Massive Haftungsprobleme! !

Dieses Thema enthält 30 Antworten und 20 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  prinzessinsarah vor 8 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
  • Autor
    Beiträge
  • #19016

    webmaus
    Teilnehmer

    Hallo
    ich habe ein Problem mit einer einzelnen Kundin das ich bei anderen nicht habe.
    Bei der Kundin ziehen die Nägel Luft und das nicht wenig. Ich kann machen was ich will! Ich habe letztes Mal sogar so weit weg vom Rand gearbeitet wie gewohnt. Das ist sogar ihr aufgefallen. Trotzdem ziehts noch mehr Luft wie sonst. Ich bin am verzweifeln. Ich habe es schon probiert mit Dehydrator. Mit und ohne Primer. Mit und ohne Haftgel. Es hilft alles nichts. Ich denke nicht das es an meiner Arbeitsweise liegt es nicht, denn bei den anderen habe ich dieses Problem nicht. Liegt es vielleicht auch an den Produkten? Sie muss stark fettende Nägel haben, anders kann ich es mir mnicht erklären.

    Also das sind meine Arbeitsschritte:
    Nagel befeilen ( Übergänge )
    unsichtbare Nagelhaut zurückschieben und nochmals befeilen
    Haftgel oder Primer auftragen
    Aufbaugel drüber und befeilen
    Glanzgel drauf

    Mit welchen Produkten arbeitet ihr? Ich habe viel von diesem Fiberglasgel gehört. Hilft das vielleicht bei schlechter Haftungs wenn man es als Haftgel benutzt?

    #304895

    socki
    Teilnehmer

    Cremt sie die Hände kurz vor der Modellage vielleicht ein oder benutzt Nagelöl? Geht sie vorher lang baden oder hat die Hände vorher viel im Wasser? All das können mögliche Gründe sein. Die Nagelhaut entfernst Du auch gut? Auch die unsichtbare?
    Ist sie schwager? Stillt sie? Oder hat Probleme mit der Schilddrüse? Viel Stress?

    Manchmal ist der Nagel einer Kundin aber auch einfach nicht “kompatibel” mit dem Material was man aufträgt. Für den Fall sollte man nicht nur ein Gel, sondern 2- 3 verschiedene vorrätig haben. Viele schwören daher bei solchen Problemkundinnen auf das Crome von HN oder ein T3 Fiberglasgel. Versuch es einfach mal mit einem anderen Gel und dann siehst Du ja ob es was bring.

    Wenn es nämlich die einzige Kundin mit dem Problem ist, liegt es sicher nicht an Deiner Arbeitsweise.

    Und: fettende Nägel gibt es nicht, der Nagel an sich ist totes gewebe und produziert kein Fett. Wenn, dann liegt es an der Zusammensetzung der Nägel selbst.

    #304889

    webmaus
    Teilnehmer

    Also ich habe sie auch schon angesprochen auf eventuelle Krankheiten oder Hormonveränderungen. Sie sagt sie hat weiter keine Probleme und schwanger ist sie auch nicht. Also das konnte ich alles ziemlich schnell ausschließen.

    Ich achte sehr akribisch darauf die Nagelhaut ( auch die unsichtbare ) weg zu feilen. Ich habe auch verschiedene Gele, aber irgendwie scheints nicht zu funzen. Wie gesagt an meiner Arbeitsweise liegts denke ich nicht, denn bei anderen haben ich das Problem nicht.

    Soll ich das Fiberglasgel als Haftgel nehmen oder ganz als Aufbau? Welche Produkte nehmt ihr bei “Problemkunden”

    Taugt das Fiberglasgel bei Candy Nails etwas?

    #304910

    nagelfee36
    Teilnehmer

    Hi hast Du sie gefragt, ob sie Medikamente nehmen? Antibiotika und Cortison ist nämlich nicht von Vorteil. Da hält fast gar nichts!

    Lg Nagelfee

    #304890

    webmaus
    Teilnehmer

    Das habe ich oben schon geschrieben. Das konnte ich schon alles ausschließen. Die hat keine gesundheitliche Probleme, kein Stress und ist nicht schwanger. Deshalb bin ich ja am verzweifeln.

