Luft unter den Tips

Dieses Thema enthält 19 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  laurastern0809 vor 10 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 16 bis 20 (von insgesamt 20)
  • Autor
    Beiträge
  • #181274

    smarty
    Mitglied

    Hallo Christine,

    nein sie war weder vor – während – kurz nach ihren Tagen, hab ihr Löcher in den Bauch gefragt aber es kam immer nur nein….
    Bin ratlos, was dafür der Grund sein könnte..

    #181268

    cosmicbaby1982
    Teilnehmer

    hallo

    genau das hab ich bei mir selbst letztens auch festgestellt.
    das gel blättert einfach so ab. bei mir persönlich denke ich, dass es von meinen hormonen abhängt. weil falsch gemacht habe ich sicher nichts, denn bei freunden halten die auch immer bombenfest.
    und da ich erst vor 9 monaten entbunden und mich sterilisieren lassen habe, gibt es denke ich keine andere lösung bei mir.
    Aber in deinem fall würde ich mal behaupten, dass du jedenfalls nichts falsch gemacht hast bei den ver. arbeitsschritten.

    lg mel

    #181275

    smarty
    Mitglied

    hallo mel,

    ja bei meinen anderen Mädels hält es auch bombig, und die Arbeitsschritte sind immer dieselben.. .
    Bei Schwangerschaft und Narkose da kann es dauern bis wieder alles optimal hält. Bei meiner Freundin dauerte es nach einer längeren Narkose fast ein Jahr bis wieder alles hielt.

    lg
    Michi

    #181282

    laurastern0809
    Teilnehmer

    Sorry das ich mich da so mit reinschreibe, aber sollte man doch nicht so oft cleanern wie es in den anleitungen steht.habe ja eine anleitung von herzog design da steht was von mehrmals cleanern.wäre es also besser nicht nach dem ersten mal buffern zu cleanern sondern nur nach der letzten gel schicht? Bin jetzt einbisschen verwirt…Danke

    #181265

    pikeru
    Mitglied

    Ja, wenn du buffern willst wie z. B. nach dem Aufbau, dann langt es die Schwitzschicht mit einer trockenen Zelette abzunehmen. Cleanern nur zum Schluss!

Ansicht von 5 Beiträgen - 16 bis 20 (von insgesamt 20)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.