line less + Primer?

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  rine vor 11 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #2523

    enjanito
    Teilnehmer

    huhu ihr lieben,

    habe seit neuestem line less für liftingprobleme… die flasche ist aber noch verschlossen, denn bin mir nicht so sicher damit.
    also, normal wenn ich refill mache, feile ich evtl.liftings weg und dann auf den freien nagelrand primer und fertig.
    nun habe ich aber gelesen, kann bei kleinen liftings diese line less-zeug einfach drauf und fertig.
    muss ich denn trotzdem noch primer verwenden, oder verträgt sich das nicht?
    (falls lifings sind, muss ich die natürlich auch befeilen)

    lg jeannette

    #80269

    rine
    Mitglied

    Also das Line less, ist wirklich nur die ganz zarten Feillinien die ab und an noch zurueck bleiben, wobei du die auch prima weg feilen kannst. Also was etwas mehr in Richtung Lifting geht, kannste mit Line less vergessen. Also ich hab das glaub ich 2 mal benutzt, eigentlich ist es unnoetig. Primer brauchst du trotzdem.
    LG Rine

    #80268

    fnecke
    Teilnehmer

    Also das funzt echt nur wenn sie ganz fein sind und den Primer nehm ich immer trotzdem noch.

    #80267

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo,

    das Geld hättest Du dir eigentlich sparen können, es funktioniert wirklich nur bei ganz hauchfeinen Linien.

    Statt Line-less kann man auch Liquid nehmen, ist im Prinzip das gleiche.

    Primer ímmer bei Problemnägeln, Haftgel erfüllt den gleichen Zweck.

    Liebe Grüsse Martina

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.