Logo selbst gestalten?

Dieses Thema enthält 64 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  zinisafira vor 5 Jahre, 12 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 65)
  • Autor
    Beiträge
  • #527756

    nails4you1983
    Mitglied

    hei habe auch mein Logo von ner Bekannten machen lassen ist hier auch im Forum vertretten, schau mal hier
    http://www.nailfreaks.com/de/nailart-galerie/showphoto.php?photo=133190&cat=500

    #527757

    anme2011
    Teilnehmer

    Wenn man sich ein bisschen damit auskennt oder sich mal damit befasst, kann man ein Logo auch selbst erstellen. Erforderlich wäre z.B. Photoshop – da kann man ganz tolle Sachen machen, der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Allerdings muss man sich da schon eingehend mit beschäftigen, da so ein Programm wirklich SEHR umfangreich ist… Stecke auch gerade mittendrin, möchte mir auch ein neues Logo zulegen. Wenn ich dann irgendwann mal fertig bin und mich entschieden habe, werde ich es mal hochladen…

    #527726

    nailline
    Mitglied

    Ihr seid alle so lieb 😉

    Ich habe gerade ganz große Hilfe von Extravagance bekommen. Sie hilft mir dabei 😉

    #527758

    anme2011
    Teilnehmer

    Schön, dass es noch hilfsbereite Menschen gibt… 😉

    #527727

    nailline
    Mitglied

    Ja finde ich auch 😉

    #527746

    sanne1
    Mitglied

    @nailline 939620 wrote:

    Danke 😉 aber die Schriften kann ich nicht einfügen bei mir. Hab nur 5 verschiedene zur Auswahl.

    Habe auch nicht viel Schriften in meiner HP zur Auswahl.
    Ich gehe immer in Word und arbeite da vor, dann kopier ich es und füge sie in der HP wieder ein.
    Und schon habe ich das, was ich haben möchte. 🙂

    #527703

    mandy77
    Teilnehmer

    @Sanne, sie möchte aus einer Schrift und einem Bild eine Grafik erstellen, diese kann man dann frei positionieren auf der HP.
    Der Grund warum mit einer Grafik, man kann dann z.B. einmal festlegen wo die Grafik sein soll und diese ist dann auf jeder Seite an gleicher Stelle verwenden.
    Das verwendete Baukastensystem ist zwar nicht schlecht, so das man relativ einfach ein Ergebniss erzielt, aber wenn es dann doch speziell werden soll, kommt man schnell an die Grenzen des Systems.
    Ein individuelles System lässt sich so, meiner Meinung nach, nicht so einfach damit erstellen.

    #527747

    sanne1
    Mitglied

    Falsch verstanden. ich dachte, hier geht es auch um die Schrift.
    Habe über ein Logo auch noch nicht wirklich nach gedacht. :o)

    Sollte ich vielleicht auch mal tun. *fg*

    lg
    sanne
    liebe Grüße Zuhause

    #527728

    nailline
    Mitglied

    @nails4you1983 940250 wrote:

    hei habe auch mein Logo von ner Bekannten machen lassen ist hier auch im Forum vertretten, schau mal hier
    http://www.nailfreaks.com/de/nailart-galerie/showphoto.php?photo=133190&cat=500

    Das sieht auch ganz toll aus 😉

    #527729

    nailline
    Mitglied

    Also ich bin ja schon weiter…arbeite jetzt mit Gimp. Da kann man Schriften und Schnörkel erstellen. Vielen Dank für Eure Hilfe.

    #527704

    mandy77
    Teilnehmer

    Ups, möchte a nicht zuviel auf einmal verlangen, aber GIMP ist dafür eher subotimal, aber wenn Du damit klarkommst ist es okay.
    Für die feinen Sachen empfehle ich Inkscape damit kann man dann auch richt. svg erstellen.
    SVG = Scalabe Vector Grafik, egal ob die Grafik groß ist oder klein sie sieht immer perfekt aus, nichts pixelige, weil mit vectoren gerendert wird.
    Allerdings ist Inkscape nicht einfach zu verstehen und zu bedienen.
    Inkscape deshalb weil es Open Source also frei ist und unter jedem System, egal Windows, Linux oder Mac läuft.

    #527717

    extravagance
    Teilnehmer

    bei Gimp kann man auch rendern! Und suboptimal sieht anders aus, ich bin mit Gimp sehr zufrieden und erstelle komplette HP-Designs damit und Nicoles Logo ist auch toll damit geworden!Und wenn sich jemand null mit Grafikprogrammen auskennt finde ich es nicht sinnvoll mit Vectorgrfiken anzufangen.

    #527705

    mandy77
    Teilnehmer

    Sorry, habe ich nicht geschrieben, das sie mit Vectorgrafik anfangen soll, die Überlegung die dahinter steht ist einem Corporate Design geschuldet, den diese Vectorgrafiken lassen sich auch sehr gut für andere Sachen nutzen.
    Natürlich kann man alles in GIMP abdecken, das nur mal zum klarstellen. 🙂

    #527753

    sternenzauber16
    Mitglied

    @ extravagance: Hast mich nicht vergessen, oder ;-)?

    #527730

    nailline
    Mitglied

    Also ich bin jetzt ganz glücklich mit meinem Logo 😉 Danke Extravagance

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 65)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.