Löcher in der Versiegelung nach aushärten….

Dieses Thema enthält 16 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  eyko88 vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #14108

    eyko88
    Teilnehmer

    Hallo, ich hab leider schon wieder ein Problem:

    Bei mir bilden sich neuerdings beim Aushärten Löcher in der Versiegelung. Ich bin ganz sicher das vor dem Aushärten alles bedeckt war und dann hinterher sind da so kleine Löcher.
    Weiß jemand woran das liegen kann?

    #243464

    jambolsala
    Teilnehmer

    Dann hast die Versiegelung zu dünn aufgetragen.
    Schön satt auftragen, dann hast du das Problem nicht. Aber darauf achten, dass dir nichts in die Ränder läuft.
    LG

    #243463

    debby1
    Teilnehmer

    Das Problem kenne ich auch.
    Ich nehme den Versiegler aus der Pinselflasche. Trage ihn nicht zu dünn auf.
    trotzdem habe ich manchmal nach dem Härten Löcher.

    #243465

    catwoman11
    Teilnehmer

    das ist mir auch schon einmal passiert. Es liegt wirklich daran, dass du zu wenig Gel aufgetragen hast. Das Gel zieht sich während der Aushärtung zusammen und schwups hat man so eine blöde Lücke. Achte beim nächsten mal einfach gezielt darauf, genügend Versiegler aufzutragen, dann klappt es.
    Gruß Nicole

    #243477

    annabelle26
    Teilnehmer

    Das Problem hatte ich auch schon öfters. Seitdem ich den Versiegler dicker auftrage so wie von “jambolsala” schon erwähnt hat, kommt es nicht mehr vor.
    Vielleicht hilft es auch wenn du die Lämpchen in der UV-Lampe erneuerst wenn sie schon älter sind.

    Grüsse Annabelle

    #243466

    mitchel
    Teilnehmer

    Hallo,
    entweder sind noch Fettreste drauf vom anlangen oder zu fein gebuffert.
    Oder wie oben schon erwähnt, nicht satt genug aufgetragen.

    LG

    #243474

    sun244
    Mitglied

    Löcher oder freie/matte Stellen?

    Bei matten Stellen schließe ich mich den Anderen an, bei Löchern bzw. Kratern im Miniformat würd ich mal ganz gewagt auf Luftblasen tippen. Diese gab es bei mir bei einer Feuerzeugverschönerung ( ) letztens in der Versiegelung auch, was allerdings nicht an der Dicke der Gelschicht, sondern an einigen eingeschlichenen Luftbläschen lag, welche nach dem Aushärten zu kleinen Kratern/Löchern mutiert sind…

    #243468

    sumatra
    Mitglied

    Hallo,
    wenn Du vorher gestempelt hast kann es Dir auch passieren, da bildet dich eine Fettschicht vom Silikonstempel.
    LG

    #243478

    eyko88
    Teilnehmer

    Vielen dank, ich denke es wird dann wohl an der Dicke der Schicht gelegen haben, hatte die extra nicht so dick gemacht weil Aufbau und Glitter den Nagel schon so dick gemacht hatten.

    #243471

    lilliefee
    Teilnehmer

    Hi!

    Ich habe dieses Problem auch, allerdings nur, wenn ich den Glanzversiegler von PMN benutze…. Ich habe ihn extra schon mega dick aufgetragen und trotzdem habe ich kleine Löcher… bin da langsam echt am verzweifeln.

    Mir ist aber auch aufgefallen, dass es meistens nach dem Stamping passiert. Sollte ich vielleicht vor dem Versiegeln den gestempelten Nagel nochmal mit Cleaner abwischen oder wische ich damit das Stamping auch wieder mit ab?

    #243476

    babysusa
    Teilnehmer

    Als ich glaube du wischst damit das Stamping wieder ab. Lieber eine dickere Schicht Versieglungsgel.

    #243469

    sumatra
    Mitglied

    @lilliefee 455134 wrote:

    Hi!

    Ich habe dieses Problem auch, allerdings nur, wenn ich den Glanzversiegler von PMN benutze…. Ich habe ihn extra schon mega dick aufgetragen und trotzdem habe ich kleine Löcher… bin da langsam echt am verzweifeln.

    Mir ist aber auch aufgefallen, dass es meistens nach dem Stamping passiert. Sollte ich vielleicht vor dem Versiegeln den gestempelten Nagel nochmal mit Cleaner abwischen oder wische ich damit das Stamping auch wieder mit ab?

    Nicht cleanern sonnst ist das Stamping weg.
    Den Versiegler in zwei dünnen Schichten!
    Erste Schicht aushärten und dann zweite Schicht darüber, aber dünn!
    LG

    #243472

    lilliefee
    Teilnehmer

    Danke für Eure Antworten!

    Das Problem ist nur, wenn ich von PMN das Glanzgel dünn über meinem Stamping auftrage, habe ich diese besagten Löcher drin. Verschwinden die, wenn ich nochmal ne dünne Schicht drüber mache?

    #243475

    leipzigerin74
    Teilnehmer

    he genau das problem hatte ich gestern auch…
    war fertig mit allen und aufeinmal sehe ich in 3 fingern löscher drin, dachte was ist denn jetzt los…
    habe die versieglung nur dünn drauf gemacht.weil mir mal gesagt wurde man macht sie nur dünn drauf wie nagellack….

    #243470

    sumatra
    Mitglied

    @lilliefee 455636 wrote:

    Danke für Eure Antworten!

    Das Problem ist nur, wenn ich von PMN das Glanzgel dünn über meinem Stamping auftrage, habe ich diese besagten Löcher drin. Verschwinden die, wenn ich nochmal ne dünne Schicht drüber mache?

    Also so mache ich es immer beim Stamping :
    Erste Schicht ganz dünn auftragen, aushärten lassen, nicht abcleaner (schwitzschicht dient als Verbindungs-Schicht), nochmals dünne Schicht Versiegler…. FERTIG
    LG

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.