luftbläschen in gel

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von farishta farishta vor 11 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #736
    Profilbild von farishta
    farishta
    Teilnehmer

    Hallo ihr lieben,

    so wie angekündigt habe ich jetzt meine erste Frage.
    Wie kann ich vermeiden, das sich mein auftragen des gels kleine Luftbläschen bilden? Und wie bekomm ich die weg, bevor es unter die Lampe geht?

    lg farishta

    #50006
    Profilbild von anna27
    anna27
    Teilnehmer

    erste, du kannst über nacht auf dem heizung liegen, denn sind die am nächsten tag weg, dann du must richtig mit dem pinsel arbeiten, du nimmst das gel so wie du mit loffel marmolade nimmst hihi, und dann auch immer sauberen pinsel haben!

    #50012
    Profilbild von ute
    ute
    Mitglied

    Hallo da gab es schon einmal einen Beitrag dazu, weiß aber nicht mehr wo, wenn du es genau wissen möchtest, mußt du mal suchen, aber so wie ich mich erinnern kann, mußt du das Gel auf die Heizung stellen bis die Bläschen nach oben gestiegen sind und dann verschwinden, ich glaube so war es, hoffe ich hab jetzt keinen Mist geschrieben. LG Ute

    #50014
    Profilbild von farishta
    farishta
    Teilnehmer

    Hallo Anna,

    erstmal danke für dein nettes willkommen.
    Zudem Gel….kann es sein das die bläschen auch kommen wenn ich das gel auf dem Nagel zuviel “hin und her” schiebe? Und wie war das mit der Heizung gemeint? Ich kann doch wohl kaum meine Kundin über Nacht auf die Heizung setzen? 😉

    lg farishta

    #50013
    Profilbild von ute
    ute
    Mitglied

    Nein du sollst den Geltigel über Nacht auf die Heizung stellen, durch die Wärme verschwinden die Blasen.LG Ute

    #50007
    Profilbild von anna27
    anna27
    Teilnehmer
    farishta wrote:
    Hallo Anna,

    erstmal danke für dein nettes willkommen.
    Zudem Gel….kann es sein das die bläschen auch kommen wenn ich das gel auf dem Nagel zuviel “hin und her” schiebe? Und wie war das mit der Heizung gemeint? Ich kann doch wohl kaum meine Kundin über Nacht auf die Heizung setzen? 😉

    lg farishta
    hehehe, das war gut :), ja so wie Ute schon sagte meinte ich denn tiegel, und ja das kann auch passiern durch diese hin und hier, ich stelle diese link noch da kannst du ja noch mehr erfahren!

    http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=855

    #50008
    Profilbild von witchery
    witchery
    Teilnehmer

    hallo süße wenn ich luftbläschen auf den kundennagel habe geh ich mit einer sonde da rein und zieh die blase da raus? meintest du das
    kannst auch mit einen zahnstocher rein stechen und die raus zeihen!

    #50009
    Profilbild von sabrinchen
    sabrinchen
    Mitglied

    oh danke für den tip

    #50010
    Profilbild von martina27
    martina27
    Teilnehmer

    Hallo,
    …….. und wenn Du Luftbläschen in der Modellage hast, waren die entweder schon im Töpfen oder dein Technik ist falsch, Gel wird schwebend verarbeitet, d.h. während der Modellage nie den Kotakt zwischen Pinsel und Gel verlieren, jedoch auch nicht darauf rumpatschen.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #50015
    Profilbild von farishta
    farishta
    Teilnehmer

    Vielen lieben Dank für eure Hilfe. Ja ich denke ich kann noch nicht richtig mit dem pinsel umgehen. Naja Übung macht den Meister oder?

    LG farishta

    #50011
    Profilbild von badkitten
    badkitten
    Teilnehmer

    klar, das ist reine übungssache und das wird von mal zu mal immer besser.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.