die dann so vor sich hin gammelt (um es mal klar auszudrücken) bis man sie wieder wegfeilt.

    Und was das abknibbeln angeht – das verstehe ich allerdings auch nicht – habe auch so ne Spezie-Kundin (gehabt) die immer kam und sagt die Nägel rechts sind schon nach 5 Tagen abgefallen ich war da nicht dran undund undund undund. …

    Gruß Maritta

    #133485

    silversunny
    Mitglied

    ich hab auch so jemanden. Sie sagte immer es hat sich einfach so gelöst und da “musste” ich es ja abknibbeln. Hä wie bitte? Sie “musste”?
    Aber nun hab ich aus dem Gespräch rausgehört, die Dame spielt Gitarre 3 x die Woche 2 Std.! Und ich bin schon fast verzweifelt weil ich nicht wusste woran es lag und sie ja auch immer erst kam als schon alles ab war.

    #133487

    beauytyline
    Teilnehmer

    Hallo, dann schau doch mal auf einen kostenlosen Probenagel bei uns vorbei: Beautyline Schloßberg
    Das mit der eingeschlossenen Feuchtigkeit von pharao richtig bemerkt, könnte schon der Grund sein. Kann nämlich durchaus sein, dass mit dem Cleaner zu einem falschen Zeitpunkt gearbeitet wurde und dann bleibt es feucht wo es eigentlich trocken sein müsste. Aber nichts desto trotz >>>niemals knibbeln<<<. Lieber zurück ins Studio und zeigen. Gibt ja auch kulante Studios, welche sich mit Ihrer Kundschaft noch beschäftigen.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.