L&M oder PMN

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  ninabine vor 11 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #7425

    ninabine
    Mitglied

    Hallo,

    ich benutze zur Zeit LCN oder Nails for Nature bin eigentlich ganz zu frieden. Bei der ein oder anderen Kundin liftet sich das Gel manchmal, aber die Gels sind sehr teuer.

    Da ich oft von L&M oder PMN lese würde ich gerne mal eure Erfahrungen über das Gel wissen.

    Wer findet denn L&M besser und wer PMN besser mir ist vor allem wichtig, dass sich das Gel nicht vom Nagel liftet.

    Wo bekommt man denn über haupt das Gel von PMN?

    Würde mich über Antworten sehr freuen.

    Danke

    #144643

    badkitten
    Teilnehmer

    Hallo,

    das Gel von PMN bekommst du bei ebay.

    Ich selber habe PMN noch nicht getestet, aber ich habe einige Zeit L&M benutzt.
    Für den Preis finde ich es ganz okay. Negativ war, dass es ziemlich heiß unter der Lampe wurde.
    Ich benutze mittlerweile eubecos. Das ist auch sehr günstig und wirklich richtig gut.

    Guck mal in der Suche nach, zu eubecos Artikeln gibt es schon viele Beiträge.

    LG Kitty

    #144645

    ninabine
    Mitglied

    hi,

    vielen Dank für die schnelle Antwort. Bei Eubecos liftet sich das Gel nicht schnell?
    Habe ja leider manchmal Probleme mit dem liften!

    Gruß
    Katrin

    #144644

    badkitten
    Teilnehmer

    Hallo Katrin,

    lifting probleme liegen meist nicht am gel sondern an der verarbeitung.

    der nagel muss gut mattiert sein und dud solltest darauf achten, nicht zu nah am nagelrand zu kommen mit dem gel.

    desweiteren sollte man sparsam mit dem cleaner umgehen, es ist überhaupt nicht nötig, nach jeder schicht zu cleanern.

    LG Kitty

    #144646

    ninabine
    Mitglied

    hi!

    ich weiß das es oft am verarbeiten liegt. Aber bei manchen kann ich machen was ich will, es liftet sich einfach.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.