    #304903

    bibilino
    Teilnehmer

    villeicht solltest du bei ihr ein gel von einer anderen marke probieren, dass gibt es manchmal, dass eine person aus irgendwelchen gründen die ine marke nicht verträgt
    probier es doch mal an einem nagel aus..

    #304891

    webmaus
    Teilnehmer

    Das meine ich ja auch. Aber ich wollte ja gerne wissen mit welchen Produkten IHR arbeitet bei Problemfällen.

    #304898

    sanni1978
    Mitglied

    bei solchen fällen wurde mir das cream peach von abc-nailstore empfohlen.
    lg sandra

    #304899

    neferluxusnails
    Teilnehmer

    Hi,
    ich nehme bei Haftungsschwierigkeiten als Haftvermittler “Base Coat” (richtig anbuffern/entfetten vorher) und darüber als 1. Schicht Optimo1. Beides LCN. hervorragend. .
    lg

    #304904

    gloeckchen
    Teilnehmer

    ich habe auch so eine erfahrung gemacht, im ersten fall stellte sich nach vielem nachfragen und belesen heraus das es an ihrem piercing lag welches sie sich eine woche vor der ersten modelage hat machen lassen,

    ihre nägel sagten mir schon da das da irgendwas nicht stimmt, nach 2 tagen waren alle 8 finger ab, däume hielten noch 2 weitere tage. nächster versuch mit noch mehr beachtung auf nagelhaut, nicht behandelten händen(creme, öl) wieder nach 2 tagen alles ab.

    nun sagte sie mir das sich ihr piercing der sich im schambereich befand entzündet hatte, als sie dann auch noch antipiotika deshalb nehmen musste lehnte ich jede weitere modelage bis zum einwandfreiem abheilen und keiner einnahme mehr von medikamenten ab. nach einem halben jahr versuchten wir es wieder und schwupps es hielt 6 wochen, ich war voll glücklich und sie natürlich auch, ergo können auch entzünungen im körper daran schuld sein das nix funzt, muss die kundin ja nicht mal selber wissen oder merken.

    im zweitem fall war es die spirale die daran schuld war das nix hielt, die modelagen die ich bei ihr vor dem setzen der spirale machte hielten alle wochenlang, dann kam die spirale und ich wusste nicht das sie sich diese hat setzen lassen, also wieder nachgeforscht und ihr löscher in bauch gefragt was anders in ihrem leben ist wie vorher, als ich spirale hörte fielen mir sämtliche arbeitsuntensilien aus der hand und es bimmelten 3000 alarmglocken, also ich mich nochmals informiert und belesen und weiter auch versucht meiner freundin schöne nägelchen zu machen aber es hilft nix es hält nix mehr.

    ich denke mir das es viele viele möglichkeiten gibt es zu versuchen doch die palette was material ect angeht ist mittlerweile so groß das ich sicher auch was für diesen speziellen fall finden werde aber das sind auch herausforderungen an denen wir nur wachsen können. vielleicht fragst du deine kundin nochmals ganz speziell aus, auch wenns bissi peinlich wird du musst rausfinden an was es liegt, hielten ihre modelagen noch nie also auch von anderen studios nicht oder wenn doch was hat sich in ihrem leben seit dem letzen besuch im studio verändert usw.usw.

    frag ihr lösche in bauch und ärger dich wärend du ihre nägel machst nicht so dolle, nutz deine energie um sie auszufragen daran sieht sie auch das du wirkliches und ehrliches interesse daran hast dieses problem zu lösen. hoffe ich konnte etwas helfen und beruhigen.

    #304905

    djevica79
    Teilnehmer

    hallo,
    ich bin zwar noch Anfängerin aber eines meiner Modelle kam auch mit Liftings, fast von der ganzen Negelplatte…Ich hab nen Schock bekommen…Aber nur bei ihr…Ich hab dann das Refill gemacht vor ca. 1 Woche…Mal schauen beim nächsten Mal…Aber das war bis jetzt nur bei ihr…:(
    Ich benutze die Gele von ABC…

    #304893

    sulela
    Teilnehmer

    Hallo, ja das kenne ich leider! Ich hatte auch so eine Kundin bei der einfach nix gehalten hat, ich habe mehrere Firmen probiert. Sogar Acryl, auch das hat gehalten.

