Liftings durch Make-Up Gel?

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  danny70 vor 9 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #17876

    nekky
    Teilnehmer

    Hallo,
    habe das make-up gel von us nails arena
    und irgendwie kommt es mir als hätte ich vieeel mehr liftings als vorher.. hatte vorher ohne makeup auch hin und wieder welche, denke liegt daran dass ich die Nagelhaut nie richtig weg bekommen haben, aber nicht schon nach 2 tagen und in dem ausmaß.
    kann es tatsächlich an dem gel liegen? :blink:

    #290531

    maritta koch
    Teilnehmer

    Was steht denn bei denen in der Erklärung zu dem Gel?

    Meistens haben die Make-Up bzw. Covergele keine bzw. keine guten Haftungseigenschaften und es wird empfohlen eine Haftschicht drunter zu machen – also nicht direkt auf den Nagel zu arbeiten.

    #290534

    nekky
    Teilnehmer

    ja das habe ich gemacht
    alles wie immer dehydrator, haftgel, dann make up

    #290532

    maritta koch
    Teilnehmer

    Dann dürfte es eigentlich nicht am Make-Up-Gel liegen. .. denke ich.

    Wenn du so oft Liftings hast, vielleicht solltest Du mal über ein anderes Gel nachdenken oder den Nagelhautfalz zusätzlich mit dem Fräser säubern.

    #290536

    danny70
    Teilnehmer

    manche Make Up Gels neigen auch dazu zu liften wenn man zu stark – also mit zuviel Druck befeilt.

    LG
    Dany

    #290533

    achoura
    Teilnehmer

    Vielleicht arbeitest du die Haftgelschicht zu dünn, beim härten “schrumpft” der Kunststoff meist. Da könnte sich dann auch schon mal Luft ziehen oder besser das Gel zieht sich zurück.und wenn du dann Camouflage drüber arbeitest, hast du geringere Haftungseigenschaften. Wie gesagt vielleicht. lG

    #290535

    nekky
    Teilnehmer

    mhm ja das könnte sein, mache das haftgel immer sehr sehr dünn
    soll man doch eigentlich auch oder?

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.