    Ich habe uhr dann gesagt das es keinen Sinn macht weiter zu proieren und das durch das ständige befeilen es eher noch schwieriger wird das es besser hält. Wir haben es dann gelassen.

    Dann habe ich noch meine Schwägerin bei der auch nix, nicht mal das ABC Cream Peach gehalten hat. Bei ihr habe ich dann durch zufall das Juliana Nails Haftgel genommen und seit dem halten die Nägel!

    War halt gerade Glück das ich Proben von denen bekommen habe.

    Mir welchen Gelen arbeitest du denn? Hast du verschiedene Firmen?

    LG….Su

    #304900

    tinka76
    Mitglied

    Ich hab das Problem bei einer Kunden, aber nur an einem Finger 😮

    Und zwar der Zeigefinger der rechten Hand! Sie kommt heute und dann werd ich mal ne andere Serie ausprobieren. Hab mir ja auf der Messe die Buschmannserie gekauft. Bin mal gespannt.

    lg tinka

    #304892

    simone04
    Teilnehmer

    @webmaus 583362 wrote:

    Hallo
    ich habe ein Problem mit einer einzelnen Kundin das ich bei anderen nicht habe.
    Bei der Kundin ziehen die Nägel Luft und das nicht wenig. Ich kann machen was ich will! Ich habe letztes Mal sogar so weit weg vom Rand gearbeitet wie gewohnt. Das ist sogar ihr aufgefallen. Trotzdem ziehts noch mehr Luft wie sonst. Ich bin am verzweifeln. Ich habe es schon probiert mit Dehydrator. Mit und ohne Primer. Mit und ohne Haftgel. Es hilft alles nichts. Ich denke nicht das es an meiner Arbeitsweise liegt es nicht, denn bei den anderen habe ich dieses Problem nicht. Liegt es vielleicht auch an den Produkten? Sie muss stark fettende Nägel haben, anders kann ich es mir mnicht erklären.

    Also das sind meine Arbeitsschritte:
    Nagel befeilen ( Übergänge )
    unsichtbare Nagelhaut zurückschieben und nochmals befeilen
    Haftgel oder Primer auftragen
    Aufbaugel drüber und befeilen
    Glanzgel drauf

    Mit welchen Produkten arbeitet ihr? Ich habe viel von diesem Fiberglasgel gehört. Hilft das vielleicht bei schlechter Haftungs wenn man es als Haftgel benutzt?

    Wie du ja gehört hast, ist das Fibergel gerade bei solchen Problemnägeln evtl. die Lösung. Du kannst es als Haftschicht nehmen. Meine Erfahrungen mit dem T3 Fibergel sind nur positiv in solchen Fällen. Allerdings sind die Erfahrungen in den anderen Beiträgen nicht von der Hand zu weisen. Körperlichen Veränderungen haben großen Einfluss.

    LG Simone

    #304894

    lilia1987
    Teilnehmer

    hallo 🙁 ich könnte heulen..mache mir ja schon etwas länger die Nägel und habe auch ein paar Modelle denen ich die nägel mache…aber letzten war ein neues modell da..und die hatte sooo
    ein furchbar kurzes nagelbett aber naja dachte ich..muss auch mal sowas können…

    ich eine Schabiverl. mit gel gemacht… ganz kurz gehalten…

    sie danach erwähnt das sie wohl schon mal in nem Studio war und tips hat machen lassen die wohl alle am nächsten Tag abwaren…ich dann schon bissel ängstlich geschaut..ob die wohl jetzt halten werden..

    Aber wie ich jetzt nach einer Woche erfahren habe..sind sie alle ab…restlos..ab..owei owei..Sie meinte da war absolut keine Liftings zu sehen aber komischerweise sind sie alle einfach abgegangen…
    jetzt mal schauen probiere ich ein anderes Gel aus..

    benutze immer primer..aber werde diesmal auch noch ein Haftgel extra benutzen..

    ist mir aber bis jetzt noch nie passiert..:( schade eigentlich..

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.